Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Erfahrungen mit Natalart Pilsen ?
no avatar
   Jetcat75
Status:
schrieb am 05.02.2008 09:23
Hallo ihr da draußen,

ist jemand in der Natalart Klinik in Pilsen? Wir wollen wahrscheinlich dahin wechseln, wenn unser jetziger Kryo Versuch fehlschlägt.
Ich habe bei Medicare angefragt und mir wurde gesagt, dass ein Gesprächstermin bei einem deutschen Arzt frühestens Ende April möglich ist. Bei einem englisch sprachigen wäre es schon ab März möglich.
Hat jemand Erfahrung mit einem englisch sprachigen Arzt dort? Ich habe bisher immer nur von Dr. Svabek gelesen....
Kann man dort während der Behandlung den Arzt wechseln?

Wo und wie lange seid Ihr in Pilsen geblieben? Wie teuer sind dort die Unterkünfte?

Wie ist die Betreuung etc.?

Über ein paar Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen!

LG
Jetcat


  Re: Erfahrungen mit Natalart Pilsen ?
no avatar
   windi
schrieb am 05.02.2008 10:47
Hallo Jatcat,

ich selbst bin in Behandlung in Teplice, deshalb kann ich zu dieser Klinik keine Auskunft geben. Jedoch kannst du einige Erfahrungsberichte lesen, wenn du bei web. de oder was auch immer als schlagwort ivf tschechien eingibst. Da müsstest du auf einen Weblink ivf Tschechien gleich zum Anfang stoßen. Klick drauf und es öffnet sich ein Fenster mit schönen Bildern in der oberen Leiste. Dort gibt es dann ganz rechts die Rubrik Erfahrungsberichte, vielleicht hilft dir das ein weinig weiter.

Alles Gute


  Re: Erfahrungen mit Natalart Pilsen ?
no avatar
   windi
schrieb am 05.02.2008 10:47
Hallo Jatcat,

ich selbst bin in Behandlung in Teplice, deshalb kann ich zu dieser Klinik keine Auskunft geben. Jedoch kannst du einige Erfahrungsberichte lesen, wenn du bei web. de oder was auch immer als schlagwort ivf tschechien eingibst. Da müsstest du auf einen Weblink ivf Tschechien gleich zum Anfang stoßen. Klick drauf und es öffnet sich ein Fenster mit schönen Bildern in der oberen Leiste. Dort gibt es dann ganz rechts die Rubrik Erfahrungsberichte, vielleicht hilft dir das ein weinig weiter.

Alles Gute


  Re: Erfahrungen mit Natalart Pilsen ?
no avatar
   Jetcat75
Status:
schrieb am 05.02.2008 14:47
Danke, die Seite hatte ich schon gesehen.
Bin nur immer misstrauisch, wenn auf der Klinik-eigenen Internetseite alle Patienten sich überschlagen vor Lob....

Bist Du in Teplice zufrieden? Ist es nicht manchmal blöd wenn die KiWu so weit weg ist?

LG
Jetcat


  Werbung
  Re: Erfahrungen mit Natalart Pilsen ?
no avatar
   lissi72
schrieb am 14.02.2008 11:45
Hallo jetcat,
wir waren letztes Jahr in Pilsen zu unserer 1. icsi. wir hatten 3 inseminationen in deutschland ohne erfolg. nun das ergebnis: 13. ssw alles in bester ordnung(toi, toi, toi). wir waren bei dr. svabek in behandlung, bei wochenendterminen hatten wir auch schon mal seinen englischsprachigen kollegen. das war aber kein problem, etwas deutsch spricht auch er,
und es gibt viele schwestern dort, die sehr gut deutsch sprechen. wir sind immer ohne probleme zurecht gekommen. das team dort ist sehr nett und bemüht. natürlich ist auch sehr viel los dort, aber die erfolgsrate spricht für sich. die fahrt dorthin haben mein mann und ich eigentlich immer genossen. in waidhaus haben wir beim griechen immer nochmal gegessen und haben dann in pilsen im hotel roudna übernachtet. dieses haus ist echt zu empfehlen, das preis-leistungs-verhältnis stimmt und wenn du über hotel.de buchst ist es sogar noch etwas günstiger. wir haben keine 70,- euro die nacht bezahlt . das essen und das frühstück dort sind auch absolut o.k. auch wir sind mit einem etwas mulmigen gefühl das 1. mal hingefahren, aber die beratung dort ist gut und wir konnten jederzeit anrufen oder mails schicken, wenn wir fragen hatten , die dr. svabek umgehend beantwortet hat. heute noch gebe ich ihm lageberichte vom verlauf der schwangerschaft, und er schreibt jedesmal was nettes zurück.
also traut euch ruhig, es lohnt sich. liebe grüße, lissi


  Re: Erfahrungen mit Natalart Pilsen ?
no avatar
   Soonny
schrieb am 02.06.2010 10:50
Hi,

ich bin gerade in Behandlung bei dr. Svabek in Pilsen und kann schon jetzt, ohne das endgültige Ergebnis zu kennen, einiges dazu sagen:
Pilsen ist zum Übernachten und Essen recht günstig, die Preis liegen ca 1/3 unter den deutschen.
Die Autobahn führt ja direkt hin, von der dt. Grenze aus nur eine halbe Stunde.
Dr. Svabek ist nett, allerdings ist das eine private Gemeinschaftsklinik, so dass man nach dem Erstgespräch jedes Mal auf einen anderen Arzt trifft. Nicht jeder kann ausreichend Deutsch. Insgesamt war ich mit der Aufklärung und Organisation nicht zufrieden, möglicherweise ist das aber nicht so schlimm, wenn es nicht wie bei mir der erste Versuch ist.
Habe jetzt die Punktion hinter mir und kann mehr berichten, wenn der Embryonentransfer gelaufen ist...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020