Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   Lapetite
schrieb am 07.02.2008 17:25
Hallo zusammen,

war gerade beim Arzt um, nach das negative BT-Ergebnis gestern, unser nächste Versuch zu planen. Nach 2 Insemnationen und 1 Kryo meint er wie sollten IVF durchführen da die Ergebnisse viel besser sind. Es geht also los mit Downregulation nächste Woche und Stimulationsbeginn soll 21. Februar sein. Der will Transfer 5 Tage nach der Punktion vornehmen.

Ich bin bald 31 Jahre und der Arzt sagte, dass die Erfolgsquote bei IVF mit Transfer 5 Tage nach der Punktion, in sein Klinik und in mein Alter bei 70-80% liegt

Klingt fast zu gut um wahr zu sein oder?
was meint ihr? kennt ihr ähnliche Zahlen? Ist nicht sein Art was zu sagen um einfach aufzumuntern und ich habe schon gehört, dass er zu den erfolgreichsten in Deutschland gehört.

Liebe Grüsse


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   Tina4
schrieb am 07.02.2008 18:02
...in Deinem jungen Alter und bei guten Spermien durchaus möglich.

LG Tina


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
avatar    Ari72
schrieb am 07.02.2008 18:02
Hallo Lapetite,

ich möchte Dir jetzt keinesfalls die Euphorie nehmen, aber diese Erfolgsrate erscheint mir doch etwas hoch. Ich glaube gelesen zu haben dass die Wahrscheinlichkeit, bei einem IVF-Versuch Schwanger zu werden bei 25-30% liegt. Kannst ja mal hier im Theorieteil nachlesen.

Nach einer Eileiterschwangerschaft 2006 sagte mir mein Arzt auch, dass ich mit IVF schnell schanger werden würde, wahrscheinlich beim ersten oder zweiten Versuch. Leider hats bei mir noch nicht geklappt. Ich habe jetzt 2x IVF und 2 Kryos hinter mir und bin nun im 3. Kryoversuch.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall für den ersten Versuch viel Glück und drücke fest die Daumen, dass es gleich klappt!!!
Ich denke es ist gut mit Optimismus an die sache ran zu gehen....
P.S Falls Dein Arzt diese Erfolgsrate nachweisen kann, hätte ich gerne seine Adresse!Ich verneig mich


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   Tanina77
schrieb am 07.02.2008 18:04
Sorry das kann ich so nicht glauben.
Ich möchte Dir ja nicht die Hoffnung rauben, aber ich denke zwischen 30-40% pro Versuch ist wohl realistischer.
Aber das bedeutet ja nicht, daß Du nicht zu diesen 30-40% gehörst. zwinker
Wenn eine Praxis eine solche ERfolgsquote hätte, würden glaube ich Frauen aus ganz Deutschland dort hin pilgern LOL


  Werbung
  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   bell02
Status:
schrieb am 07.02.2008 18:06
Hallo,

die statistischen Zahlen sprechen im Allgemeinen leider nur von ca.30%!!

Wenn dein Arzt so gute Erfolge hat: Gratulation

Kann ich bitte den Namen und Adresse von diesem Repro-Gott bekommen, hört sich ja schwer verführerisch an!!


Viel Glück

Belli


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 07.02.2008 18:28
ich glaub das auch nicht, die Pan in Köln hat eine der höchsten SS-Rate und die liegt beim Frischzyklus bei ca. 50% und das ist schon sehr hoch.


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
avatar    suppenhuhn66
Status:
schrieb am 07.02.2008 19:51
ich will dir auf keinen fall die illusionen rauben aber 70-80% erfolgsrate pro versuch ist nicht realistisch, ich würde die aussage deines arztes sogar höchst unprofesionell bezeichnen!!

ich drück dir aber natürlich ganz fest die daumen das du bei der ersten IVF gleich schwnager wirst, kommt ja auch vor!!knuddel

liebe grüße
suppenhuhn


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 07.02.08 19:54 von suppenhuhn66.


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   Jenny76
schrieb am 07.02.2008 20:22
Hi Du,
also ich bin auch 31 und jetzt im 1. IVF-Zyklus ss geworden (6+6). Bei mir sagte die Ärztin, in meinem Alter und dem SG sind wir bei 30%.
Ich denke, ´70% ist ziemlich übertrieben, außerdem: Es ist ja noch nicht gesagt, dass die Schwangerschaft dann auch bleibt und das Kind gesund auf die Welt kommt.
Achtung, meinstens sind die Werte immer auf eine Frühss bezogen und verarbeiten nicht eine evtl. FG.
Aber Du siehst an mir: Es kann genausogut klappen und ich hoffen, dass es bei mir auch so bleibt und drücke Dir ganz doll die Daumen.
Grüßle


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   S. mit L. u. A.
schrieb am 07.02.2008 20:33
Hallo,

also die 70 - 80 % kommen eher hin, wenn man die Wahrscheinlichkeit, mit den 3 bezuschussten Versuchen, schwanger zu werden, zusammenrechnet. Das würde sich auch mit den Statistiken aus meiner Praxis decken. Kann es sein, dass er es so gemeint hat und Du ihn missverstanden hast? Ansonsten fände ich diese Aussage ziemlich unseriös.

Liebe Grüße
Steffi


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
avatar    dieWickie
schrieb am 07.02.2008 21:18
Hallo!
Hab da mal eine Frage an euch:
Transfer 5 Tage nach PU?

Ich dachte, dass man den Transfer immer ca. 48 Stunden nach der PU macht und dass die befruchteten Eizellen auch nicht länger "aufbewahrt" werden dürfen wegen der Gesetze?

LG, die Wickie


  @dieWickie
no avatar
   Lady Greensleeves
schrieb am 07.02.2008 21:59
Hallo!

wollte Dir nur zum Thema 5 Tage sagen, dass man auch in D 5 Tage kultivieren kann. Man kann aber, anders als z.B. in Österreich, keine Embryonenselektion vornehmen. In Österreich könnte man eben alle Embryonen 5 Tage kultivieren, um zu sehen, welche sich am besten entwickeln bzw. welche überhaupt überleben. Und danach dann entscheiden, welche man transferiert oder eingefriert - oder verwirft. In D muss man sich schon vorher entscheiden, welche transferiert werden sollen. Aber diese kannst Du dann auch 5 Tage kultivieren.

Liebe Grüße

Heike


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   Lapetite
schrieb am 07.02.2008 22:44
Hi,

danke für die Antwortenwinkewinke

Der hat schon pro Versuch gesagt. Ich denke aber auch, dass diese Zahl unrealistisch ist.
Ist auch besser auch nicht allzu grosse Erwartungen zu haben.
Auf sein Homepage steht es, dass die klinische SSrate bei Blastoyzstentransfer in 2007 in sein Klinik bei 48% lag.

an Wickie: ich kann mich nur Heike anschliessen bzgl. deine Frage. 5 Tage sind in DE erlaubt, aber eine Embryonenselektion darf nicht vorgenommen werden.

Guten Nacht Katze


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   Yareena
schrieb am 08.02.2008 07:07
Hmmm,
Unser Arzt hat gesagt das die Chance das es bei funktioniert bei ca. 60% liegt. Er meinte damit aber das 60% der Patientinnen beim ersten/zweiten Mal schwanger werden in meinem Alter (ich bin 27). Das wiederum halte ich für realistisch. Es beziffert nämlich die Schwangerschaftsquote der Patienten nicht die Wahrscheinlichkeit des Versuchs.

Der Arzt den muss mir jemand zeigen der 70-80% hinbekommt.
Bei wem bist du in behandlung?

gruss
Yareena


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
no avatar
   sisa03
schrieb am 08.02.2008 10:07
Hallo,

das klngt doch irgendwie nach Zech LOL und für mich sehr unseriös.

Wo bist Dun in Behandlung, wenn ich fragen darf ?


sisa


  Re: Erfolgschance IVF 70-80% pro Versuch???
avatar    Mariii
schrieb am 08.02.2008 10:23
Hi,
da kann ich mich denmeisten Mädels anschließen, ich finde die Aussage zu Hoch gegriffen (oder seid ihr beim Zech? Der verspricht das auch gerne). Die Chancen stehen gut wenn bei euch sonst alles ok ist, aber mit zu viel Vorfreude ran zu gehen und dann ist es negativ kann einen in eine ziemlcihes Loch reißen. Ich wünsch dir das es sofort klappt, aber mach dich mit dem Gedanken betraut das es auch etwas dauern kann, das ist realistischer.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020