Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Kostenübernahme weitere Versuche nach Geburt?
no avatar
   kathi2111
schrieb am 01.02.2008 19:51
Hallo, ich habe bereits ein Kind durch ICSI. Sie ist bei der zweiten entstanden. Im Anschluß haben wir noch zwei weitere Versuche genehmigt bekommen. Würe uns denn noch einer zustehen?? Haben zwar schon 2 selbst bezahlt, aber man will ja nichts verschenken. Glaube irgendwo gelesen zu haben, das die KK nach Geburt wieder drei Versuche übernimmt. Stimmt das nun? Wie ist das bei einem Krankenkassenwechsel? Danke LG KAthi


  Re: Kostenübernahme weitere Versuche nach Geburt?
avatar    Solamåne
Status:
schrieb am 01.02.2008 20:06
Hallo,

stimmt. Nach Geburt gibt es 3 neue Versuche total unabhängig von allen bisherigen Versuchen!


  Re: Kostenübernahme weitere Versuche nach Geburt?
no avatar
   Hope810
schrieb am 01.02.2008 20:07
Hallowinken

nach der Geburt hat man wieder den Anspruch auf Kostenübernahme von 50% bei 3 Versuchen (bzw. 2, wenn es zu keiner Befruchtg kam), da ists egal ob du die KK gewechselt hast. Du bist GKV?

winken LG Hope


  Re: Kostenübernahme weitere Versuche nach Geburt?
no avatar
   kathi2111
schrieb am 01.02.2008 20:33
Ja, bin ich. Also wenn sie beim zweiten enstanden ist, dann zählt also der dritte versuch schon als erster fürs zweite? Hä? Sorry ist das so richtig? Also insgesamt haben wir 4 icsi über die Kasse abgerechnet, aber es wären 6 möglich,oder? Oder zählen die zwei nach der Geburt zusammen für "Projekt Nr 2" so das wir nur noch einen bekommen könnten??? Was wenn die Kasse ablehnt? LG KAthi


  Werbung
  Re: Kostenübernahme weitere Versuche nach Geburt?
avatar    Kryolinchen
schrieb am 01.02.2008 23:18
Soviel ich weiss, zählen die Versuche nur bis zu einer Geburt. Die bis dahin nicht gebrauchten Versuche verfallen. Für ein neues Kind muss man neu beantragen und bekommt dann wieder bis zu 3 Versuche bewilligt.


  Re: Kostenübernahme weitere Versuche nach Geburt?
no avatar
   *Jane*
schrieb am 03.02.2008 20:43
Hallo Kathi,

vergiss alle Versuche für Kind Nr. 1 (alle durchgeführten und alle beantragten). Beim zweiten Kind wird wieder komplett von vorn gezählt, als ob ihr noch nie einen Versuch gemacht hättet. Euch stehen also wieder drei Versuche zu (wenn es bei einem der ersten beiden zu einer Befruchtung kam). Diese müsst ihr neu beantragen.

Wenn ihr nach der Geburt eures Kind bereits zwei hattet, dann steht euch noch einer zu. Leider kann man beim ersten Kind keine Versuche "aufsparen".

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021