Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Was passiert nach dem Embryotransfer? neues Thema
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?
   Niedriger AMH-Wert: Mehr Fehlgeburten?

  Hitzewallungen und 1 Woche über der Zeit
avatar    dinchen76
schrieb am 19.01.2007 18:15
Hallo Ihr Lieben!
Erstmal an alle ein frohes und gesundes neues Jahr. Ich habe mir mal 6 Wochen Pause von Euch genommen, weil mir das Scheitern des ersten Versuches zu weh getan hat!
Jetzt hab ich folgendes Problem: Ich habe immer noch starke Hitzewallungen und bin 6 Tage über der Zeit. Meine Mens nach der ICSI kam auf den Tag pünktlich und auch sonst hab ich sehr regelmäßig und pünktlich meine Tage!
Was kann das sein, weil ss ist ja wohl nicht drin, oder vieleicht doch? Habe am Mittwoch einen Pipi-Test gemacht, allerdings mittags!?
Was meint Ihr? Ist das normal? Auch das mit den Hitzewallungen?
Lg dinchen76


  Re: Hitzewallungen und 1 Woche über der Zeit
no avatar
   *Jane*
schrieb am 19.01.2007 21:27
Hallo Dinchen,

nach einer ICSI geraten die Hormone leider oft durcheinander. Vor allem wenn es eine ICSI mit Downregulierung als Depotspritze war, kann die noch recht lange nachwirken. Das würde auch die Hitzewallungen erklären, denn die DR entspricht den künstlichen Wechseljahren.
Aber auch bei anderen Protokollen kann es durchaus vorkommen, dass der Körper danach eine Weile braucht um sich wieder ins Lot zu bringen.
Es ist also normal.

LG Jane


  Re: Hitzewallungen und 1 Woche über der Zeit
avatar    dinchen76
schrieb am 20.01.2007 09:12
Hallo Jane!
Danke für die Info! Weißt Du wie lange sowas dauern kann?
Lg Dinchen


  Re: Hitzewallungen und 1 Woche über der Zeit
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 20.01.2007 12:29
LIebes Dinchen,

ich kann der Antwort von Jane nur zustimmen. Der zweite Zyklus nach einer ICSI kann sich durchaus um 2-3 Wochen länger hinziehen (im Extremfall). Nervig, aber nicht schlimm

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Werbung
  Re: Hitzewallungen und 1 Woche über der Zeit
avatar    dinchen76
schrieb am 20.01.2007 15:14
Danke, dann bin ich ja beruhigt!
Lg Dinchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021