Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Re: MTX schlägt an... Abschied vom Kinderwunsch.
no avatar
   honey123
schrieb am 09.07.2007 19:20
Liebe Nicole,
auch ich wünsche Euch alles erdenklich Gute für Eure Zukunft!

Viele herzliche Grüße
honey123


  Re: MTX schlägt an... Abschied vom Kinderwunsch.
avatar    Blümchen35
schrieb am 09.07.2007 19:47
Puh, das ist schon grass was du schreibst. Macht mich mal wieder nachdenklich, welche Gewichtung man welchen Sachen gibt.
Ich freu mich für dich, dass die Behandlung jetzt anschlägt und euch da ein rießen Stein vom Herzen gefallen ist. Ich hoffe, dass du und dein Mann auch in Zukunft nicht allzu traurig seid, aus Rücksicht auf dein Leben auf eigene Kinder verzichten zu müssen. Ich wünsche euch alles gute für euren weiteren Weg, wie auch immer er sein wird.


  Re: MTX schlägt an... Abschied vom Kinderwunsch.
no avatar
   wickie
schrieb am 09.07.2007 20:21
oje, ein wechselbad der gefühle...ich wünsche euch ein wunderschönes leben, und das ihr glücklich werdet!!! wenn du lust hast und es dir guttut kannst du ja trotzdem ab und an hier vorbeischauen...wäre schön!

eure
wickie


  Re: MTX schlägt an... Abschied vom Kinderwunsch.
no avatar
   Guste
Status:
schrieb am 09.07.2007 20:32
Liebe Calero,

schade, dass es so gelaufen ist. Klar ist es gut, dass der Wert fällt, aber es tut trotzdem weh, vom großen Wunsch Abschied zu nehmen. Ich habe großen Respekt vor eurer Entscheidung.
Ich wünsche dir alles alles Liebe. Lass dich ganz fest drücken


  Werbung
  Re: MTX schlägt an... Abschied vom Kinderwunsch.
no avatar
   Britta37
schrieb am 09.07.2007 21:03
Ich wünsche Euch von Herzen alles Gute für Eure Zukunft.


  Re: MTX schlägt an... Abschied vom Kinderwunsch.
no avatar
   Aurifex
schrieb am 10.07.2007 12:33
Liebe Calero,

Deine Geschichte macht mich sehr traurig. Vor allem, weil Du nicht mehr hier bei uns sein wirst.
Aber ich wünsche Dir, dass Du in Deinem weiteren Leben ganz viele liebe Leute kennen lernen wirst, die Dir helfen, diese Kinderwunsch-Lücke zu verkleinern. Ich hoffe, diese lieben Menschen stehen jetzt schon Schlange.

Ich drücke Dich ganz feste knuddel und Deinen Mann auch.

Viele liebe Grüße, Annette




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021