Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  1. Follischau und enttäuscht!
no avatar
   Pella
schrieb am 20.07.2007 13:15
Gestern war meine erste Follischau am 7. Zyklustag.
Ergebnis: 4 Follikel; 12/11/10/10 mm gross. Ich habe bei der hohen Stimu etwas mehr erwartet...Nun muss ich noch bis Montag spritzen und nochmals zum US. Ich hoffe, dass die 4 wenigstens gut wachsen! Bei einer Befruchtungsrate von 50 % bleiben, wenn ich Glück habe, noch 2 übrig. Und wenn diese wegen meinem schlechten FSH-Wert auch noch schlecht sind, dann verzweifle ich ganz!! Ach, es ist doch zum Flöhe kriegen (wenn schon keine Kinder)!
Meint ihr, da kann sich noch was tun? Follikel, die irgendwie versteckt waren?

Hatte jemand auch so eine schwache Ausbeute und dann hat es geklappt?
Bin im Moment etwas pessimistisch...sehr treurig

Melli


  Re: 1. Follischau und enttäuscht!
no avatar
   *Jane*
schrieb am 20.07.2007 13:24
Hallo Melli,

erst mal ist gut, dass sie unfgefähr dieselbe Größe haben. Damit hast du gute Chancen, dass dann auch alle reif sind. Es kann sich durchaus noch was tun bzw. Follis können sich beim US auch verstecken. Ein bisschen mehr wären schön, aber klappen kann es trotzdem. Ja

Die Anzahl der Follis sagt nicht unbedingt etwas über die Chancen auf eine Schwangerschaft aus. Ich habe immer sehr viele (ca. 20 Stück), allerdings schlechte Befruchtungsraten und daher auch selten Kryos. Wie ich mittlerweile begriffen habe, kann sich die relativ große Anzahl aber negativ auf die Qualität der Eizellen und auch negativ auf die Einnistung auswirken. Ist also nicht toll.

Ich drück die Daumen, dass vielleicht doch noch ein, zwei dazukommen und dass die Befruchtungsrate gut sein wird.

LG Jane

  Signatur   **************
ICSI positiv (Dez. 2003)
8 x ICSI negativ und 4 x Kryo negativ (Juli 2005 bis April 2010)
1 x H-ICSI negativ (Dez. 2008), 1 x H-Kryo negativ (Feb. 2009)
Plan B (Okt. 2010) - positiv



  Re: 1. Follischau und enttäuscht!
no avatar
   engelchen83
schrieb am 20.07.2007 13:43
Hey pelle,

nach 7 Tagen Stimmu ist noch gar nichts verloren, die wachsen schon noch ordentlich. Zu deiner Frage ob da noch mehr sein können, die man beim US nicht sieht: Da kann ich dir nur ein eindeutiges "Ja" geben. Bei mir sah man auf dem US etwa 10 Folis kurz vor der PU und letztendlich waren es dann doch 17 die punktiert werden konnten.

Weniger EZ sind oft sogar besser als wenn man ganz viele hat, weil da die EZ-Qualität meist besser ist. Zum Schwangerschaft werden reicht ja auch eigentlich eine - denn genau die kann es sein, die sich dann bei dir festbeißt.

Viel Glück!


  Re: 1. Follischau und enttäuscht!
no avatar
   Frieda2
schrieb am 20.07.2007 13:56
Hey, Kopf hoch! Ich hatte letztes Mal auch nur 5 Follis und nur 2 gute EZ dabei. Die haben sich aber ganz brav befruchten lassen.

Es ist noch nichts verloren. Du musst nur noch ordentlich weiterbrüten.


  Werbung
  Re: 1. Follischau und enttäuscht!
no avatar
   Pella
schrieb am 20.07.2007 15:53
Sehr lieb von euch! Ich bin etwas beruhigter!

Melli




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021