Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Schon aus?
no avatar
  erlenkind
schrieb am 09.02.2008 11:00
Ach Mädels...

Ich bin PU + 11 und TF + 9. Jetzt habe ich heute morgen bemerkt, dass die "Crinone-Stückchen" hellbräunlich sind. Ich habe vor der Mens IMMER einige Tage vorher SB, die sich dann steigern. Ach Mensch, ist jetzt schon alles vorbei? Ich bin grad ein bisschen traurig.

Alles Liebe, rozi


  Re: Schon aus?
avatar  skegelchen
schrieb am 09.02.2008 11:28
Hey Du,
das kann ich verstehen, aber es könnte auch vom Crinone einführen sein, leichte Verletzungen am Mumu hatte ich durchs Utrogest auch...
Noch nicht aufgeben, abwarten auch wenns schwer fällt.
Meine Daumen hast Du!!

lg Sigrid


  Re: Schon aus?
no avatar
  Snubbles
schrieb am 09.02.2008 11:34
Hallo Rozi!
Das kann alles und nix heißen. Hier sind genügend Mädels mit SBs schwanger geworden und werden Dir das hier sicherlich noch schreiben.
Lass den Kopf nicht hängen!
Ich drück weiter die Daumen!
Ilka
streichel


  Re: Schon aus?
avatar  Muckel03
Status:
schrieb am 09.02.2008 13:12
Hallo Süße !!

Mach Dir keine Sorgen , genau das hatte ich bei PU-14 in der Nacht vor dem BT . Hab auch nen Riesen-Schreck bekommen , aber es war wirklich nur vom Crinone Ja .BT war dann Positiv und die Braunen Klümpchen waren am nächsten Tag weg . Gib noch nicht auf , is noch alles offen !!! Meine Daumen bleiben feste gedrückt

LG Ivonne


  Werbung
  Re: Schon aus?
no avatar
  Giannah
schrieb am 09.02.2008 13:49
Ich habe die Crinone bis zur 20. SSW genommen. Und die war öfter mal rosafarben. Also warts mal ab und gib noch nicht auf.

Giannah


  Re: Schon aus?
avatar  Nina2282
Status:
schrieb am 09.02.2008 13:55
knuddel

Ich bin ja grad das beste beispiel oder?grins
Abwarten auch wenns schwer fällt.
Bussi Nina


  Re: Schon aus?
no avatar
  erlenkind
schrieb am 09.02.2008 13:57
Danke, ihr seid lieb. Es ist halt einfach schwer, positiv zu bleiben, zumal ich ja auch in den natürlichen Zyklen ebenso an SB leide. Aber ich werd versuchen, positiv zu sein. Musste es auch schon Männe versprechen.

Wenn das alles doch nicht so schwer wäre. Immer die Ungewissheit, dann wieder die Freude, dass was geklappt hat, dann alles von vorne usw.

Alles Liebe, rozi


  @Nina
no avatar
  erlenkind
schrieb am 09.02.2008 13:58
Hui, dir drücke ich ganz fest die Daumen für den BT! Das wär so schön!

Hattest du denn lange und dunkle SB - sind sie jetzt vorbei? Das wär ja schön!

Alles Liebe, rozi


  Re: Schon aus?
no avatar
  *Jane*
schrieb am 09.02.2008 16:45
Bei IVF/ ICSI ist doch alles anders als im normalen Zyklus. Schmierblutungen können viele Ursachen haben. Vielleicht ist es ja noch von der berühmt-berüchtigten Einnistungsblutung? Immerhin ist nur wenig und nicht frisch (= hellbraun).

Noch nicht die Flinte ins Korn werfen!

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: Schon aus?
no avatar
  erlenkind
schrieb am 09.02.2008 16:54
Ich versuch es... Männe schimpft auch immer, wenn ich schon aufgeben will. Er würde sich so sehr freuen! Also neues Motto ab jetzt: es wird alles gut, so oder so.

Alles Liebe, rozi


  Re: Schon aus?
no avatar
  Bärchen68
schrieb am 09.02.2008 17:22
Liebe rozi winkewinke,
ich muß auch Crinone nehmen und mir erklärte man, die Klümpchen können von weiß, gräulich bis rötlich sein und man solle nicht erschrecken, das wäre die Trägersubstanz.
Gestern oder heute (weiß nicht mehr genau) war bei mir auch ein rosa Klümpchen am Papier.
Ich glaube, da brauchst Du Dich nicht zu ängstigen, schicke Dir aber vorsorglich mal eine Ladung !
Übrigens, ich kollere auch langsam irre, habe nämlich seit gestern mensartiges Ziehen und das beunruhigt einen dann doch etwas.

Lieben Gruß + Kopf hoch
Bärchen68


  Re: Schon aus?
avatar  ~Annika~
schrieb am 09.02.2008 18:43
Liebe Rozelina,

ich drücke ganz ganz feste....
Zauberer*JaZauberer*Zauberer*Zauberer*
Zauberer*
Zauberer*Zauberer*Zauberer*Zauberer*
Zauberer*Zauberer*Zauberer*Zauberer*Zauberer*
Zauberer*Zauberer*Zauberer*Zauberer*
Zauberer*Zauberer*Zauberer*Zauberer*Zauberer*
Zauberer*Zauberer*Zauberer*Zauberer*
Zauberer*Zauberer*Zauberer*JaZauberer*Zauberer*Zauberer*Zauberer*

Nimm Dir ein Beispiel an den vielen geduldigen zukünftigen Mami´s - niemals aufgeben.....ich wirklich so feste ich kann!!!!!!!
Toi toi toi und alles Liebe,
Annika


  Re: Schon aus?
no avatar
  UnLuCkY
schrieb am 10.02.2008 05:51
Hey Du,

knuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddelknuddel

einer Eimer Popcorn gottes fetten Segen das
sie sich bei Dir wohl fühlen...

NW: Häufige oder gelegentliche Nebenwirkungen bei Anwendung in der Scheide:
Zwischen- oder Schmierblutungen.
http://medikamente.onmeda.de/Medikament/Crinone+8-prozent-/med_nebenwirkungen-medikament-10.html#
kommt mal vor, das wird schon...


  Re: Schon aus?
no avatar
  pustekuchen
schrieb am 10.02.2008 06:18
Ich drücke dir auch gaaaaaaaaaaaaaaaanz feste die Daumen!!!!!
Mir geht es grad ähnlich. Seit drei Tagen SB, leider auch vermischt mit frischem roten Blut. Daher habe ich nicht so viel Hoffnung!
Aber bei dir klingt es immer noch sehr erwartungsvoll!!


  Re: Schon aus?
avatar  sunshine:-)
schrieb am 10.02.2008 10:44
Hey Rozi!

Von rosa bis bräunlich hatte ich auch schon ein paar Klümpchen dabei... Versuche aber, mich nicht verrückt zu machen. Bis jetzt ging es auch noch ganz gut. Allerdings rückt der BT am Dienstag immer näher und langsam macht sich doch Unruhe breit...

Ich drücke Dir auch feste die Daumen, dass es nichts bedeutet und es für Euch ein schönes Positiv gibt.

Liebe Grüße,




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019