Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  @atomic!!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2007 17:33
Hallo Süsse!!! knuddel

Ich hab gesehen, dass du morgen BT hast!!!

Ich wünsch dir alles Glück der Welt, dass es endlich geschnaggelt hat!!!!

Hier Daumen:











  Re: @atomic!!!
no avatar
   Anonymer Benutzer
schrieb am 19.07.2007 17:44
schliese mich an und hoffe auf ein positives Ergebniss!!!!!!!!!!!








  Re: @atomic!!!
no avatar
   Martina2
schrieb am 19.07.2007 18:18

viiiiiiel Glück!!!!! Ich fiebere mit Dir!


  Re: @atomic!!!
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 19.07.2007 19:06
Oh ja, da mach ich auch mit:

Denke feste an euch!!!


  Werbung
  Re: @atomic!!!
no avatar
   Fuchur546
schrieb am 19.07.2007 19:10
ich schliess mich den anderen an:

alles glück der welt wünsch ich dir für morgen!

*

lg
petra


  Re: @atomic!!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2007 19:53
Ihr seid ja soooooooo lieb! DANKE SCHÖN! Hab leider vorhin die Mens bekommen, zumindest war schon SChleimhaut dabei Ich werd rot also wars wohl echt nix. Ich seh zwar aus wie im 4. Monat und das macht ein wenig traurig weil ich mein Bauchi nicht behalten darf aber na ja. Morgen lasse ich dann gleich die Leberwerte, TSH und Überstimuwerte kontrollieren, dann spar ich mir da wenigstens eine Blutabnahme. Also ich bin mir sicher, dass es nicht geschnaggelt hat aber wir starten im September wieder durch, da freu ich mich schon drauf (das nenn ich mal Spritzenjunky!) LOL

Im Moment gehts mir gut und ich komm gut mit dem vorhersehbaren Negativ zurecht, hab mich von Krümel verabschiedet, ihm gedankt, dass er brav gekämpft hat und sich geteilt hat und ihm gedankt, dass ich 2 Wochen mit ihm schwanger sein durfte. Klingt zwar alles jetzt ein wenig schräg weil für andere ist man erst schwanger wenn es der Test zeigt aber für mich waren es trotz aller chaotischen Zustände schöne 14 Tage mit Krümel im Bauch!

GLG
Brigitte


  Re: @atomic!!!
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 19.07.2007 21:30
ach süße das tut mir leid, kann das so gut verstehen ich hab mich auch nach jeder IUI schwanger gefühlt traurig
aber nicht aufgeben ich drück ganz fest die däumchen und denk an dich Bussi!!!
glg melli


  Re: @atomic!!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 19.07.2007 21:57
Ohh nein.. Auch wenn ich dich nicht wirklich kenne, musste ich das ein oder andere Mal an dich denken, wie es dir etc..

Schade dass dein Krümel sich verabschieden wollte, aber ich glaube fest an euch, dass ihr trotz eurer Umstände irgendwann einen eigenen Krümel haben werdet..

Liebe Grüße


  Re: @atomic!!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2007 09:44
Das tut mir sehr leid, Brigitte!!!
Ich hatte so für Euch gehofft!
Lass Dich ganz doll knuddelknuddelknuddel

Schön, wie optimistisch Du an die Sache heran gehst und schon den nächsten Versuch im September als Chance siehst!

Alles Liebe für Euch!!!
**********************
bartholomew


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.07.07 09:45 von bartholomew.


  danke
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2007 14:33
dank euch allen die ihr so sehr an uns gedacht habt. Ich bin euch sehr dankbar dafür und weiß, dass bei jedem unserer Schritte viele Däumchen dahinter stehen. Ich werde mir mal einige Postings ausdrucken damit ich Krümelchen dann mal zeigen kann wer da alles mitgezittert hat smile

DANKE!


  Re: danke
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2007 14:58
Hast Du schon die Ergebnisse?
Was sagen die ganzen Blutwerte?
Ist sonst alles OK?
Was macht Deine Überstimu??

***************
Liebe Grüße
bartholomew


  Re: @atomic!!!
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2007 15:20
  Re: danke
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.07.2007 18:25
Bis auf die Tatsache, dass kein HCG im Blut nachgewiesen werden konnte geht es mir gut. Überstimuwerte hab ich nicht mehr kontrollieren lassen. Die Leberwerte werden auch wieder besser werden weil ich per heute alle Medis absetzen darf und daher auch hier Ruhe einkehrt. Die Schilddrüse lasse ich auch Schilddrüse sein und setze bis vor der nächsten Stimu aus damit. Mache ich dann alles gemeinsam wenn wir wissen wann wir wieder losgehen können. Wir sollen nach dieser Blutung noch eine Blutung warten also heißt das Ende September/ Oktober bis zum nächsten Versuch. Die Überstimu an sich sollte weg sein, der Bauch ist noch ziemlich heftig sollte aber weggehen. Hab heute gleich mal ein Voltaren zur Bekämpfung meiner tagelangen Kopfschmerzen eingenommen - wie gut das tut! Spüre ich die Tante wenigstens nicht auch so arg.

Tja, leider konnte mir die Überstimu nicht zu einer Schwangerschaft verhelfen oder vielleicht war es auch gut weil es mir dann richtig dreckig gegangen wäre? Wir wissen nicht woran es gelegen hat, die Natur hat wohl selektiert und dagegen kommt man nicht an. Aber ich fühle mich fit für den nächsten Versuch und werde ich August jetzt wieder mein normales Leben genießen wo ich auch im Haushalt was tun kann, in der Firma ordentlich Gas geben kann und die Intimsphäre mit meinem Mann auch ohne Gynäkologen, Karenzzeiten und Ultraschalls pflegen kann!

Mir geht es erstaunlich gut, weine nur wenn ich intensiv an unseren Krümel denke aber bin ihm unendlich dankbar. Werde dann wohl ein paar Zeilen für ihn schreiben, vielleicht setze ich sie in mein Profil, vielleicht lasse ich sie aber auch im Laptop. Mal sehen wie traurig sie werden. Ich weiß, dass wir es schaffen werden, heute war der Doc trauriger als wir aber wir kommen mal ans Ziel, wir haben noch 3 bezahlte Versuche die uns "nur'" 1500 Euro kosten und sind erst dann Selbstzahler. Es klappt ganz bestimmt bei den nächsten Versuchen, vielleicht schaffen wir es auch 2 Krümel aufzunehmen dann sieht die Chance gleich besser aus.

Danke für deine Fürsorge!

Brigitte




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021