Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hibbeln für ein Geschwisterkind
no avatar
   Disney28
schrieb am 04.02.2008 13:26
Hallöchen,

ich befinde mich gerade am Tag 4 meines Kryozyklusses.
Spritze täglich 50, später dann 75 iE Puregon; heute in einer Woche ist der 1. US-Termin und vermutlich Ende der Woche dann der Transfer.
Hibbelt diesen Monat noch jmd mit für ein Geschwisterkind (Elijah, ebenfalls durch Kryo entstanden, wurde im Mai ´06 geboren)?!

Grüße Disney (mittlerweile 31)


  Re: Hibbeln für ein Geschwisterkind
no avatar
   Muz
schrieb am 04.02.2008 14:54
Hallo,

oh ja wir hibeln auch. Tom wird im August 6 und ist gleich beim 1. Versuch durch ICSI 'enstanden'. Ein geschwisterkind wäre soooooooooooooooooooooo schön. wir haben leider schon 5 weitere Versuche hinter uns Eigentlich sollte es schon vor 2 jahren der letzte sein. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
Mittwoch ist BT.....ich bin so negativ. Ich drück euch ganz doll die Daumen. Bei Einigen hat es auch beim 2. Mal geklappt.

Lieben Gruß
Iris


  Re: Hibbeln für ein Geschwisterkind
avatar    Kryolinchen
schrieb am 04.02.2008 22:32
Ja hier winkewinke. Ich bin an Tag 7 und spritze mit Menogon. Wir haben noch 2 Eisbären, die hoffentlich wohlbehalten nächste Woche einziehen können.

Unsere Tochter ist auch ein Kryo-Kind und genau 1 Jahr alt. Die beiden Eisbären resultieren noch aus dem selben Versuch.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021