Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung neues Thema
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?
   Unser Newsletter

  erster US (ss-News)
no avatar
   Kaiya
schrieb am 16.07.2007 22:08
Hallo ihr Lieben,

bei mir war es heute auch so weit. Eine Woche nach dem Positiv (HCG von 440) durfte ich heute wieder zur Blutentnahme und zum US. Die Blutergebnisse bekomme ich leider erst morgen.

Aber der US war klasse. Die Ärztin war selbst ganz gespannt, weil der HCG-Wert ja recht hoch war. Ihre Worte beim US waren dann: "ein ganz schöner Brocken" smile

Die Fruchthülle war 9 mm groß und man konnte schon den Dottersack und die ersten kindlichen Anlagen erkennen Ich freu mich sehr

Etwas traurig war ich dann aber doch, als sie eine zweite Fruchthülle entdeckt hat, die nur 4mm groß war. Sie meinte, dass sich dort auch etwas eingenistet hat, es aber dann nicht weiter geschafft hat und wohl abgestorben ist. traurig Der andere Krümel würde dadurch aber nicht gestört.

Nun hoffe ich, dass mit dem einen Krümel alles gut geht. Leider macht die Kiwu-Praxis nun erst mal Urlaub. Ich darf aber nächste Woche dann schon zu meiner Gyn und hoffe dann auf ein kräftig schlagendes Herz beten

Jetzt trau ich mich mal an einen SS-Ticker ...

Hier sind ein paar Daumen für alle, die sie gerade gebrauchen können - bedient euch smile

Liebe Grüße
Kaiya


  Re: erster US (ss-News)
no avatar
   dore77
schrieb am 16.07.2007 22:45
Herzlichen Glückwunsch!

ich habe zwar erst nächsten Montag Schwangerschaft Test aber ich greife schon mal zu sicher ist sicher...... zwinker

liebe Grüße dore


  Re: erster US (ss-News)
no avatar
   Martina2
schrieb am 16.07.2007 23:06
Kaiya: Herzlichen Glückwunsch auch von mir!!! Hört sich ja alles super an! Weiterhin viel Glück und eine schöne Kugelzeit!
Habe heute meinen 1. Bluttest gehabt: positiv mit HcG 254.

dore77: Drücke Dir schon mal die Daumen für nächsten Montag! Wirst sehen, es klappt - Montag ist ein guter Tag Das ist super

Liebe Grüße
Martina


  Re: erster US (ss-News)
avatar    Sophie33
schrieb am 17.07.2007 05:31
Hallo Kaya,
schön, dass dein Krümel an der richtigen Stelle sitzt. Das mit dem anderen nicht weiterentwickelten Embryo ist gar nicht selten und hat mich beim ersten US auch etwas belastet. Hat die Ärztin denn ausgeschlossen, dass es ein Nachzügler ist? Meine evtl. 2. Fruchthöhle mit einem wahrscheinlich nicht weiterentwickelten Zwilling war beim nächsten US schon fast gleich auf mit dem anderen, was sehr überraschend war.
Wie auch immer: Wichtig ist, dass es dem einen jetzt gut geht.
Liebe Grüße
Sophie


  Werbung
  Re: erster US (ss-News)
no avatar
   daniguni
schrieb am 17.07.2007 07:35
Liebe Kaiya,

ich wünsch Dir weiterhin alles alles Gute für Deine Schwangerschaft!


  Re: erster US (ss-News)
avatar    Kimi_baby
schrieb am 17.07.2007 09:51
Liebe Kaiya, auch mein Glückwunsch!

Ich war auch am Mo beim Fa und man sah nur eine Fruchthöhle von 2.9mm. Bin aber erst 4+3 gewesen und denke ist normal in der Zeit.
Nächsten Mo habe ich wieder Termin und bis dahin soll schon etwas gewachsen sein. Nehme auch hochdosierte Folsäure.
Dann nochmal alles Gute und wir treffen uns dann im SS-Forum.
LG Yasmine


  Re: erster US (ss-News)
no avatar
   tck
schrieb am 17.07.2007 10:06
Sei nicht traurig wegen dem 2. Krümel . Herzlichen Glückwunsch zu deiner schwanger!!!!!

Party

Viele Grüße
Tanja


  Re: erster US (ss-News)
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 17.07.2007 10:26
alles gute zur schwanger und eine schöne murmelzeit.


  Re: erster US (ss-News)
avatar    Tanja1109
schrieb am 17.07.2007 21:40
Hallo Kaiya,

das hört sich doch alles prächtig an. Versuche Dir nicht zu sehr einen Kopf zu machen wegen dem 2. Krümel.

Wünsche Dir eine angenehme schwanger




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023