Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Crinone vorzugsweise morgens - warum?
avatar    sunshine:-)
schrieb am 30.01.2008 22:48
Hallo!

Hier kommen schon wieder die nächsten Fragen...

Habe Crione 8% verschrieben bekommen. Soll es einmal täglich anwenden und bin davon ausgegangen, dass man es wie fast alle anderen vaginal anzuwendenden Zäpchen / Tabletten abends anwendet. Jetzt steht hier in der Packungsbeilage vorzugsweise morgens.

Weiss jemand, warum? Wäre mehr für abends, da habe ich mehr Ruhe. Oder wirkt es dann nicht? Das kann ich mir allerdings eigentlich nicht vorstellen.

Ich werde jetzt mal mit der ersten Anwendung starten, bin aber trotzdem gespannt, wie das morgens zustande kommt.

Euch allen eine gute Nacht,


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.01.08 22:49 von sunshinesmile.


  Re: Crinone vorzugsweise morgens - warum?
no avatar
   rivawasdiva
schrieb am 31.01.2008 07:55
Guten Morgen Sunshine,
meine Ärztin sagt das wäre absoluter Quatsch die Anwendung morgens zu machen. Abends im Liegen bleibt das Crinone länger dort wo es bleiben soll und so rät Sie das allen Patientinnen vor dem Schlafen gehen zu nehmen!
Liebe Grüsse und viel Glück
Riva


  Re: Crinone vorzugsweise morgens - warum?
avatar    Mariii
schrieb am 31.01.2008 09:35
hi,
mein doc hat auch gemeint, abends hätte man oft mehr Zeit und könnte ne viertel Stunde liegen bleiben. Ich habs immer vor der Glotze gemacht und in somit ne Zeitlang liegen geblieben.


  Re: Crinone vorzugsweise morgens - warum?
no avatar
   Bärchen68
schrieb am 31.01.2008 09:53
Hallo winkewinke,
bei unserem 1. Versuch hieß es von einer Arzthelferin, ich solle es morgens nehmen und mich dann wieder hinlegen. Das hat mich super genervt grmpf und so fragte ich diesmal eine andere Helferin, ob ich es auch abends vor'm schlafengehen nehmen kann und siehe da "Überhaupt kein Problem" grins.

Lieben Gruß winken
Bärchen68


  Werbung
  Re: Crinone vorzugsweise morgens - warum?
no avatar
   mansvesti72
schrieb am 31.01.2008 09:53
Hi,
ich hab von meinem Doc noch nen Zusatzzettel bekommen, darauf ist die Anwendung "abends" angekreuzt. Macht ja nu auch wirklich mehr Sinn...
LG Ela


  Re: Crinone vorzugsweise morgens - warum?
no avatar
   planschkuh
Status:
schrieb am 31.01.2008 16:20
In meinem Behandlungsplan steht auch dass ich es abends nehmen soll. Ich mach das abends im Bett bevor ich einschlafe.
Das es abends nicht hilft, kann ich mir nicht vorstellen. Bei meiner ICSI hab ich es auch abends genommen und das Ergebnis springt jetzt neben mir rum...
Lieben Gruß Julia


  Re: Crinone vorzugsweise morgens - warum?
no avatar
   Grisu1306
schrieb am 31.01.2008 21:09
Hallo,

also meine Ärztin sagte immer ich soll es morgens direkt vor dem Aufstehen nehmen. Dann würde es sich besser verteilen.

Ich fand auch nicht dass es groß rausgelaufen ist und hatte auch nie Probleme wie viele andere, dass ich irgendwann große Klumpen rausprokeln musste. Fand das echt ok so und gewirkt hat es auch, hatte nie ne vorzeitige Blutung trotz Gelbkörperschwäche.


  Re: Crinone vorzugsweise morgens - warum?
avatar    sunshine:-)
schrieb am 31.01.2008 22:45
Danke Ihr Lieben!

Dann mache ich also weiter wie angefangen: ABENDS.
Das finde ich wesentlich entspannter.

Viele Grüße,




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020