Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Freitag in Österreich..bitte Daumen!
no avatar
   LauraRobbe
schrieb am 01.08.2007 22:24
Hallo Ihr Lieben da draußen!

Lange Zeit war es still um mich...hier im Forum jedenfalls...
aber ich habe mich auch mit dem Thema KiWu weiterbeschäftigt.

Diese Nacht fahren wir nach Österreich. autofahren
Dort haben wir am Freitag einen Termin in einer KiWu-Praxis.Krankenschwester
Wir sind so gespannt und aufgeregt...ob uns das was bringt?

Solange haben wir wie viele hier den Wunsch auf ein eigenes gesundes Baby...
aber wie ihr seht, hat es bisher nie geklappt.traurig

Du viele Gespräche und Informationen sind wir auf die Idee gekommen es
nun doch mal im Ausland zu versuchen.


Bitte denkt mal an uns und drückt einpaar Däumchen!Zunge rausstrecken

Wenn von euch jemand auch in Österreich zur Info oder ICSI war,
dann bitte meldet euch mal zwecks Info-Austausch!
Wäre sehr schön!

Alles Liebe und schlaft schön!
Eure Laurawinkewinke


  Re: Freitag in Österreich..bitte Daumen!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.08.2007 07:23
Alles Gute in Wels, die sind wirklich außerordentlich nett das wirst du auch gleich merken. Ich bin aus Ö und war daher dort in Behandlung, den zweiten Versuch werden wir im Oktober haben. Ist gerade eine Baustelle dort, sie bekommen nächste Woche den oberen Stock dazu und haben damit doppelt so viel Platz wie bisher. Der Dr. Loimer wird euch gleich per du anreden also denk dir nichts dabei, macht er immer aber er ist auch ein ganz ein lieber smile

LG
Brigitte


  Re: Freitag in Österreich..bitte Daumen!
avatar    Mel.S.
schrieb am 02.08.2007 07:46
  Re: Freitag in Österreich..bitte Daumen!
no avatar
   Thinka906
schrieb am 02.08.2007 09:35
Hallo Laura,

ich drücke auch die . Lass mal hören, wie es war,
Wir denken auch immer öfter über Ö nach, allerdings wäre Wels sehr weit weg für uns. Ich habe grade angefangen, mich über Feldkirch zu informieren - aber nur sehr am Rande bisher.

Alles Gute und LG

Kristina


  Werbung
  Re: Freitag in Österreich..bitte Daumen!
no avatar
   Ella Propella
schrieb am 02.08.2007 10:17
hallo laura,

ich bin seit einem jahr in wels in behandlung und hab bis jetzt 2x IVF dort gemacht. es sind alle unheimlich nett, vor allem doc doimer. man fühlt sich sehr wohl und gut aufgehoben in dieser kiwu-klinik.
ich wünsch dir viel glück
alles liebe
palmi


  Re: Freitag in Österreich..bitte Daumen!
no avatar
   mandorla
schrieb am 02.08.2007 11:03
liebe laura
ich bin auch aus ö und in der kiwu in bregenz. hab dort nur gute erfahrungen gemacht und hibble auf mein erstes icsi - hoffentlich - positiv.

drück dir fest die daumen.

liebe grüsse


  Re: Freitag in Österreich..bitte Daumen!
no avatar
   Susi75
schrieb am 02.08.2007 13:17
Hallo Laura,

oh das ist ja spannend. Ich fahre auch am Freitag, aber erst dem 17.08.07 nach Wels.
Ich bin auch schon total gespannt auf die ganzen Leute da. Hatte bisher ja nur Emailverkehr
mit denen und es hat bisher alles reibungslos funktiniert.

Am Sonntag nehme ich die letzte Pille und dann sollte die Mens losgehen. Den US mache ich hier in Deutschland. Wie sieht dein Ablauf jetzt aus?

Würde mich auch sehr über einen Info-Austausch freuen!!!!

LG Susi75


  Re: Freitag in Österreich..bitte Daumen!
avatar    skegelchen
schrieb am 02.08.2007 15:25
Liebe Laura,
ich wünsche euch alles Glück für diesen Versuch in Österreich!!!
Denke Freitag an euch und drücke die Daumen!


  Re: Freitag in Österreich..bitte Daumen!
no avatar
   gaggl
schrieb am 02.08.2007 16:45
Hi!

Ich bin aus Ö und in Innsbruck in der Privatklinik Dr. Zech in Behandlung. Dr. Zech ist bekannt durch die Entwicklung des "Zech-Dish" Dieses der Perfektion der Natur nachempfunde Gerät ermöglicht beachtliche Erfolge bei der künstlichen Befruchtung.
Ich habe gerate eine ICSI hinter mir und warte auf meinen BT am 09.08.07
Ich fühle mich in der Praxis sehr wohl. Es wird auch vor und nach dem ET Akupunktur gemacht, um die Einistung zu unterstützen.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020