Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
no avatar
   Yareena
schrieb am 28.01.2008 17:18
Würde mich mal interessieren wie die Unterschiede so in den Praxen und Kliniken ist.

Über Heidelberg, Frauenklinik kann ich leider nix umwerfendes sagen.
Ziemlich einfach gehaltenes Zimmer mit nicht gerade prickelnder Atmosphäre.
Die "Heftchen" sind ziemlich abgegriffen und NICHT anregend. (naja, das Personal meinte das die besseren wohl zu oft verschwunden sind).

Mir tun die Männers ja echt leid das sie in so einer "Atmosphäre" ihren Teil tun müssen...also an dieser Stelle auch mal ein ehrlich gemeintes Mitleid an euch da draussen.

Wie ist das so in anderen Kliniken?

PS: Die Aussagen beruhen nicht alleine auf Aussagen, ich hab´s selbst gesehen....also ein bisschen mehr könnt man sich schon einfallen lassen.....oder was meint ihr???

Gruss

Yareena


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
avatar    Brownie
schrieb am 28.01.2008 17:24
also in meiner alten Klinik war das so. Das Sperma musste man in einem Patientenzimmer abgeben. Waren 2 Stück da und eins war halt immer frei. Ich mag gar nicht dran denken, wenn ich dort übernachten müsste, das da zig Männer mastubiert haben Nein


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 28.01.2008 17:24
Also, wir haben ganz große Unterschiede in den beiden Praxen gesehen, wo wir bisher waren. In Bad Münder waren sie mit Material (sowohl Papierform wie auch z.B. Videos) ziemlich gut ausgestattet. Ferner waren dort die entsprechenden Räume weitab vom Publikumsverkehr, so dass man(n) dort seine Ruhe hatte.
Als mein GöGa dann in München-Pasing sein erstes SG abgeben sollte, hat er erst mal gemerkt, wie "verwöhnt" er in dieser Hinsicht in Bad Münder war. Kein Material da, was sich in irgendeiner Form vom Unterwäsche-Katalog bei Neckermann-Versand unterscheidet, ziemlich viel Trubel von außen und von der IVF-Praxis selbst... Gottlob war das "nur" die Generalprobe. Für die ICSI hatte er dann auf dem Laptop das dabei, was ihm gefällt und konnte sich einfach auf den "anderen Geräuschpegel" einstellen, aber unter dem Druck für eine ICSI wäre das vermutlich in der ersten Runde nichts geworden.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
no avatar
   Juliana0511
schrieb am 28.01.2008 17:25
Hallo,

da muss ich Dir ja echt mal recht geben! Die Heftchen die da in HD rumlagen wollte mein Mann nicht mal mit der Kneifzange anfassen grins Bei den IVM´s war ich immer mit in dem Zimmer, da die Spermaabgabe ja einen Tag nach PU erfolgte. Bei der IVF ging das dann leider nicht mehr und er tat mir etwas leid, in so einer sagen wir es mal "schlichten" Atmosphäre seinen Teil zum Babyprojekt beitragen zu müssen...

LG
Jule


  Werbung
  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
avatar    ellen1982
schrieb am 28.01.2008 17:26
also in unserer praxis ist es eine einfach toilette mit einem alten erotikkalender und zwei älteren heften. nicht sehr erregend. aber da ich meinem mann zur hand gehe, geht das schon


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
no avatar
   erlenkind
schrieb am 28.01.2008 17:30
Bei uns ist es ein kleiner Raum mit Lavabo und Stühlchen. Sonst nichts. Auch keine Heftchen (oder hat Männe nicht richtig geschaut?). Jedoch hat es ein DVD Player - die Filmchen muss man aber selber mitnehmen - ist vielleicht auch hygienischer.


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
no avatar
   Yareena
schrieb am 28.01.2008 17:37
hehehe....das mit dem Laptop war auch schon unsere Idee...wenn wir bis dato wieder eins haben............


Gruss
Yareena


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
no avatar
   Gewürzkuchen
Status:
schrieb am 28.01.2008 18:27
xx


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.02.08 16:09 von Gewürzkuchen.


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
no avatar
   11Schnappi
Status:
schrieb am 28.01.2008 18:42
Hallo Yareena,
kann Dir, was die Uniklinik HD betrifft nur zustimmen. Mein Mann fands schrecklich. Schon überhaupt da irgendwo in einem Zimmer... noch dazu war es total hellhörig. Er konnte die Leute im Wartebereich sich wunderbar unterhalten hören. Der nächste stand schon vor der Tür. Und dann mußte er noch durch den Wartebereich mit seinem "Ergebnis".
Entweder finden wir da mit der Uniklinik eine andere Möglichkeit oder wir werden beim nächsten Versuch wechseln.
Mein Mann macht das definitiv nicht noch mal mit. Er meinte, das seien wohl die traurigsten Schwimmerchen, die die Welt gesehen hat.
Naja, es kam auch zu keiner Befruchtung (aber da wollen wir mal keine unerlaubten Zusammenhänge herstellen).
Ich hatte mir das vorher natürlcih nciht angesehen. Aber seine Erzählungen fand ich schon ganz grauslig.
und ich kannmir nicht vorstellen, dass er der erste Mann ist, der sich daran stört, oder?
Er hat gemeint, wenn ich wirklich dort bleiben will, dann geht er nächstes Mal aufs Klo. Dort wäre er ev. etwas ungestörter!?
Liebe Grüße
Sybille


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.01.08 18:43 von 11Schnappi.


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 28.01.2008 19:26
Hi

Also mein Mann hat erzählt das die Heftchen nicht sehr Hygienisch aussahen und er sich lieber gar nicht erst angefasst hat.
Er mente er hätte einfach an mich gedachtLiebegrins
Gut fand er das er das Becherchen in eine durchreiche stellen konnte und nicht noch mit dem Becher über den Flur muss.
Er sagt ist peinlich genug und wenn du da raus kommst und jeder weis was du grade getan hast.

Lg Nina


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
no avatar
   jojonumerouno
schrieb am 28.01.2008 20:15
Hallo zusammen,
damit hier nicht nur Berichte aus zweiter Hand stehen, muß ich als direkt Betroffener doch auch mal meinen Senf dazugeben:

Bei zwei Urologen, die ich schon "durchlaufen" habe, gab es definitiv keine Räumlichkeit, die dafür vorgesehen war, da mußte man das gefüllte Becherchen von zuhause mitbringen. Da die Probe nicht zu alt sein sollte, sah ich mich dabei auch schon genötigt, die Straßenverkehrsordnung nicht allzu ernst zu nehmen.

Im Kinderwunschzentrum Heidelberg (in der Römerstraße) steht ein recht abgelegenes und ruhiges kleines Zimmerchen zur Verfügung, im Grunde genommen eine etwas größere Umkleidekabine, aber durchaus nicht unangenehm. In einer Ecke befindet sich ein Waschbecken, an der Längswand steht eine kleine Ledercoutch und in der anderen Ecke ein Stuhl mit ein paar harmlosen Zeitschriften (FHM, Matador), deren Erscheinungsdatum auch schon etwas zurückliegt.
Also allesinallem nix was die Libido in ungeahnte Höhen peitschen würde, aber durchaus in Ordnung.

Beste Grüße
Jojo


  Re: Qualität der Spermien Samenspende Zimmer für die Männers in den Kliniken
no avatar
   Gewürzkuchen
Status:
schrieb am 29.01.2008 11:39
grins


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 13.02.08 17:30 von Gewürzkuchen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020