Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Prednisolon und L-Thyroxin - wie einnehmen?
avatar    Looney
Status:
schrieb am 07.02.2008 21:05
Hallo! Nehme ja seit längerer Zeit schon beide Medikamten ein. Frage mich langsam allerdings, ob das Prednisolon nicht die Wirkung des L-Thyroxin beeinflusst wenn ich beides fast zeitgleich einnehme.
Beipackzettel hab ich bereits beide durchgelesen und meines Erachtens keinen Hinweis drauf gefunden.
Meist liegen zwischen der Einnahme so 15 bis 20 Minuten. Anders klappt es bei mir morgens einfach nicht wenn beides morgens eingenommen werden soll.
Meine SD Werte sehen leider immer noch nicht so optimal aus wie es sein soll ~ deshalb stellt sich mir jetzt die Frage.
Hat da hier vielleicht jemand ne Ahnung???


  Re: Prednisolon und L-Thyroxin - wie einnehmen?
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 07.02.2008 21:08
Hey

Ich hab ja auch Hashi und nehme zur Zeit auch L Thyroxin 125 und Prednisolon ich nehme das L Thyrox morgens und das Prednisolon abends ich glaub aber auch nicht das sich das beeinflusst hab in der Packungsbeilage jedenfalls nichts darüber gelesen.

Lg Nina


  Re: Prednisolon und L-Thyroxin - wie einnehmen?
avatar    Solamåne
Status:
schrieb am 07.02.2008 21:31
Hallo,

wie du das Thyroxin einnehmen musst steht in der Packungsbeilag.

Beim Prednisolon kommt es drauf an, wofür es sein soll.
Um die männlichen Hormone zu senken, wird es abends so spät wie möglich eingenommen oder soll es für Immunologische Dinge sein, da wird es eher morgens eingenommen. Es wirkt jeweils anders.


  Re: Prednisolon und L-Thyroxin - wie einnehmen?
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 07.02.2008 21:36
Hallo,

also, das Thyroxin solltest du immer solo einnehmen, vor allem nicht mit Milch oder calziumhaltigen Getränken. Eine Endokrinologin hat mir damals gesagt, das Calzium anagonistisch auf das Medi wirkt. Ich musste mich auch sehr umstellen, jeden morgen ne halbe Stunde eher aufstehen und das Medi nehmen... Nervig. Nach der Einnahme immer(!) eine halbe Stunde warten!!! Sonst kann das Thyroxin nicht richtig verwertet werden und deine Werte stimmen nicht.

LG,Alex


  Werbung
  Re: Prednisolon und L-Thyroxin - wie einnehmen?
no avatar
   Annili08
schrieb am 07.02.2008 22:45
Ich nehme morgens nach dem Aufstehen immer als Erstes das L-Thyroxin. Dann mindestens 30 Minuten nichts essen, nichts trinken, keine anderen Medikamente. Diese Zeit kann man ja im Bad verbringen, sich Anziehen, das Frühstück vorbereiten... erst wenn die 30 Minuten um sind, nehme ich das Prednisolon.

LG
Annili


  Re: Prednisolon und L-Thyroxin - wie einnehmen?
avatar    Mariii
schrieb am 08.02.2008 10:02
Hi,
wenn dein LT nicht richtig wirkt, dann würde ich auch eine längere Zeit dazwischen einhalten, irgendwie. Ich stelle mir den Wecker ne halbe Stunde früher, schluck im Halbschlaf das Lt und dann steh ich erst auf wenn der zweite Wecker klingelt und mach mir nen Kaffee. Das klappt mittlerweile ganz gut. Kannst du das andere nicht später am Tag nehmen ? Ich wußte nicht das man mit der Einnahme von Eisen 4 Stunden Abstand zum LT braucht, so wirkte es auch mal nicht. Ich warte nun immer mindestens 2, eher 4 Stunden bevor ich was anderes schlucke.

Versuchs irgendwie mal zeitlich länger zu trennen und zu schauen ob sih was tut in der Wirkung vom LT.


  Re: Prednisolon und L-Thyroxin - wie einnehmen?
no avatar
   Tina4
schrieb am 08.02.2008 14:26
Hallo,

ich habe beides auch mit mind. 1/2h Abstand eingenommen.
Wenn ich vor dem Aufwachen schon mal aufgewacht bin (so ab 5 Uhr), habe ich schon mal das Prednisolon eingenommen, dann weitergeschlafen, beim nä. Aufwachen L-Th. und frühestens eine halbe Stunde später gefrühstückt.

LG Tina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021