Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Morgen 1. Punktion IVF- einige Fragen
no avatar
   sabpet
schrieb am 12.07.2007 15:28
Hallo,
hab morgen die erste Punktion IVF morgen. Leider waren beim letzten US nur drei Follis zu sehen, links 19,5 und 18,5, rechts 17,5 (das war am Dienstag). Bin schon ziemlich nervös wegen der Narkose, Spermagewinnung usw. Wie war das bei euch zeitlich immer so? Normalerweise (hatte vorher schon drei stimulierte IUI´s, leider erfolglos) bin ich zur Spermagewinnung immer mit meinem Mann in die Kabine gegangen. Jetzt haben sie aber gesagt, erst Punktion und anschließend Spermaprobe. Wenn ich aber ne Narkose hatte kann ich ja dann gar nicht mit. Ist das vom Zeitpunkt her nicht egal, sprich kann man denn nicht vorher Probe gewinnen und dann punktieren oder gibt es einen Grund für die Reihenfolge? Außerdem haben sie gesagt unten rum rasieren. Hab jetzt schon total wiedersprüchliches gehört von alles ab bis gar nichts. Bin gegen alles weil ich nach der Rasur zur BS arge Probleme hatte beim Nachwachsen. Reicht es nicht kurz? Für kurzfristigen Rat und ein paar Daumen wäre ich dankbar. LG Petra


  Re: Morgen 1. Punktion IVF- einige Fragen
avatar    Mel.S.
schrieb am 12.07.2007 15:41
Hallo!

Ich musste mich gar nicht rasieren. Aus welchem Grund denn?

Bei uns musste mein Mann zur Spermaabgabe,während ich die Punktion hatte.

Gruß,Mel


  Re: Morgen 1. Punktion IVF- einige Fragen
no avatar
   Mätzchen
schrieb am 12.07.2007 15:47
Rasieren! Ham´die einen an der Marmel.

Vor der Narkose mußt Du keine Angst haben - bei uns mußte mein Mann vor der Punktion Samen abgeben - falls da nix ist, das das die Punktion nicht gemacht werden muß.

Toi Toi Toi - also das mit dem Rasieren würde ich mir nicht gefallen lassen.


  Re: Morgen 1. Punktion IVF- einige Fragen
no avatar
   akkopatz
schrieb am 12.07.2007 15:54
Liebe sabpet,

bei uns war das so, das ich um 08:30 punktiert wurde und mein Lebensgefährte um 10:30 erst kommen sollte. Da war ich schon wieder fit.

Aber warum das so unterschiedlich ist? Keine Ahnung

Liebe Grüße

akkopatz


  Werbung
  Re: Morgen 1. Punktion IVF- einige Fragen
no avatar
   trixi 68
schrieb am 12.07.2007 16:16
hallo,winkewinke

bei mir war das erste mal so das ich erst PU hatte und dann mein mann seinen teil erledigen mußte und dieses mal war erst mein mann im "räumle" und dann war PU.
sag doch einfach das du gerne mitwillst,dann können sie das ja vielleicht so legen das das klappt.

rasieren mußte ich mich auch nicht.
und die narkose ist überhaupt nicht schlimm.ich habe mir das erste mal fast vor angst in die hose gemacht und hab mich danach echt gefragt warum.wird dir bestimmt auch so gehen.

ich drücke dir mit aller kraft die daumen das in allen follis was drin ist und sich auch alle super befruchten lassen.toi,toi,toi.



liebe grüße von der trixiwinken




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020