Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  ICSI und Steuererklärung
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 04.02.2008 20:03
Hallo,

kann mir jemand sagen unter was wir unsere 2 Icsis in der Steuererklärung angeben können?

Was zählt da alles dazu? Medis? Fahrten?

Danke im Voraus


  Re: ICSI und Steuererklärung
no avatar
   tweety_is
Status:
schrieb am 04.02.2008 20:08
Hallo,

die Kosten müssen als außergewöhnliche Belastungen im Mantelbogen, Seite 4 unten, eingetragen werden. Dazu zählen alle kosten für Medis, Eingriffe, Praxisgebühren und Fahrtkosten. Soweit da keine Fahrtkarten vorliegen, für Auto 0,30 € je gefahrenem km angeben.

Auch kryo-Kosten, soweit angefallen, können mit angegeben werden.

Wenn noch Fragen sind, dann meld Dich.

LG Ines


  Re: ICSI und Steuererklärung
no avatar
   Muz
schrieb am 04.02.2008 20:43
Hallo,

ich kann Ines nur Recht geben. Wir haben auch immer alles angegeben; es wurde alles anerkannt (zum Glück, sonst gäb es keine versuche mehr)-
LG Iris


  Re: ICSI und Steuererklärung
no avatar
   *Stefanie72
schrieb am 05.02.2008 09:13
Hallo Pimbo,

hier habe ich nochmal einen Link hier von Wuki dazu
[www.wunschkinder.net]
Alles andere wurde schon gesagt, allerdings kannst du alle Fahrten zum Arzt angeben, also auch z.B. Frauenarzt, Zahnarzt. ....uuuuuuuund ganz wichtig gebe auch alle Kosten aus der Apotheke oder medizinischen Leistungen an, die du bezahlt hast. Also auch z.B. wenn du Kopfschmerztabletten kaufst.

LG
Steffi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020