Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Schock - Hilfe
no avatar
   Mätzchen
schrieb am 09.07.2007 09:08
Oh wei und guten Morgen,

ich war eben bei der 1 Untersuchung (Folli TV).
Tja, alles gut geplant, extra frei genommen, damit ich mich nach der Punktion und Transfer erhollen kann - und dann:
Nur ein Follikel. Meine Ärtztin meint das lohnt nicht. Ich soll aber eine Auslöserspritze nehman, vielleicht wird das eine Eichen ja auf natürlichen Wege was.....

Ich denke immer das es auch wichtig ist an den Erfolg zu glauben, ich war diesmal so poitiv, nun so was. Aber wer weiß kann ja noch was werden, nur nicht die Hoffnung aufgeben.

Bibber - Mätzchen


  Re: Schock - Hilfe
no avatar
   Pella
schrieb am 09.07.2007 10:56
JA, nicht aufgeben. Man weiss ja doch nie....! Und wenn es nicht klappt, so hast du es wenigstens versucht. Aber ärgerlich ist es schon, die ganze Aufregung fast umsonst. Ich verstehe dich gut!

Ich drücke dir die Daumen und bleib' so positiv!

Melli


  Re: Schock - Hilfe
avatar    *Charly
Status:
schrieb am 09.07.2007 13:58
Hallo!

Das ist enttaeuschend. Deine Aerztin schmeisst aber schnell die Flinte ins Korn. *wunder* Stimmulierst Du denn schon so hoch, dass da nix mehr geht? Bei mir wurde damals die Dosierung hoch gesetzt. Ausserdem bin ich Spaetzuender. Der allererste US ist bisher immer enttaeuschend gewesen, aber es kam dann och was nach. Teilweise wurde auch laenger stimmuliert, um den Nachzueglern Zeit zu geben.

Viel Erfolg!
Gruss,
Charly


  Re: Schock - Hilfe
no avatar
   Mätzchen
schrieb am 09.07.2007 14:25
Hallo Charly,

bin im 11 Zyklustag, und habe mit 4 Menogon, bzw die letzten Tage 3 Menogon gespritzt. Mehr geht dann wohl nicht.

Tja - aber wer weiß, vieleicht ist es das Superei.

Grüße - Mätzchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021