Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Immer DR vor IVF?
avatar  flicka
schrieb am 10.02.2008 19:27
Hallo!winkewinke
Morgen hab ich wieder mal Besprechung in der Kiwu und ich tendiere ja zu IVF, was der Prof auch schon angedeutet hatte.
Ich hatte trotz Hormongabe SB weit vor Mens.
Jetzt hab ich noch ein paar Fragen:
- Würdet Ihr erst nochmal IUI versuchen mit einer Stimulation? Bis jetzt war 2x nur im Spontanzyklus und in meinem Alter weiß man ja nicht wie die EZ noch so sind?Ich hab ne Frage
- Und muss man vor IVF immer downregulieren? Oder kommt es auf das sogenannte Protokoll an?Ich hab ne Frage
Sorry, aber ich hab davon noch so wenig Ahnung und der Theorieteil hilft auch nicht immer weiter. Auf Grund meines Alters müssen wir ja alles selbst zahlen und ich überlege eben, was am sinnvollsten ist.
Danke schon mal für die Antworten!
LG *flicka*


  Re: Immer DR vor IVF?
avatar  hasenohr
schrieb am 10.02.2008 20:12
ich hatte vor meiner ersten IVF keine downregulierung (kurzes protokoll).
leider hat es nicht geklappt.

nun bin ich mitten im zweiten IVF-versuch und habe das lange protokoll mit vorheriger downregulierung...

die downregulierung ist also nicht zwingend...

hasenohr


  Re: Immer DR vor IVF?
no avatar
  *Jane*
schrieb am 10.02.2008 20:14
Hallo Flicka,

ich würde aufgrund des Alters wahrscheinlich auch zur IVF tendieren, weil die Chancen einfach größer sind und man beispielsweise weiß, ob es überhaupt zur Befruchtung kommt.

Es kommt auf das Protokoll an, wann downreguliert wird. Der Eisprung wird immer unterdrückt bei IVF, aber die Zeitpunkte und eingesetzten Medikamente sind unterschiedlich.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019