Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Dicker Bauch und Gewichtszunahme bei ICSI-Stimu
avatar    colori
schrieb am 19.01.2007 16:00
Hallo Ihr Lieben,

seit dem 12.01. spritze ich nun (zunächst 150 Einheiten Menogon HP, zwischendurch Erhöhung auf bis zu 300 Einheiten). Jedesmal nach Erhöhung der Dosis (gößer 150 Einheiten) gehts mir richtig übel: Bauchschmerzen, Übelkeit, es drückt und zwickt...!
Nebenbei bemerkt habe ich seit dem 12.01. ca. 3 kg zugenommen. Hab aber ehrlich nicht mehr gegessen als sonst. Nur die Flüssigkeitsmenge habe ich auf mind. 3 Liter täglich erhöht (um einer Überstimu entgegenzuwirken. Mein Dok hat gestern beim US nichts ungewöhnliches erkennen können. Hab ihm von meinen Beschwerden erzählt aber er meinte, es sei alles i.O.

Da es meine 1. ICSI ist, wollte ich Euch fragen, ob das normal ist.

DANKE !!!!


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.01.07 16:24 von colori.


  Re: Dicker Bauch und Gewichtszunahme bei ICSI-Stimmu
no avatar
   Liza Minelli
schrieb am 19.01.2007 16:06
Ja, und wie das normal ist. Schau mal unten, mein Kugelfisch-Posting....

Kugelfisch ROFL deshalb, weil mein Bauch SOOOO dick ist, ohne Worte.... - mein doc hat mir aber heute auch noch mal bestätigt dass alles ok ist und die 3 kg, die ich mehr habe als normal nur Wasser sind..

Also, immer schön weitermachen und nicht auf die Waage stellen. Ist alles ok und geht auch wieder weg (es sei denn du bist schwanger, dann werden es natürlich noch ein paar Kilos mehr....)

Lieben Gruß
Martina


  Re: Dicker Bauch und Gewichtszunahme bei ICSI-Stimu
avatar    Nad77
schrieb am 19.01.2007 19:17
Hallo Colori,
mich hat mein Schatz damals auch schon vorm TF gefragt, ob ich schwanger bin... Also: total normal!! Drücke dir die Daumen, dass du noch dicker wirst, weil sich was einnistet zwinker

Liebe Grüße


  Re: Dicker Bauch und Gewichtszunahme bei ICSI-Stimu
avatar    biebo
schrieb am 19.01.2007 20:05
liebe colori,

bei mir sind nach jeder icsi ca. 2 kg hängen gebliebensehr treurig (bin gerade in der ws meiner 4.icsi) , also muß es normal sein. es gibt aber auch mädels hier im forum, die während der stimu abgenommen haben . ich denke es ist von patient zu patient verschieden. egal, wir haben ja alle ein ziel vor augen und abnehmen geht auch , denn ich hatte 2005 23 kg abgenommen "stolzbin"

lg

petra




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020