Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  tierische Kopfschmerzen
no avatar
   Alia
schrieb am 20.07.2007 17:06
Hallo ihr Lieben,

wer kann mir helfen bzw. einen Rat geben. Ich habe seit gestern tierische Kopfschmerzen. Da ich erst am Montag BT habe und somit noch nicht weiss, ob es geklappt hat oder nicht, möchte ich natürlich nichts nehmen, was sich eventuell negativ auswirken könnte. Was kann ich tun bzw. nehmen? Nehme übrigends Progesteron vaginal zwei mal täglich.




  Re: tierische Kopfschmerzen
no avatar
   Donza
schrieb am 20.07.2007 17:13
Paracetamol darf man auch in der Schwangerschaft nehmen! Ja

Gute Besserung!
Donza


  Re: tierische Kopfschmerzen
no avatar
   cicki
schrieb am 20.07.2007 17:15
Hallo Alia

willkommen im Club. Irgenwie scheint es gerade einige mit tierischen Kopfschmerzen erwischt zu haben, mich eingeschlossen. Also ich habe mir mit Kopfmassage und kaltem Tuch im Nacken bisher geholfen und ein wenig auf dem Sofa gelegen...

Ich glaube aber, dass man sagt, das Paracetamol in der Schwangerschaft ok sei. Dann sollte es in der WS wohl auch nicht schaden.

Gute Besserung

Claudia


  Re: tierische Kopfschmerzen
avatar    gumpy
schrieb am 20.07.2007 17:30
*fingerheb* Mir ging es heute mehr als schlechtgrmpf
Paracetaml ist ok Ja Hilft nur leider bei mir nicht sovielsehr treurig Ich habe auch vorhin mit einem Kühlakku gelegen und es hat etwas geholfenJa
Je nach dem warum Du dioe Kopfweh hast ,versuche mal mehr Wasser zu trinken ,kann Flüßigkeitsverlust sein ,Magnesium einnehmen,oder evtl auch eine Brühe triken ,weil Salzverlust durch die Wärme....

  Signatur   Es gibt in der Welt einen einzigen Weg,
auf welchem niemand gehen kann außer dir:
wohin er führt? Frage nicht, gehe ihn!
Friedrich Nietzsche



  Werbung
  Re: tierische Kopfschmerzen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2007 18:30
winken hab seit vorigen Mittwoch Kopfschmerzen und mich tapfer mit Kühlakkus am Kopf und im Genick durchgekämpft. Nach dem Negativ heute hab ich mir ein 100er Voltaren verdient grins Liegt wohl am WEtter es ist einfach zu heiß. Wie gesagt Paracetamol ist okay und Kühlbeutel sowieso, rund um die Augen tuts auch voll gut!

Gute Besserung und alles Gute für den BT!!!


  Re: tierische Kopfschmerzen
no avatar
   Donza
schrieb am 20.07.2007 19:57
Hallo nochmal,

zum Thema "alternative Therapien" kann ich auch noch was beisteuern:

Ich habe oft sogen. Spannungskopfschmerz, d.h. der Kopfschmerz wird durch eine Nackenverspannung bedingt.
Bei mir hilft da Wärme und eine Nackenmassage! Ja

Und trinken trinken trinken natürlich.


Liebe Grüße,
Donza


  Re: tierische Kopfschmerzen
no avatar
   nichtmehrhier
schrieb am 20.07.2007 21:09
Der Geheimtipp...... Pfefferminzöl auf die Schläfen und die Stirn... hilft mir immer super und ich hab andauernd Kopfweh!!!!

Gute Besserung Dir Bussi!

P.S.: in der Apo gibt es solche kleinen Sticks....Pfefferminzöl gegen Kopfweh... ein Stick bei Mückenstichen, und, und, und!!!


  Re: tierische Kopfschmerzen
no avatar
   sims35
schrieb am 20.07.2007 21:28
Hallo!

Also ich habe auch so schlimme Kopfschmerzen, seitdem ich Synarela schnüffel. Mein Doc sagte, Paracetamol 500 mg kann man bedenkenlos (auch während der Warteschleife) nehmen.


  Re: tierische Kopfschmerzen
avatar    modex
schrieb am 21.07.2007 19:12
Hallo Alia,

...vor ein Paar Jahren hatte ich auch ganz schlimme Kopfschmerzen (bin eine Migräne Patientin seit 12 Jahren). Bin 2 Tage nur im Bett gelegen. Keine Medikamente haben geholfen, nur ..... grüner Tee. Probiere mal aus zwinker Schadet ja nicht.

Gute Besserung
modex




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021