Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Haare färben bei Kinderwunsch und Schwangerschaftneues Thema
   Embryotransfer: Wenn der Embryo nicht bleiben möchte
   PCO-Syndrom: Letrozol statt Clomifen?

  Hormonuntersuchung - schlechtes Ergebnis = Keine Chance mehr?
avatar  Bianca-20
schrieb am 10.02.2008 18:44
Hallo Zusammen,

Wir haben vor ca einer Woche Blutproben im Kinderwunschzentrum abgegeben.
Am Dienstag sind die Ergebnisse endlich da.

Wenn der Arzt dann sehen sollte, dass mit meinen Hormonen etwas nicht stimmt heißt das dann gleichzeitig dass es keine Chance auf eine Schwangerschaft mehr gibt oder hängt das davon ab was genau bei mir mit den Hormonen nicht stimmt?

Wäre dankbar für eine Antwort und sorry kenne mich mit dem Thema noch nicht so gut aus.

Viele Liebe Grüße

Bianca


  Re: Hormonuntersuchung - schlechtes Ergebnis = Keine Chance mehr?
no avatar
  *Jane*
schrieb am 10.02.2008 18:53
Hallo Bianca,

hormonelle Probleme lassen sich in den meisten Fällen mit Hilfe von Medikamenten beheben. Wie das genau aussieht, hängt vom Problem ab. Wenn etwas nicht stimmt, gibt es bestimmt einen Weg, euch zu helfen.

Hat denn dein Mann/ Freund auch Sperma abgegeben? Die Qualität der Spermien spielt ja auch eine entscheidende Rolle beim schwanger werden.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Hormonuntersuchung - schlechtes Ergebnis = Keine Chance mehr?
avatar  Mariii
schrieb am 10.02.2008 18:54
Hi,
du hast es schon selbst geschrieben, es kommt darauf an was dabei raus kommt. Das kann man so pauschal nicht sagen. DA musst du abwarten. Meist gibt es Mittel und Wege etwas zu tun. Zyklusstörungen kann man ausgleichen mit Homeopatischen Mitteln, es gibt eine Reihe von Hormonen die auf den Körper einwirken. Meist gibt es eine Möglichkeit. Dann gibt es noch die künstliche Befruchtung. Heute ist shcon viel möglich. Selten das man wohl gar nix machen kann. Aber nun warte einfach mal ab. Wenn du dann spezielle Fragen hast, kannst du hier im forum ne Menge im theorie Teil nachlesen und auch immer Fragenstellen.
Das wird schon.


  Re: Hormonuntersuchung - schlechtes Ergebnis = Keine Chance mehr?
avatar  Bianca-20
schrieb am 10.02.2008 19:00
Vielen Dank,

da kann man wohl nur abwarten traurig

sind ja nur noch zwei tage dann weiß ich mehr


  Werbung
  Re: Hormonuntersuchung - schlechtes Ergebnis = Keine Chance mehr?
no avatar
  *Jane*
schrieb am 10.02.2008 20:56
Ich weiß, die Warterei ist doof. streichel Daran muss man sich leider bei Kinderwunsch gewöhnen. Aber vorgreifen kann man wirklich nicht, denn es gibt ja vielfältige Probleme. Und vielleicht machst du dir umsonst Sorgen und es ist alles in Ordnung.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019