Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wie ist das mit der Insulinresistenz???
avatar    Anjanja
schrieb am 14.07.2007 23:42
Hallo ihr Lieben!
Ich war vor kurzem im Endokrinologikum Frankfurt, wo meine Insulinresistenz getestet wurde. Nun mein Ergebnis: zwischen der ersten und zweiten Stunde war das Ergebnis nicht ganz so doll, so dass hinsichtlich Kinderwunsch evtl. medikamentös was gemacht werden sollte.
Was ist das mit der Insulinresistenz? Wozu braucht man sie beim schwanger werden oder sein?
Liebe Grüße
Anjanja


  Re: Wie ist das mit der Insulinresistenz???
no avatar
   Schatzi70
schrieb am 15.07.2007 09:21
Hallo Anjanja,
bei mir wurde der Test durchgeführt, da bei mir eine Eizellreifestörung vorliegt, dies
könnte ein Symptom der Insulinresistenz sein.
Hoffe, ich konnte Dir damit ein wenig helfen!
Viele Grüße
Schatzi70


  Re: Wie ist das mit der Insulinresistenz???
no avatar
   zwergnase77
schrieb am 15.07.2007 09:59
Hallo Anjanja,

also brauchen kann man die Insulinresistenz nicht. Sonder es verhält sich so wie Schatzi sagt das eine Eizellenreifungstörung ein Symtom der IR sein kann. PCO steht oft im Zusammenhang mit einer gestörten Insulinauschüttung. So hört sich das auch bei Dir an. Oder wurde gesagt das es sich tatsächlcih um eine IR handelt? Alsol bei mir war ach der zweite Wert auffällig und es war keine IR wurde aber trotzdem mit Metformin behandelt und das brachte mir auch eine Zyklusstabilisierung. Lies doch sonst einmal im Therotiel über IR nach.


  Re: Wie ist das mit der Insulinresistenz???
avatar    Anjanja
schrieb am 15.07.2007 17:32


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021