Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  vorstellen
no avatar
   Amatrix
schrieb am 22.07.2007 21:48
Hallöchen winkewinke

Ich möchte mich mal vorstellen, bin die Gini - 28 Jahre.

Ich habe mich hier angemeldet, da ich bzw wir Kinderwunsch haben. Bisher hat es noch nicht geklappt.

Ich hab noch keine Kinder und habe damals die 3-Monats-Spritze genommen über 3 Jahre lang, seit 2006 habe ich die abgesetzt und dann musste ich warten bis sich der Zyklus eingestellt hat.

Das ist relativ schnell letztes Jahr im Juli erfolgt, leider bin ich noch nicht Schwangerschaft geworden. Es könnte auch damit zusammen hängen, dass der Zyklus sehr unregelmäßig ist zwischen 28 - 31 Tagen.Ich freu mich sehr

Im Mai ist die Blutung komplett ausgefallen, ich hatte schon gedacht Schwangerschaft und hab im Juni einen Test gemacht - negativ und 2 Tage (06.06.) danach erfolgten die Blutungen.Ohnmacht

Naja und nu im Juli ist schon wieder keine Blutung bisher erfolgt. Mir tuen aber seit ner Woche die Brüste weh, es könnte ein Anzeichen sein - aber ich trau mich keinen Test zu machen. Ich warte noch bis Ende Juli und dann ...beten

Hat jemand Erfahrung mit der 3-Monats-Spritze? Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr Schwangerschaft wurdet?

LG Gini


  Re: vorstellen
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 22.07.2007 22:21
Hallo Gini und herzlich Willkommen! winkewinke

Habe zwar keine Erfahrung mit der drei Monatsspritze, aber wollte herzlich Willkommen heißen. Habt ihr es schon mal mit Tempi messen und damit optimaleres Timen probiert? Hat dein Süßer seine Spermien schon mal checken lassen? Nur so, als kleine Anregung, damit ihr nicht zu viel Zeit verliert. Hier sind fast nur Frauen und Männer, bei denen es auf natürlichem Weg nicht klappt. Nur, damit du nicht erschrickst... Ansonsten gibt es auch noch das Zyklus Forum, da kenne sich die Mädels mit NFP super aus.
Also, fühl dich hier wohl, (aber nicht zu sehr, zwinker ) und ich drücke die Daumen, damit du bald ins schwanger Forum wechslen darfst.


  Re: vorstellen
no avatar
   Amatrix
schrieb am 22.07.2007 23:08
Hallo Alex

also Tempi messen etc pp hab ich noch nicht ausprobiert. Hab ehrlich gesagt keine Ahnung ... aber ich lese mich hier in den Foren durch.

Ich habe Ende Juli wieder einen FA Termin, die schaut dann alles durch und sagt wie es in mir ausschaut. Sollte alles OK sein, dann muss mein Süßer mal einen Test machen.

Er war bisher von seiner Männlichkeit überzeugt, aber welcher Mann/Frau ist es nicht !! ??

Vielen Dank


  Re: vorstellen
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 23.07.2007 16:49
Liebe Mamatrix,

herzlich willkommen in diesem Forum. Diese Dreimonatsspritze kann den Hormonhaushalt ziemlich durcheinander bringen und auch die Gebärmutterschleimhaut abflachen, so das eine Blutung lange Zeit trotz normaler Östrogene nicht eintritt. Sicherlich ist bei Ihnen erst einmal eine Basisdiagnostik (Hormonuntersuchung, Spermigramm) zu empfehlen und eine Temperaturmessung ist auch zu empfehlen, um festzustellen, ob Sie einen Eisprung haben. Mehr Infos dazu gibt es im Theorie--Teil dieser Seite oder im Zyklusforum

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023