Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Termin beim Gyn
no avatar
  Schneeflocke01
schrieb am 08.02.2008 13:46
Hallo Ihr Lieben,


am Montag habe ich um 12:00 einen Termin bei meinem Gyn um mich nochmals durchchecken zu lassen das mit mir auch wirklich alles in Ordnung ist.
Keine Ahnung was ich machen würde wenn es nicht so ist. Ich weiß das einige hier im Forum sind die sehr viel schlimmer dran sind als ich aber trotzdem habe ich ein wenig Angst vor Montag. Diese Untersuchung hängt davon ab wie wir also mein Schatz und ich am 22.02 das Beratungsgespräch in der KIWU führen werden.

Ich hoffe das zu mindestens bei mir alles in Ordnung ist und das es bei meinem Schatz nicht noch schlimmer wird. Die Aussage vom Uro war : "Das was sie haben ist zu wenig und das ist auch zu langsam"!

Bitte drückt mir die Daumen!!

Danke


Liebe Grüße

Bine


  Re: Termin beim Gyn
no avatar
  sisa03
schrieb am 08.02.2008 14:12
Hallo bine,

cih drücke Dir die Daumen, aber was will Dein FA denn an einem Tag so alles checken ?
Ob organisch alles i.o. ist ? Bekommst Du Blut abgenommen um die Hormone zu prüfen ?


sisa




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019