Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Sport nach Transfer
no avatar
  Anonymer User
schrieb am 08.02.2008 16:27
Hallo,

bin heute ET+7 was meint ihr kann ich mich heute ein wenig sportlich betätigen (leichtes Jogging)???
Oder gefährdet das die mögliche SS?


  Re: Sport nach Transfer
avatar  julius-weber
schrieb am 08.02.2008 17:24
Ich habe einfach normal weiter gemacht, dass heisst Sport, Arbeiten, Sex zwinker usw. Hat mir auch mein Arzt empfohlen. Das kann nix schaden!


  Re: Sport nach Transfer
no avatar
  Jetcat75
Status:
schrieb am 08.02.2008 17:38
Hallo,

bei uns in der Klinik heißt es "kein Sport!". Spazieren gehen sei okay, mehr aber nicht.

LG
Jetcat


  Re: Sport nach Transfer
no avatar
  MichaW
schrieb am 08.02.2008 18:07
Sport wie gewohnt schadet nicht, nur nicht überanstrengen.
Bin mit meiner Maus auch in der Woche nach dem TF zum Joggen, Schwimmen und Step-Tanzen gegangen. Sie hat sich nie beschwert!

Viel Glück!

Micha


  Werbung
  Re: Sport nach Transfer
no avatar
  Bertine
schrieb am 08.02.2008 19:20
Hi du,
also mir wurde gesagt: kein Sport, keine Bäder!
Habe mich dran gehalten, habe Yogakurs unterbrochen.
Und die 2 Wochen konnte ich gern verzichten - denn dafür war mir das Ganze zu wichtig (und teuer),
dass ich es für Leichtsinnigkeiten aufs Spiel setze.

Viele Grüße, Katrin Blume


  Re: Sport nach Transfer
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 09.02.2008 07:43
In der Uniklinik hieß es man kann alles machen aber nur nicht zu sehr anstrengen. Nach der ICSI bin ich Fahrradgefahren. Da wir in einer eher hügeligen Landschaft leben war es z.T. sehr anstrengend und mir hat hinterher ordendlich der Unterleib weh getan was wahrscheinlich auf die vergrößerten Eierstöcke zurückzuführen war. Natürlich hatte ich dann ein ganz schlechtes Gefühl. Nach dem Kryo-Transfer habe ich 1 Woche auf Sport verzichtet, bin dann aber wieder ins Step-Aerobic gegangen und es hat dem Krümel nichts ausgemacht. Ich habs ingesamt langsamer angehen lassen. Einen wirklich guten Ratschlag - außer nicht übertreiben - gibt es für das Verhalten nach Transfer nicht.

Viel Glück!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019