Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Embryotransfer: Wenn der Embryo nicht bleiben möchteneues Thema
   PCO-Syndrom: Letrozol statt Clomifen?
   In welcher SSW bin ich? Schwangerschaftswoche berechnen leicht gemacht.

  SS-Test
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 10.02.2008 08:51
Hallo, ich habe eben mal aus neugier einen Schwangerschaftstest probiert (obwohl es eigendlich noch zu früh ist aber bei einigen hat es ja schon funktioniert) - der sagt (wie immer) Negativ ich habe den billigsten aus der apotheke geholt nun habe ich eben gesehen da stand frühtest ab 20 ... drauf. nun meine frage, ich habe schon oft gelesen das einige frauen immer mit einem 10er angefangen haben und dann einen 25er benutzt haben. warum??? kann es sein das meiner falsch war und deshalb nichts anzeigt? vielen dank


  Re: SS-Test
avatar  Catblue
Status:
schrieb am 10.02.2008 08:58
Hallo Friedefrau,

ich denke nicht, dass Dein SST an sich falsch war, nur vielleicht nicht sensibel genug mit 20, um schon anzeigen zu können. Bei so einem frühen Zeitpunkt kann ein 10er besser sein, da ja noch nicht viel hCG im Blut ist, wenn Du schwanger sein solltest.

Wann wäre Dein NMT? Heute oder morgen? Welchen Frühtest hast Du gemacht?

Ich würde an Deiner Stelle morgen oder übermorgen nochmal testen oder geh zum FA und mach einen Bluttest.

Alles Gute!


  Re: SS-Test
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 10.02.2008 09:05
hmm. der ss-test war echt super billig der heißt wortwörtlich Schwanger? eigendlich bin ich erst morgen dran mit mens wobei ich einen sehr unregelmäßigen zyklus habe - mal 28 mal 30 aber wie gesagt die neugier zwinker [www.wunschkinder.net]


  Re: SS-Test
avatar  franzis_vanessa6
schrieb am 10.02.2008 11:03
hallo,

nimm doch mal die nicht pos. LH´s aus deiner kurve, das irittiert ja ungemein. deinen NMT würde ich auf dienstag schätzen und deshalb auch sicher ein 20 viel zu früh


  Werbung
  Re: SS-Test
no avatar
  Alexa28
schrieb am 10.02.2008 11:15
Hallo !

Ich finde es noch zu früh zum Testen.
Bei mir waren die SST bei PU+15 und PU +16 noch negativ, obwohl der BT einen Tag später positiv war.
Der HCG im Urin braucht eh länger. Vor NMT hat es oft kaum Sinn.

LG
Alexa


  Re: SS-Test
no avatar
  *Jane*
schrieb am 10.02.2008 20:29
Testen sollte man prinzipiell immer erst, wenn die Mens ausbleibt. Vorher ist es rausgeworfenes Geld, denn man weiß nicht, ob das Negativ tatsächlich stimmt oder ob man zu früh getestet hat. Ein 20er Test ist zwar ziemlich empfindlich, aber zu diesem Zeitpunkt ist der HCG-Wert bei einer Schwangerschaft noch nicht sehr hoch und im Urin ist das HCG nicht so konzentriert wie im Blut. Da kann es zu falschen Negativs kommen.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019