Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  An alle die etwas verändern wollen (lang)
avatar    Kira4711
schrieb am 02.02.2008 14:14
Hallo!

Ich letzter Zeit sind hier viele Neue hinzu gekommen. Darum ein kurzer Abriss, worum es mir in diesem Posting geht:

Mitte letzten Jahres war es soweit, dass einige Kinderwünschler sich zusammen geschlossen haben, weil sie der Meinung waren, dass das Thema "Unerfüllter Kinderwunsch" mehr Öffentlichkeit erlangen sollte.

Das Thema muss enttabuisiert werden, damit wir Kinderwünschler uns nicht mehr vor Bekannten und Arbeitgebern verstecken müssenJa. Außerdem sind wir keine Randgruppe, und möchten mehr Unterstützung von Politikern habenHammer.

Um besser arbeiten zu können, haben wir damals ein Arbeitsforum gegründet und verschiedene Aktionen geplant.
Hier der Link zum Arbeitsforum:
[kiwu-aktion.foren-city.de]

Die Aktionen sind immer wieder verschoben worden, aber nicht, weil wir faul Nein waren, sondern weil wir keine halben Sachen machen wollen. Wir möchten die Aktionen möglichst professionell aufziehen, um eine ensprechende Wirkung zu erzielen. Aus diesem Grund haben wir in langer, mühevoller Arbeit einen Verein gegründet:

Ich freu michAktion Kinderwunsch e.V.Ich freu mich

Hier der Link zu unserer Homepage: [www.aktionkinderwunsch.de]

Mit diesem Posting wende ich mich konkret an Dich smile, wenn auch Du der Meinung bist,

- die Bevölkerung sollte für das Thema "unerfüllter Kinderwunsch" sensibilisiert werden,
- gängige Vorurteile über künstliche Befruchtung sollten abgebaut werden,
- politische Unterstützung tut Not und
- Benachteiligungen, vor allem in finanzieller Hinsicht, müssen unbedingt abgebaut werden.

Jetzt geht es darum, nicht nur zu reden, sondern zu handeln!
Das ist super

Ich lade Dich ein, an unserem nächsten

Treffen in Halle, am 16.02.,

teilzunehmen.

Dieser Aufruf richtet sich nicht nur an Vereinsmitglieder, Du kannst allerdings gern Mitglied werden. Jede/r die/der auch nur das geringste Interesse hat, etwas an den für uns so schwierigen Verhältnissen zu ändern, möchte ich auffordern, zu kommen.Hilfe

Wir wollen auf diesem Treffen über geplante Aktionen informieren, Dir Möglichkeiten zur Mitarbeit aufzeigen und ganz konkret mit der Planung einzelner Aktionen fortfahren.

Wenn Du der Meinung bist, es muss sich etwas ändern, Dich aber allein nicht imstande fühlst, dann mach mit! Ja
Du kannst auch im Aktionsforum mitdiskutieren, und Dich einbrigen: [kiwu-aktion.foren-city.de]
Und wenn Du skeptisch bist, und Dich nicht traust, dann ermutige ich Dich hiermit, uns Deine Bedenken zu schreiben: Info@AktionKinderwunsch.de

An diese Adresse schreibe bitte auch, um Dich für das Treffen anzumelden!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.02.08 14:15 von Kira4711.


  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
avatar    Kira4711
schrieb am 02.02.2008 14:20
P.S.: Es gibt günstige Frühbucher-Tickets bei der Bahn für 29 Euro! grins

LG
Sonja


  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
no avatar
   Gewürzkuchen
Status:
schrieb am 02.02.2008 14:42
Alles Gute euch !!! Macht weiter so !!!

LG, Gewürzkuchen


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.02.08 17:29 von Gewürzkuchen.


  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
avatar    ~Annika~
schrieb am 02.02.2008 14:58
Hallo liebe Sonja,

ich finde auch super, was ihr auf die Bein stellt - das habe ich Dir ja schon öfters gesagt Bussi
und ich bin auf jedem Fall dabei Briefe zu schreiben und Flyer zu verteilen, Puppen verschicken etc. (wohne ja in der Hauptstadt, vielleicht kann ich da auch noch was machen (hier gibs viele Praxen etc.)

Natürlich möchte auch ich, dass sich was bewegt und mir ist auch klar, dass man das nur schafft, wenn man den Mund aufmacht.....manchmal bin ich zugegeben ein bisschen lethargisch(für uns wird sich sicher nix ändern, da wir unverheiratet sind, aber mir ist klar, dass das zu egoistisch gedacht ist!!!)
Ich wünsche es ALLEN hier sehr, dass sich etwas ändert und dass die Problematik eine größere Lobby bekommen wird!!!!

An dem Treffen teilzunehmen - das schaffe ich leider nicht traurig
Ich würde es wirklich SEHR gerne und vielleicht passts auch mal - auch um Dich endlich mal ausserhalb des Telefons kennenlerne smile

Ich finde toll, was ihr auf die Beine stellt!!!
Alles Liebe,
Annika


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.02.08 15:01 von ~Annika~.


  Werbung
  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
avatar    MIKARI
schrieb am 02.02.2008 18:41
knuddel Ihr seid so toll was Ihr alles so auf die Beine stellt.Das ist super

smile Ich kann leider auch nicht kommen, ist mir zu riskant.zwinker

winken Möchte aber andere hier auffordern, wenn Ihr Zeit habt fahrt doch bitte zum Treffen ,es bessert sich nichts wenn Ihr nur Zuhause rummeckert.Nein

Lg Ela


  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
no avatar
   SandraPandra
Status:
schrieb am 03.02.2008 00:04
Hallo Ihr Lieben,


also ich finde es auch super, was hier seit einem Jahr passiert. Ich muss zugeben, ich wollte am Anfang gern mitmachen, aber dann überschlug sich bei uns vieles privat und somit trat das wieder in den Hintergrund.

Jetzt hätte ich da mal noch eine Frage, so als Hallenserin: welches Halle meint Ihr denn bitte?
Das (Richtige! zwinker), also Halle an der Saale in Sachsen-Anhalt? Oder das andere, das irgendwo westlich liegt (ich hab echt keine Ahnung, wo...)

LG
Sandra


  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
avatar    Kira4711
schrieb am 03.02.2008 02:49
Sandra, wir meinen natürlich das RICHTIGE Halle! Also, kommste?! grins


  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
no avatar
   SandraPandra
Status:
schrieb am 03.02.2008 12:27
Jaaaaaa, ich komme smile
Cool, da freue ich mich aber!
Ich habe echt gerade einen Organisationstelefonmarathon deswegen hinter mich gebracht...
Samstag früh bringen wir meine Schwester (die aus Halle ankommt) zum Flughafen hier in Berlin, und danach geht's ab nach Halle smile

Ich hab grad auf der Seite geschaut, und schicke auch gleich die Anmeldungsmail, aber ich habe noch keine genaueren Daten gefunden (ich bin vielleicht zu doof zum gucken?)


So, und jetzt , das sich die IUI bei uns nicht bis zum 17. ZT verschiebt (seit vorgestern ist Stimu), weil dann würde es knäpplich werden *hoff*

Liebe Grüße,
Sandra


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.02.08 12:38 von SJGT.


  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
avatar    Kira4711
schrieb am 03.02.2008 23:15
Wegen der Anmeldung: Am Besten eine PN an tera oder Sonnenmond schicken, aber besser noch tera, weil sie das Treffen organisiert. tera findest Du im Aktionsforum oben unter "Treffen", irgendwo in dem Threat.

Sonst keiner mehr?!!



  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
no avatar
   Sonnenstrahl28
schrieb am 04.02.2008 20:50
Hallo,

ich finde euer Projekt auch super. Bin zwar nicht neu hier, zähle schon eher zu den Oldies sehr treurig , aber ich hatte in letzter Zeit ziemlich mit meiner Gesundheit zu tun. Wollte auch etwas Abstand vom Kinderwunsch, weil es doch ziemlich an die nervliche Belastung geht.

Zum Treffen kann ich leider nicht kommen, aber werde mich demnächst auf eurer Homepage etwas kundig machen. Plane meine nächste IVF und werde daher auch öffers wieder hier auftauchen Blume .

LG Sonnenstrahl28


  Re: An alle die etwas verändern wollen (lang)
avatar    Kira4711
schrieb am 05.02.2008 00:21
Schön das zu lesen Sonnenstrahl!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021