Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Wie kann sich Frau durch checken lassen?
no avatar
   eschte22
schrieb am 01.08.2007 09:05
Hallo,

bei uns ist ja mein Mann das Problem.

Jetzt hab ich schon öfter hier im Forum gelesen, das manche sich beim Frauenarzt untersuchen lassen ob bei Ihnen alles in Ordung ist.

Was sind das noch für Untersuchungen? Welche Untersuchungen kann man noch machen? Ich habe halt 2x im Jahr die normale Untersuchung sowie eine Krebsvorsorge (dieses Jahr gehabt)!?

Danke schonmal


  Re: Wie kann sich Frau durch checken lassen?
avatar    Rabies
schrieb am 01.08.2007 09:13
Guten Morgen!

Was du sicher mal machen kannst, ist einen Zyklus lang beim Doc monitoren zu lassen. Dabei werden die Hormone der Frau über den Zyklus kontrolliert und es wird nachgeschaut, ob ein Eisprung stattfindet. Wenn da alles ok ist, dann kann Frau eigentlich zunächst die Füße stillhalten. Allein am Zyklusmonitoring kann man schon einige mögliche Störungen erkennen.
Sind Deine Zyklen regelmäßig und hast Du einen Eisprung?

Sicher bieten viele Ärzte auch gleich Bauchspiegelungen u.ä. an, aber ohne Beschwerden oder dringenden Verdacht sollte man das zunächst nicht machen.

Hast du mit Deinem Arzt schon mal darüber gesprochen, was er evtl. vorschlagen würde?


  Re: Wie kann sich Frau durch checken lassen?
no avatar
   Donza
schrieb am 01.08.2007 09:19
...oder auch eine Überprüfung der EL-Durchgängigleit mit Echovist, dazu muss keine BS gemacht werden...
Das müsste dann aber in einer Kiwu-Praxis gemacht werden.

Liebe Grüße,
Donza




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020