Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
avatar    nicci27
Status:
schrieb am 30.07.2007 08:08
Guten Morgen Ihr Lieben,

ursprünglich stamme ich aus dem Zyklusforum. Im Moment schwebe ich eher im luftleeren Raum, weil ich meine Richtung noch nicht wirklich gefunden habe.

Es ist nämlich nicht so, dass ich nicht schwanger werden könnte. Das Problem ist, dass ich es nicht halten kann.

Im August 2006 hatte ich die letzte FG mit anschießender AS. Seither werden meine Blutungen immer schwächer. Ich habe nie zu den Frauen gehört, die eine starke Blutung hatten, aber seit 2-3 Monaten ist so gut wie gar nichts mehr. Meine Zyklen sind regelmäßig und gut auszuwerten. Hormone waren immer i.O. Alle Untersuchungsbefunde waren unauffällig. Auch bei der Humangenetik hat man nichts feststellen können.

Im letzten Zyklus habe ich wieder mit Clomi angefangen. Der Zyklus verlief regelrecht mit ES am 17 ZT. 2 Follis.

Meine Ärztin hat jedoch nunmehr festgestellt, dass die Schleimhaut zu flach ist. Den letzten US hat sich drei Tage vor Mensbeginn gemacht und da lag sie nur bei 9mm. Gestern hat meine Blutung eingesetzt und die ist wieder nicht der Rede wert.

Meine Gedanken gehen nun dahin, ob dieses Problem schon immer bestanden hat und ob man das vielleicht übersehen hat. Dass auch eventuell die FG damit zusammenhängen könnten. Jetzt habe ich natürlich Angst weiter zu machen, solange dieses Problem nicht behoben ist.

Könnt ihr mir sagen, womit der Auffbau der Schleimhaut zusammenhängt und ob es Medikamente gibt um den Aufbau anzuregen bzw.


  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.07.2007 08:21
Hallo Nicci streichel!

Fakt ist, dass bei Clomi die GMS bei vielen Frauen verdammt flach ist. Deshalb wird einem geraten viel zu trinken damit das besser wird. Ich nehme mal stark an, dass du diesen Rat ohnehin befolgt hast. Ob es direkt Medikamente für die GMS gibt weiß ich leider nicht. Ich war mal bei einem Energetiker (der die Energiebahnen im Körper wieder richtig leitet) und seither hab ich kein Problem mehr mit der GMS. Sie war bei mir 15 mm 7 Tage vor Mens. Möglicherweise geht auch mit Akupunktur etwas?

Fühl dich umarmt, ich würde dir so gerne helfen aber mehr weiß ich dazu leider auch nicht traurig

GLG
Brigitte


  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
no avatar
   ahas
schrieb am 30.07.2007 08:25
Hallo Nicci,

Das tut mir leid.
Bei mir wächst die Schleimhaut auch nicht recht und meine Mens ist auch extrem kurz. Zwischen 2 Stunden und 2 Tagen. Ich habe aber auch noch stark Endometriose und darum bleibt bei uns nur der Weg über künstliche Befruchtung. Nun konnte bei mir schon 2 mal kein Transfer stattfinden, weil die Schleimhaut zu klein war. Ich bekomme jetzt Medis dafür. Progynova.
Auch mache ich jetzt Akupunktur, und die haben rausgefunden, dass ich Stauungen habe und das Blut schlecht Zirkuliert. Ich mache jetzt seit einem Zyklus Akupunktur, und die letzte Mens war stärker. Ich galube Akupunktur ist eine gute Sache. Und nützt nichts, so schadets nicht.
Hoffe es geht dir bald besser, und hoffe du bekommst noch weiter Antworten.


  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
avatar    nicci27
Status:
schrieb am 30.07.2007 09:50
Huhu,

schon einmal vielen Dank. Bussi

auf das Trinken achte ich eigentlich immer und unter Clomi noch mehr traurig. Zusätzlich war ich bei meiner Homöopathin, die mir wiederum Tujakügelchen verabreicht hat.

Die FA ist auch ein bissl ratlos. Vor allem, weil hormonell nix festgestellt werden konnte.


  Werbung
  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
no avatar
   knuffel77
schrieb am 30.07.2007 12:19
Also, ersteinmal muss ich dir sagen das eine Schleimhaut von 9mm nicht zu gering ist um ganz normal schwanger zu werden. Die Höhe der SH ist mit 9mm vollkommen ok. Natürlich sagt dir jeder Arzt, das sie schon über 10mm sein sollte. Letztendlich reichen aber auch 7mm. Es gibt sogar Studien darüber.
Clomifen wirkt sich tatsächlich bei sehr vielen Frauen negativ auf das Wachstum der Schleimhaut aus. Frage deine Ärtzin mal nach Puregon oder Gonal f. Diese Hormone musst du dir zwar spritzen, sie sind aber sehr gut dosierbar und haben den gleichen Effekt wie Clomifen. Allerdings haben sie eher einen positiven Einfluss auf die Gebärmutterschleimhaut.
Ich selber bin übrigens mit nur 7mm schwanger geworden.......



Liebe Grüße
Knuffel


  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 30.07.2007 12:51
Huhu,

das tut mir leid - ich habe gerade heute gelesen (im Zusammenhang mit Mundschleimhautentzündungen), dass Vitamin B verantwortlich ist für die Funktion und Struktur der Schleimhäute.

Vielleicht ist das eine Richtung, in die einmal gedacht werden kann? Ich weiß zwar nicht, wie, aber ich finde, es war ein Hinweis wert.

Ich drücke Dir die Daumen,

liebe Grüße


Eva


  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
no avatar
   evi73
schrieb am 30.07.2007 13:03
Hallo!

Ich habe kürzlich hier im Forum den Tipp bekommen, zusätzlich zu Himbeerblättertee Tebonin (Gingko) und Unizink zu nehmen. In diesem Spontanyklus ist meine GMS schon bei unschlagbaren 9,1 mm! Das habe ich bisher mit Hormonen noch nie hinbekommen. Ob das nun daher kommt oder Zufall ist, kann ich natürlich nicht sagen. Aber geschadet hat es offensichtlich nicht.

Liebe Grüße, evi


  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
avatar    nicci27
Status:
schrieb am 30.07.2007 14:14
Bussi Danke, ihr seid klasse Ja

Das man mit einer geringen Schleimhaut schwanger werden kann, habe ich ja auch schon bewiesen. Die Frage dich mich jedoch beschäftigt, ob die niedrige Schleimhaut auch für die Unterversorgung der Embryonen verantwortlich gewesen sein könnte.

Ich möchte dieses Risiko spontan einfach nicht mehr eingehen. Dazu waren die letzten zwei Jahre einfach zu anstrengend.

Ich möchte irgendwie versuchen, dass diese Beschwerden vorab behoben werden.

Nun wollte ich wieder frohen Mutes durchstarten und nun das.....

Aber ich werde drann arbeiten Ja


  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 31.07.2007 00:14
[www.wunschkinder.net]
[www.wunschkinder.net]

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Schleimhaut baut sich nicht mehr richtig auf....
avatar    nicci27
Status:
schrieb am 31.07.2007 11:32


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023