Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  mal eine frage!!!
no avatar
   romy.scharff
schrieb am 07.02.2008 10:30
morgen!!!

ich bin jetzt seid 5 tagen überfällig!!! sollte am 2.2. meine menstruation bekommen!!! habe vor drei tagen einen schwangerschaftstest gemacht, der negativ war!!!!
heute morgen wollte ich eigendlich noch mal testen, hatte aber schmierblutungen, die bis jetzt nicht weg sind!!! meine frauenärtztin hat nach meiner tochters geburt 2006 eine ektopie festgestellt

und da wir gestern sex hatten, weiß ich nicht, ob diese nachblutet oder was das sonst ist!!!
was meint ihr!!!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.03.08 20:58 von Team Kinderwunsch-Seite.


  Re: mal eine frage!!!
no avatar
   windi
schrieb am 07.02.2008 10:47
Liebe romy

Nur ein Tip

ich glaube du hast mehr Glück auf Antworten wenn deine Informationen etwas umfangreicher sind und spezieller formuliert werden um genau diese Situation zu beurteilen.


  Re: mal eine frage!!!
no avatar
   *Jane*
schrieb am 07.02.2008 10:50
Leider kannst du nicht viel mehr tun als abwarten bzw. noch mal testen. Wenn der NMT richtig berechnet ist (14 Tage nach Eisprung), dann müsste ein Schwangerschaftstest mit Morgenurin mittlerweile ein sicheres Ergebnis anzeigen.

Wenn du nicht ganz sicher bist, wann der Eisprung war (möglicherweise später), dann solltest du noch etwas warten mit dem Test.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: mal eine frage!!!
no avatar
   romy.scharff
schrieb am 07.02.2008 10:57
oder soll ich einen frauenarzt termin machen??


  Werbung
  Re: mal eine frage!!!
no avatar
   stifsand
schrieb am 07.02.2008 11:20
wäre wahrscheinlikch die beste idee. es kann auch eine zyste der grund dafür sein.


  Re: mal eine frage!!!
no avatar
   *Jane*
schrieb am 07.02.2008 12:41
Ich würde wahrscheinlich abwarten, ob die Schmierblutungen die Vorboten der Mens sind. Falls keine richtige Blutung daraus wird, dann kannst du natürlich auch beim Gyn nach der Ursache schauen lassen.

Hast du denn ansonsten einen regelmäßigen Zyklus?

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023