Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Haben wir den Zeitpunkt versäumt? traurig
no avatar
  Anonymer User
schrieb am 10.02.2008 08:56
*seufz* ... unser erster ÜZ und schon jetzt finden wir Sex auf Kommando Sch ....
Wir sollten nach ANweisung des FA das ganze Karnevalswochenende (also die 5 jecken Tage) "Spaß" haben.
Wir haben das aber nur 2x geschafft ... Karneval, Schatzi betrunken, mir übel, weil überfressen an fettigem Zeug ... spät nach Hause gekommen, den ganzen Tag unterwegs ...
Wenn ich mir jetzt meine Kurve angucke, denke ich: Shit, wir haben DEN Zeitraum verpasst - wir haben den Zyklus verschwendet, wenn da ein ES war, ist nichts passiert traurig Schnief ....
Denkt ihr auch so?




  Re: Haben wir den Zeitpunkt versäumt? traurig
avatar  Catblue
Status:
schrieb am 10.02.2008 09:00
Hallo Mausmausmaus,

die Spermien können bis zu 5 Tage in Dir überleben, also eine Chance, dass es geklappt hat, gibt es.


  Re: Haben wir den Zeitpunkt versäumt? traurig
no avatar
  Anonymer User
schrieb am 10.02.2008 09:17
das wäre soooo schöööön! Ich hab ein richtig schlechtes Gewissen .. ich wusste halt über vieles noch nicht Bescheid .... ich hatte echt Schmerzen (habe das als Mittelschmerz interpretiert) und als die weg waren, dachte ich: Jetzt ist es eh gelaufen. Hatten ja an den entsprechenden Tagen gekuscheltsmile
Dass meine Tempi nicht hochging, hat mich etwas irritiert. Als sie dann stieg und meine Kurve endlich Balken bekam, war ich etwas verwirrt. Aber der ES kommt wohl NACH dem Mittelschmerz ....möp.... Wobei der Tempianstieg vom Duphaston kommt. Aber sollte das Duphaston die Tempi nicht auf einem Level halten? Bis gestern ist sie ja steil angestiegen


  Re: Haben wir den Zeitpunkt versäumt? traurig
no avatar
  Disney
schrieb am 10.02.2008 12:18
Also bei 5 x hintereinander Sex ist wohl die Spermienzahl auch niedriger; also 2 x reicht schon. gedanken würde ich mir eher über Alkoholkonsum machen; das könnte evtl. die Qualität beeinflussen


  Werbung
  Re: Haben wir den Zeitpunkt versäumt? traurig
avatar  Mariii
schrieb am 10.02.2008 15:33
Hi,
wenn ihr viel gefeiret habt, Alk und spät ins Bett, dann würde ich sagen kann da durchaus eine Tempikurve mal durcheinander kommen. Es ist nun eh wie es ist und du musst abwarten.
Um aber noch genauere Ausagen über deine Kurve zu bekommen, solltest du mal im Zyklusforum nachfragen.


  Re: Haben wir den Zeitpunkt versäumt? traurig
no avatar
  Anonymer User
schrieb am 10.02.2008 17:01
danke für die Antwortensmile
Das ist mein erster Zyklus, den ich messe und ich lese mich noch ein, habe mir ein Buch gekauft und auch dieses Forum hier ist eine große Hilfe.
Alkohol und wenig Schaf ... als Kölner ist es echt brutal, genau über die tollen Tage "Sex-Gebot" zu bekommen .... Ich hab nix getrunken, aber meinem Schatzi wollte ich das nicht verbieten. Das wäre auch total aufgefallen, wir waren mit der ganzen Familie auf einer Sitzung und da war das mit mir schon schwieirg, hatte dann gesagt, dass ich fahren muss und deshalb nichts trinken darf.
Das Clomifen schlägt bei mir an und ich denke, dass in den nächsten Monaten auch was passiert. Und dann müssen wir halt regelmäßiger Smilies setzensmile und ich muss halt jeden Tag zum US *hihi*




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019