Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  O.T. Hochzeitsspiele - wer kann helfen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.08.2007 15:19
Wenn der Beitrag verschoben wird ist es auch okay aber ich denke hier können mir einige helfen.

Folgendes: Mein Dad heiratet am 18. April seine Lebensgefährtin (die gleichzeitig meine Schwägerin ist - nur so nebenbei grins) Wir 3 Kinder der beiden möchten einen kleinen Gag einbauen. Die Hochzeit wird mit 150 Gästen (Familie, Freunde, Arbeitskollegen sowie auch politischen Kapazundern auf Landesebene) nicht ganz so klein. Jetzt suchen wir nach etwas Passendem: es sollte

lustig sein
nicht pervers oder so
nicht unbedingt mit Alkohol in Zusammenhang stehen
scherbenfrei sein
politisch vertreterbar
aber doch originell sein damit sie sich freuen.

WEISS DA IRGENDWER RAT??? Die einzige Hochzeit auf der ich war war die eigene zwinker und da gabs keine SPielchen dieser Art. Baumstammsägen, Baby wickeln und Herzchen aus Stoff ausschneiden fällt flach. Ach ja, falls das relevant ist: es wird eine Trachtenhochzeit ...

Hilfe ich stehe da total auf der Leitung Exitus

DANKE für eure Hilfe!

Brigitte


  Re: O.T. Hochzeitsspiele - wer kann helfen?
no avatar
   lilleanni79
Status:
schrieb am 01.08.2007 15:24
Hallo Brigitte,

da es so verdammt viele Sachen gibt, die man machen kann schlage ich vor du Googelst mal mit Hochzeit, da findet man auf den meisten Seiten gaanz viel Anregung.
Vielleicht weiss aber einer den passenden Beitrag zu deinen Kriterien.

Alles Gute Anni


  Re: O.T. Hochzeitsspiele - wer kann helfen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 01.08.2007 15:32
ich hab gehofft, dass mir hier wer seine Erlebnisse schildern kann, nur vom Internet ist das auch irgendwie heikel. Mit Erfahrung im Hintergrund täte ich mir leichter drum hab ich da mal so in die Runde gefragt *ganzliebguck*

LG
Brigitte


  Re: O.T. Hochzeitsspiele - wer kann helfen?
avatar    *Hasenmama*
schrieb am 01.08.2007 16:44
Liebe Brigitte,

schau doch mal unter festpark.de nach, dort gibt es für jeden Geschmack etwas und auch für jeden Anlass, dauert halt etwas, das Richtige herauszufinden, da gibt es so viel Ohnmacht !

Dort bediene ich mich mehrmals im Jahr und finde immer wieder was Passendes!

Viel Glück!


  Werbung
  Re: O.T. Hochzeitsspiele - wer kann helfen?
no avatar
   tweety_is
Status:
schrieb am 01.08.2007 19:45
z.B. Tombola - gibts in verschiedenen Variationen
1. Lose verkaufen, auf den Losen sind dann die Gewinne wie 1x Fenster putzen" oder "Auto waschen/tanken".
2. 13 Leute nehmen, die müssen Aufgaben erfüllen; wer zuletzt kommt hat Pech und bekommt ein Los. Die Aufgaben letztens waren sowas wie "besorgt euch einen Schirm", holt eine Kerze, sehr witzig auch "besorgt euch ein Kondom" Die Lose bekommen dann auch Aufgaben wie "picknick veranstalten", "ins Theater/Kino einladen" etc.

Übereinstimmungen prüfen
das Brautpaar mit dem Rücken zueinander setzen. Dann werden Fragen gestellt um zu testen wie gut sich das Brautpaar kennt "wer gibt mehr Geld aus", "wer ist dickköpfiger" etc.
Das Brautpaar hat je einen Schuh von ihm oder ihr (alternativ Kochlöffel und Hammer) und zeigt damit wer gemeint ist. Pro gleicher Antwort ein Punkt und dann gibts noch ´ne Auswertung.

LG Ines


  Re: O.T. Hochzeitsspiele - wer kann helfen?
no avatar
   Wolke81
Status:
schrieb am 01.08.2007 21:17
Bei uns kam "Reise nach Jerusalem" ganz gut an.

13 Pers.(außer dem Brautpaar natürlich), und jedes Mal wenn einer "raus fliegt" hat er für den jeweiligen Monat (fängt im folgemonat nach der Hochzeit an) etwas zu machen: z.B. im Mai die beiden ins Kino einladen, im Juni dann ein Frühstück, im Juli Picknick im Freien...
Wir haben am Ende eine gesamt übersicht bekommen mit den Namen derjenigen, die es getroffen hatte.

Das war a) total lustig, selbst mein Opa (stolze 65 Jahre) hat mitgemacht und b) wir hatten sauberes Fenster im April, ein super leckeres Essen im Januar, ein nettes Picknick im August, überraschungspacket zu weihnachten, einen Osterstrauß... zwinker

Viel spaß dabei


  Re: O.T. Hochzeitsspiele - wer kann helfen?
no avatar
   Gingging
schrieb am 01.08.2007 21:19
Bei uns hat sich ein Spiel als "Dauerbrenner" bei Hochzeiten entwickelt. Die Leute aus unserem Verwandten-/Bekanntenkreis sind schon fast beleidigt, wenn es nicht gespielt wird. Es ist im Prinzip wie die klassische "Reise nach Jerusalem". Es werden dazu 13 Männer auf die Bühne/Tanzfläche gebeten. 12 Stühle Lehne an Lehne stellen. Jetzt bekommen die Männer eine Aufgabe, z.B. "Hole einen Lippenstift (einen Schuh, zehn Blatt Toilettenpapier, eine Kuchengabel, ein Handy,...[man kann sich da ja verschiedene Sachen einfallen lassen]). Die Männer laufen ins Publikum und holen sich den Gegenstand. Dann müssen sie so schnell wie möglich zurück und sich auf einen Stuhl setzen. Natürlich bleibt ein Mann stehen. Dieser muss einen verschlossenen Umschlag aufmachen, in dem steht, was seine "Strafe" ist, z.B. im September in der Wohnung des Brautpaares alle Fenster putzen, oder im Oktober einen Kuchen für die beiden backen, oder im Dezember mit dem Brautpaar über den Weihnachtsmarkt gehen und ihnen einen Glühwein ausgeben, oder eine Schlittenfahrt im Januar, oder ein Osterfrühstück im April,... Man sieht, dass sich aus allen Umschlägen ein Kalender für ein Jahr ergibt, in dem jeder, der einen Umschlag ziehen musste, einen Monat gestalten muss.

Bei unserer Hochzeit wurde es damals auch gespielt. Das Spiel an sich ist schon sehr lustig, und wir genossen es im Jahr darauf, jeden Monat jemanden zu haben, der seine "Spielschulden" bei uns einlöste.
Übrigens: Der Gewinner des Spieles wurde vom Brautpaar zum Essen eingeladen! Das ist doch ein Anreiz, oder?
Hoffe, dass dir das etwas weiterhilft!


  Re: O.T. Hochzeitsspiele - wer kann helfen?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.08.2007 07:25
Hei das klingt super, das könnte ich mir vorstellen, danke!


  DANKE!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 02.08.2007 07:27
Dank euch, ich denke da sind schon ein paar Sachen dabei, die ganz lustig klingen aber trotzem brav und züchtig sind zwinker

LG
Brigitte


  Re: DANKE!
no avatar
   11Schnappi
Status:
schrieb am 02.08.2007 14:36
Darüber haben wir uns bei unserer Hochzeit am allermeisten gefreut:
Freunde meines Mannes waren mit einem großen Bilderrahmen (ohne rückteil) gekommen und haben alle Gäste darin fotografiert. Paare, Kinder.... Schon zwei Tage nach unserer Hochzeit bekamen wir per Post ein tolles Album mit Bildern unseres Festes (mit diesen Bildern in den Bilderrahmen und Zeitungsüberschriften). War ganz witzig gemacht und schon bei der Hochzeit hatten alle ihren Spaß mit diesem Rahmen.
Liebe Grüße
S.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020