Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ergebniss der PU und Frage
no avatar
   mandorla
schrieb am 26.07.2007 13:39
hallo mädels, hab gerade gehört, dass sich von meinen gestern punktierten 32 (!) follikel bisher 19 sicher befruchtet haben lassen und ich am montag den transfer der zwei besten habe.

freu mich riesig
danke für eure däumchen Bussi

nun hab ich aber bauchschmerzen und es tut auch beim gehen weh. beim sitzen spüre ich nichts. hab eine ÜS und bin am wassertrinken wie verrückt. weiss nicht wie schlimm die ÜS ist, hab keine erfahrung. vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen? gehe gleich mal in die apotheke eiweisspulver holen. was kann ich noch machen? und wie lange hält so eine ÜS an?

daaaaanke schon malsmile


  Re: Ergebniss der PU und Frage
no avatar
   Donza
schrieb am 26.07.2007 13:48
Hallo,

klick mal auf Überstimulation, da kannst Du schon was nachlesen.

Generell gilt: Viel trinken (3-4 Liter, machst Du ja schon Das ist super), Bauch kühlen und vor allem: Ausruhen! Schick doch lieber jemand anderen in die Apotheke! Ja

Wie lange eine Überstimu anhält, ist sehr unterschiedlich, ein paar Wochen kann es je nach Schweregrad schon dauern...
Wenn Du Atembeschwerden hast, solltest Du sofort Deinen Arzt aufsuchen.


Liebe Grüße und gute Besserung,
Donza


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.07 13:49 von Donza.


  Re: Ergebniss der PU und Frage
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 26.07.2007 14:41
Da gibts schon gemixte Eiweißdrinks in der Apotheke zB Fortimel das geht einfacher zu trinken. Das hab ich 3 mal täglich im KH bekommen, zusätzlich logischerweise viel trinken und den Bauch kühl halten und wenn möglich viel liegen (hat der Arzt im KH gesagt darum musste ich dann dauernd liegen). Wenns ärger wird unbedingt Eierstöcke vermessen lassen sowie Blutbild deiner Elektrolyte machen lassen. Spritzt du Blutverdünnung (Heparin oder Lovenox)?

GLG
Brigitte und Alles Gute!


  Re: Ergebniss der PU und Frage
no avatar
   mandorla
schrieb am 26.07.2007 15:13
ja ich muss ab heute abend bis vorerst zum transfer am montag blutverdünnung spritzen. eiweisspulver hab ich soeben geholt und feigesirup. wollte heute abend walken gehen, aber ich glaub das wird nix!

werde mich flachen legen und den bauch kühlen. danke für den tipsmile

ach ja, die haben mir in der apotheke noch brennesseltee gegeben.

also das ganze programm *grins*


  Werbung
  Re: Ergebniss der PU und Frage
no avatar
   tck
schrieb am 26.07.2007 17:48
Was für eine Ausbeute!!!! Das hätte ich gerne beim nächsten Mal!!! So habt ihr ganz viele Krümel zum einfrieren!!!! Das hast du super gemacht!!!!

LOLJa

Jetzt ruhe dich schön aus, denn dein Körper hat eine Höchstleistung verbracht - reichlich ausgestattet bist du ja jetzt schon mit helfenden Mittelchen zwinker

Ich drücke dir die Daumen, daß alles gut geht!

LG Tanja


  Re: Ergebniss der PU und Frage
no avatar
   Mohrle und die (B)Engel :-)
schrieb am 26.07.2007 18:11
*staun* Das war ja eine super-Befruchtungsparty! So eine Überstimulation kann lange dauern, besonders wenn sich die Krümel festbeißen kann sie gefährlich werden. Ich habe bei so einer Ausbeute schon öfter gelesen, dass der Transfer ausgesetzt wurde.
Ich wünsche Dir alles Gute und ein fettes Positiv!
Sylke




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020