Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Entwarnung, alles wird gut Ich freu mich
no avatar
   gernemama
schrieb am 19.01.2007 16:20
Hallo Ihr Lieben,

ganz lieben Dank für Eure Antworten auf mein Problem von heute morgen. Es hat sich alles zum Guten gewendet. Meine Frau Professor hat vorhin persönlich angerufen und hat gesagt, daß sie sich geirrt hat.

Sie hatte das allererste SG meines Mannes auf dem Therapieplan gewertet und dabei übersehen, daß mein Schatz danach noch dreimal eins gemacht hat. Das letzte ist laut Androloge eine "Befundverbesserung". Sie hat zu mir gesagt, daß wir dann doch normal weitermachen. Das heißt noch spritzen bis Mitte nächster Woche und dann auslösen.

Fand ich echt total lieb von Ihr, daß Sie mich extra angerufen hat und mir sagen wollte, daß ich mich nicht verrückt machen soll. Bin ich eh schon.......Liebe. Gerade am Wochenende hat man ja genug Zeit zum Nachdenken.

War heute morgen beim ersten US und da war ein Follikel 12 mm groß. Wieviel wächst so ein Follikel ungefähr, kann man das überhaupt sagen??

Lieben Gruß und ganz vertragenDank für Eure aufbauenden Antworten
Ingrid


  Re: Entwarnung, alles wird gut Ich freu mich
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 19.01.2007 17:24
Hey Ingrid,

an welchem ZT bist du denn? Ich glaube, bis zum "Absprung" wächst der Follikel noch so auf 19-21 mm... Aber das weiß ich icht so genau. Ist nur Halbwissen...
Das sich das SG deines Männes verbessert hat ist doch klasse!!!Das ist super

LG,Alex


  Re: Entwarnung, alles wird gut Ich freu mich
no avatar
   gernemama
schrieb am 19.01.2007 17:32
Hallo liebe Alex,

ich habe am Samstag mit dem Spritzen angefangen, d.h. ich müßte nächste Woche Freitag, Samstag meinen nächsten Eisprung haben.

Hoffe das das Eichen genung wächst, aber Frau Professor sagte, daß es ganz gut aussieht. Ist es eigentlich normal, daß sich noch ein paar kleinere entwickeln und reicht eigentlich ein Follikel für den Eingriff, zwei wären doch bestimmt besser, oder????

Ganz lieben Gruß
Ingrid




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020