Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Könnt Ihr mit Hoffnung geben ???
no avatar
  Jenny76
schrieb am 08.02.2008 18:48
Hi Mädels,
ich brauche Eure Hilfe.
Ich hatte eine furchtbar stressige Woche hinter mir auf der Arbeit und heute morgen ein tierisch schlechtes Gefühl und bin sicherheitshalber zu FA gegangen, da der in der Nähe ist.
Bin heute bei 7+0 (PU am 04.01., stimmt doch dann, oder?)
War am Montag im KiwuZ, Fruchthöhle war zu sehen, aber Inhalt schwer erkennbar. Ich soll am nächsten Montag wiederkommen. BT 7.555, klingt ja ganz gut, aaaaber die Woche vorher war ich schon bei 8.000irgendwas. Gut, keiner hielt es für angebracht, darauf zu reagieren.

Also wie gesagt, gings mir heute ziemlich mieß auf Arbeit und ich hatte Angst, dass ich den Zwerg bloß wegen dem Stress verlieren würde und bin zur FÄ gegangen.
Fruchthöhle ist da, ist (so sah es auf dem US aus) auch deutlicher und auch gewachsen, aber immer noch nichts zu sehen. innendrin
Kann ich noch hoffen? Oder wars das etwa? Mir gings so gut die letzte Zeit, wir waren so froh und happy, dass wir gleich Glück hatten und jetzt soll alles vorbei sein?

Ich hab tierisch Angst vor dem Termin im Kiwuz am Montag.

Ängstliche Grüße


  Re: Könnt Ihr mit Hoffnung geben ???
avatar  raise
Status:
schrieb am 09.02.2008 12:08
streichel Jenny,

ich kenne mich mit den Werten nicht aus, aber warum sollte denn die Fruchthöhle gewachsen sein, wenn nichts drin wäre? - Ich hoffe, meine simple Logik stimmt. Jedenfalls steht in den Artikeln über Eileiterschwangerschaften, dass man die erst nach 5-6 Wochen ausschließen kann, wenn man die Frucht in der Gebärmutter richtig sehen kann. Das würde also heißen, wenn man den Embryo jetzt noch nicht richtig sieht, ist das offenbar normal, denn 6 Wochen sind ja noch nicht um.

Gib die Hoffnung nicht auf!
raise


  Re: Könnt Ihr mit Hoffnung geben ???
no avatar
  Stella-Larissa
schrieb am 09.02.2008 16:01
Kann dir nicht viel dazu sagen, aber meine Däumchen drücken.

Liebe GRüße
Stella
Blume


  Re: Könnt Ihr mit Hoffnung geben ???
avatar  Ilwy
schrieb am 10.02.2008 17:32

Hoffnung nicht aufgeben.

lg




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019