Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ws´ler wie gehts Euch???
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 31.01.2008 20:35
Hey liebe Mitwsler,

Wie gehts euch?
Die erste Woche haben wir rumJa
Mir gehts körperlich gut ich fühle NICHTS aber das ist ja normalgrins
Ist euch auch ab und zu sehr sehr schwindelig?
Heut Mittag und heut Nachmittag hatte ich so nen dolles ziehen in der leisten gegend und im Bauch.
Habt ihr das auch?
Nur Seelisch hab ich irgendwie nen Tief heut Mittag hab ich auf der Arbeit angefangen zu sehr treurig
Fragt mich nicht warum ich weis es selber nicht, ich hab solche Angst Angst vor einem Negativ Angst vor dem was dann kommt in den nächsten Monaten hab ich nicht wieder das Geldum es noch mal zu versuchenNein
Dann versuche ich wieder Positiv zu denken und mich abzulenken aber das ablenken funktioniert auch nicht so wirklichNein

Lg Nina


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   Nellie74
Status:
schrieb am 31.01.2008 20:42
Von Halbzeit kann ich ja noch nicht sprechen, aber die nächsten Tage vergehen sicher auch im Flug.
Ich merke auch nichts. Nun die Brüste spüre ich von Tag zu Tag mehr. Dafür wird der Bauch immer besser.
Muss morgen zum US. Dann entscheidet sich, ob ich mir die Einnistungsspritze geben darf oder nicht. Bin ja mal gespannt, wie die lieben Eierstöcke aussehen!
Mach dich nicht zu sehr verrückt. Es wird schon werden!!!
Bussi, Nellie74


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   Säckchen
schrieb am 31.01.2008 20:42
Mensch Nina,

mir gehts ähnlich... Körperlich bin ich fit, auch kein schwindel oder so, aber heute fing es an, das grübeln *pipitest* *kein pipitest* usw... wenn es diesmal wieder nicht klappt, krieg ich beim nächsten mal hausverbot in der firma, die wolln mich nicht mehr sehen, weil mir der stress nicht gut tut,.... Sagen die. Zu hause würde ich nur verfetten glaub ich.... Aber der stres ist schon enorm, naja und ich habe heut nen sst geschenktbekommen.....crazy

Säckchen


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   Sojole
schrieb am 31.01.2008 20:43
Hallo Nina winken

ja ja, diese blöde Warterei macht einen noch ganz kirre irre

Also ein ziehen im Unterleib finde ich schonmal gut. Erinnere mich das auch gehabt zu haben, als ich schwanger war. Hast es ja in ein paar Tagen geschafft und wirst hoffentlich belohnt.

Ich hatte ja erst am Montag Transfer und bin noch ganz entspannt. Habe mir gerade die Einnistungsspritze gesetzt und hoffe, daß meine ÜS nun nicht schlimmer wird.

Wünsche dir weiterhin alles Gute und drücke ganz doll die .

Liebe Grüße
wuschel77


  Werbung
  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   Cendrine
schrieb am 31.01.2008 20:47
Liebe Nina,

wellcome to the club! Fühle mich auch genau so...und heulen tu ich sobald ich zu hause bin...auf Arbeit gehts...da geht's so stressig zu, dass kein Moment zum Nachdenken bleibtzwinker

Na ja dann lass uns mal weiterund positiv denken!!!

LG
Cendrine


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.01.2008 20:58
Hallo Nina,

mich macht diese Warterei total fertig! Hammer

Meine Gefühle fahren Achterbahn.Mal denke ich positiv,dann wieder muss ich weinen und habe so ne Angst vor einem negativ.

Dazu bin ich noch krankgeschrieben,da ich in ner Kieferorthopädischenpraxis arbeite und wir den ganzen Tag röntgen müssen,habe ich noch mehr Zeit zum grübeln.

Mein Bauch ist immernoch etwas aufgebläht und es ziept auch noch.
Manchmal ist mir schwindelig und auch etwas schlecht.
Kann das von Utrogest kommen? Nehme sonst keine Medis ein.

Liebe Grüße,Silke winken


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 31.01.2008 21:01
Hi

Na zum Glück bin ich nicht alleineJa

Wir schaffen das Ja

Ich ganz fest für euch.

Lg Nina


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   birte1
schrieb am 31.01.2008 21:14
Hallo ihr Lieben,
ich hab sogar noch 11 Tage vor mir bis zum Test!!! Aber auch meine Gedanken schwirren natürlich nur um dieses eine Thema. Ich versuche zwar mir einzureden, dass die Chancen ja noch geringer sind als beim Frisch-Versuch....aber diese selbst auferlegte Warnung kommt in meinem Hirn irgendwie nicht ansmile)
Ich hoffe auf eine riesige Positiv-Welle im Februar!!!
LG Birte


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   Pmpersrocker
Status:
schrieb am 31.01.2008 21:32
Huhu Ihr leiben winken
Ich weis nicht was ich denken, fühlen oder meinen soll...
Einerseits kommen so kleine Gedanken "rein Theoretisch könnte es ja geklapt haben" aber dieser wird sofort vom "nee,das hat bestimmt nicht geklappt, nicht beim 1.Versuch!" abgelöst...
Stimmungschwankungen hatte ich auch vorher schon, hat also nix zu sagen grins
Ich hab ab und zu so´n kurzes ziepen und zwicken, aber sonst nix, rein gar nix...

tja, ich glaub wir müssen einfach nur abwarten zwinker
Aber das ist ja soooo leicht, wenn man total Zunge rausstrecken ist....


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 31.01.2008 21:57
hey birte ja das kenne ich mein gehirn nimmt auch in der hinsicht nix angrins
hey pampersrocker kenn ich auch ich frag mich dann auch ja oder nein und dann wieder ach nee warum beim ersten Versuch....grins
ja es bleibt nur warten...und am ende sind wir alle reif für die klapse LOL

lg Nina


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 01.02.2008 00:14
nellie und nina: ich denke an euch und lese immer wieder rein grins und alle anderen in der ws natürlich auch


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 01.02.2008 10:08
grins Caphir süsseknuddelBussi

Lg Nina


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   Catherine
Status:
schrieb am 01.02.2008 10:11
Guten Morgen,

jaja die Warteschleife ist immer das schlimmste. Ich fühle mich wie unter einer Käseglocke, als wenn ich nix an mich heranlasse.

Gott seid dank, bin ich ja alleine schon von Nora sehr abgelenkt und ich habe mir massig Termine angenommen, so geht die Zeit schneller rum.

Das Wasser im Bauchraum war ja gestern wohl verschwunden und dann durfte ich nochmal ne halbe Predalon nachspritzen. Heute hab ich das Gefühl, ich bin ein Fesselballon. Und ich könnte nur essen, essen. Möglichst scharf. Seit Tagen verfeiner ich alles mit Tabasco.
Da ich das damals nicht hatte, denke ich, dass es diesmal ein Junge wird. So, das hab ich jetzt beschlossen.

So ein leichtes Ziehen direkt in der Gebährmutter hab ich seit Sonntag. Das hatte ich damals bei Nora auch, da hätte ich damals genau die Stelle zeigen können, wo sie angedockt hat.
Ich will mal hoffen, dass ich mich nicht täusche.

Ich darf erst am Donnerstag zum offiziellen BT. Und Dienstag muss ich auch noch mal hin, vielleicht darf ich da mal ne Tendenz abfragen.

Ich drücke euch allen die Daumen dass wir alle eine positive Welle starten.




  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
avatar    sunshine:-)
schrieb am 01.02.2008 10:25
Schließe mich schnell noch mal an...

Ich darf noch bis Dienstag den 12. warten. Bis jetzt mache ich mich noch nicht verrückt. Ich hoffe, dass bleibt auch so! Ich bin froh, dass Schmerzen nach der PU jetzt komplett weg sind. Mir geht es genau wie sonst auch. Kein Ziehen, kein Stechen,... nix. Irgendwie, als wäre gar nichts gewesen (hab´ich nur geträumt???grins).

Eigentlich könnte ich heute noch ein ganz bißchen Sport machen, aber ich glaub fast, ich bin zu träge...

Was treibt Ihr denn so???

Liebe Grüße und Daumendrück ,


  Re: Ws´ler wie gehts Euch???
no avatar
   pieni
schrieb am 01.02.2008 10:37
Hallo

Also ich merke überhaupt nichts, ausser gestern Abend hatte ich so ein Stechen und Ziehen im Bauch. Letzten Monat schmerzten die Brüste so und da war ich schon eher Positiv eingestellt, aber jetzt überhaupt nichts. Ich darf noch 4 Tage warten bis zum testen.

wünsche euch allen noch eine gute WS und hoffentlich auf viel Positivs




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020