Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Keine Blutung mehr seit Mai
no avatar
   Tabsi
schrieb am 24.07.2007 22:05
Hallo Ihr Lieben,

ich hatte im April eine Depotspritze und mein 1. ICSI war leider negativ. Die Blutung hatte einen Tag vor Bluttest eingesetzt traurig Die verlief auch wie eine normale Mens. Das war am 29. Mai.

Seit dem habe ich keine Blutung mehr gehabt. Ich weiß, dass die Depotspritze das verursacht hat, dass der Zyklus durcheinander ist... aber soll ich jetzt einfach warten bis meine Mens kommt oder soll ich sie irgendwie künstlich auslösen lassen???

Und wie seht ihr das mit dem gleich danach wieder befruchten lassen (wir haben noch Eisbärchen)?
Ich meine, bis der Zyklus sich wieder regeneriert und regelmäßig wird, vergehen doch Monate!
Und bei einem regelmäßigem Zyklus ist es auch eher so, dass das Embryo bleibt, oder?
Sonst hat er doch keine regelmäßige "Nahrung". Oder versteh ich da was falsch?

Vielen Dank für eure Antworten
Liebe Grüße
Tabsi


  Re: Keine Blutung mehr seit Mai
no avatar
   Hope810
schrieb am 24.07.2007 22:16
Hallowinken

ich würde da mal mit dem Kiwu-Doc drüber sprechenJa Auslösen würde ich persönlich wahrscheinlich jetzt noch nicht - sind ja "erst" 2 Zyklen... aber wenn du es möchtest & dein Doc das auch so sieht, dann kannst du sicher medikamentös nachhelfen. Kryo kann man ja auf verschiedenste Weise machen, es muss nicht zwingend ein regelm. Vorzyklus da sein (haben manche Frauen ja nie) Allerdings würde ich persönlich noch min. einen Monat Pause vergehen lassen, denn dein Körper braucht scheinbar noch ein wenig, um wieder in die richtigen Bahnen zu kommenJa Ob man mit einem regelm. Zyklus eher schwanger wird, weiß ich nicht- wenn man spontan schwanger werden kann, ist das sicher ein Vorteil, bei Behandlg meist ja eher von untergeordneter Wichtigkeit...

Mit der "Nahrung" das verstehe ich leider nicht Ich hab ne Frage

LG Hope


  Re: Keine Blutung mehr seit Mai
no avatar
   *Jane*
schrieb am 24.07.2007 22:20
Hallo Tabsi,

die Mens jetzt auszulösen bringt eigentlich nur etwas, wenn dein eigener Zyklus bereits wieder "angesprungen" ist. Also ist abwarten eigentlich das Beste. Es kann gut sein, dass der Zyklus bereits wieder gestartet ist. Nur bis du das an der Mens siehst, dauert es ja eine Weile.

Bei Kryo kommt es darauf an, ob der Kryo-Transfer in einem Zyklus ohne Eisprung stattfinden soll oder in einem normalen Zyklus oder im stimulierten Zyklus. Bei der ersten Variante muss dein eigener Zyklus noch nicht wieder regelmäßig sein. Bei Variante drei wird ebenfalls mit Medis nachgeholfen. Was sinnvoll ist, solltest du am besten mit deinem Arzt besprechen.

Die Schwangerschaft müsste in einem Kryo-Zyklus ohne ES auf jeden Fall mit Medikamenten unterstützt werden, aber das ist ja das kleinere Problem.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021