Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Zu hoher AMH-Wert
no avatar
   Petra 39
schrieb am 26.07.2007 18:07
Hallo,
mein Name ist Petra, ich bin 39 und ganz neu in diesem Forum.
Ich bin auf dieses Forum gestossen, als ich im Google nach "Anti-Müller-Hormon" gesucht habe.
Bei mir ist dieser Wert viel, viel zu hoch - statt 0,2 bis 0,3 liegt er bei mir bei 26 - was immer das zu bedeuten hat. Leider hat mir noch keiner so genau erklärt, was es mit dem AMH auf sich hat und was dieser mit mir und unserem Kinderwunsch macht.
Ich hoffe, hier in diesem Forum Hilfe und Rat zu finden und bin für jede Antwort dankbar.
Bis bald, Petra


  Re: Zu hoher AMH-Wert
no avatar
   jule_15
schrieb am 26.07.2007 18:35
Hallo & Willkommen, winkewinke

klick mal in Deinem (oder auch in meinem) Beitrag in das blaue AMH -> vielleicht ist ja das schon interessant für Dich.

LG Jule


  Re: Zu hoher AMH-Wert
no avatar
   Petra 39
schrieb am 26.07.2007 19:08
Danke jule_15 für Deine prompte Antwort !!!
Ich werde demnächst meinen Arzt darauf ansprechen und hoffentlich bald mehr wissen.
Bis bald, Petra


  Re: Zu hoher AMH-Wert
no avatar
   amy2410
schrieb am 26.07.2007 20:57
Ich glaube, dass ich etwas ähnliches habe, weil ich heute von meinem Arzt eine DHEA Behandlung begonnen habe.

Ich wünsche dir alles Gute,
LG, Amy


  Werbung
  Re: Zu hoher AMH-Wert
no avatar
   Petra 39
schrieb am 26.07.2007 21:51
Hallo Amy,
ich bin noch nicht so bewandert auf diesem Gebiet - kannst Du mir bitte erklären, was eine DHEA-Behandlung ist ?
Vielen Dank, Petra


  Re: Zu hoher AMH-Wert
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 26.07.2007 22:34
LIebe Petra,

wenn der Wert niedrig ist, dann spricht das für eine schlechte Stimulierbarkeit der Eierstöcke. In Ihrem Fall muss man also eher davon ausgehen, dass Sie zu einer Überreaktion auf die Hormone neigen könnten

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Zu hoher AMH-Wert
no avatar
   amy2410
schrieb am 26.07.2007 22:35
Hallo Petra,

ich bin nicht ganz sicher, aber es kann sein dass die zwei dinge hangen zusammen? Hier ist ein Link. Du kannst hier ein bisschen über die DHEA Behandlung lesen -- nur für deine Information --

Ich weiß es nicht, ob du es brauchst --

[www.wunschkinder.net]

LG, Amy


  Re: Zu hoher AMH-Wert
no avatar
   Sporty004
schrieb am 31.08.2010 09:18
Zitat
Team Kinderwunsch-Seite
LIebe Petra,

wenn der Wert niedrig ist, dann spricht das für eine schlechte Stimulierbarkeit der Eierstöcke. In Ihrem Fall muss man also eher davon ausgehen, dass Sie zu einer Überreaktion auf die Hormone neigen könnten

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

Was passiert wenn es zu hoch ausfällt?

danke schon mal vorab

LG Petra


  Re: Zu hoher AMH-Wert
no avatar
   BabyTrail2010
schrieb am 31.08.2010 09:24
Herzlich willkommen, Petra! Guck mal auf die Theorieseite nach Überstimulation (einfach auf's Blaue klicken).




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021