Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ab wann erste anzeichen
avatar    TanjaL
schrieb am 17.01.2007 13:24
Hallo

Ich hoff ich nerv euch nicht da ich jeden tag andre sorgen habe.. ab wann hat man den so die erste anzeichen weil ich fühl mich so richtig dreckig gestern hatte ich eine laune die mich selber erschreckte so kenne ich mich nicht und heute fühl ich mich richtig unwohl einfach alles @#$%& mankann sich halt auch so viel einbilden das will ich ja auch nun wieder nicht aber irgendwie macht man sichimmer sorgen.. und ich hab sooo angst vor einem negativ und wie ich es verkraften würde und in den neuen versuch.. meine nerven sind grad sooo am ende bin nur noch verzweifelt.. meine brust sieht auch anders aus ich weiss das kommt vom utrogest aber einfach anders wie da wo ich bei der IUI utrogest nahm einfach alles anderst... hmmm bin verzweifelt.. die tage vergehen soooo langsam lg tanja

1.iui 11.11.06 negativ
1. Icsi Pu 8.01.07
TF 13.01.07
pipitest evt schon ca ab 25.01.07
Am 29.01.07 Ist blutabnahme











  Re: ab wann erste anzeichen
avatar    1210Kerstin
schrieb am 17.01.2007 13:34
Uh da hat jemand die grünen Punkte!!!

Nein scherz bei seite. Ich hab am Tag nach dem Transfer solche schwindenanfälle gehabt und dann wurde mir voll übel. Da hab ich mir noch nicht wirklich was dabei gedacht.
Ich hab Blastozysten eingesetzt bekommen und 1 davon war schon aufgebrochen. Das heißt dass die Einnistung am nächsten Tag stattfinden hätte müssen. Wahrscheinlich war es auch so, da mir so übel war.

Der Busen hat sich bei mir auch verändert. Ob das vom Utrogestan oder von der ss war kann ich auch nicht sagen. Die Brustwarzen haben dann zu jucken begonnen und unter der rechten achsel taten meine Lünfknoten weh (das tun sie aber auch wenn ich die mens bekomme).
Ich hab nach PU + 15 bei meiner FA einen Test gemacht und der war pos. und ich hab bis dorthin nicht geglaubt dass ich ss bin. Ich hatte noch 1 Tag vorher rosa schleim und dachte jetzt ist alles aus.

Stimmungsschwankungen hatte ich auch aber ich glaub die kamen von der anspannung und von dem druck.

Ich drück dir auf jeden fall die daumen dass dein test auch positiv ausfällt!!

LG


  Re: ab wann erste anzeichen
no avatar
   Frechheit
schrieb am 17.01.2007 13:35
So ab der 7. Woche merkt man was, Brust eventuell auch schon kurz vor dem Mens-Termin. Noch früher kann man gar nichts merken, da der Embryo noch gar keine Hormone produziert. Das fällt dann unter "grüne Punkte".

Alles Gute!


  Re: ab wann erste anzeichen
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 17.01.2007 13:52
Ich versteh dich gut , aber du wirst eine ganze Weile nicht viel merken (hoffentlich, denn die Kotzerei bei manchen Frauen ist ja wirklich furchtbar und nicht erstrebenswert). Also, mir ist ab der 8. Woche ein paar Mal schlecht geworden, allerdings hat sich das sofort gegeben, sobald ich regelmäßig gefrühstückt habe. Ich war hundemüde in der Zeit, so ab der 6./7. Woche, hätt ich die ganze Zeit pennen können, aber das war auch das Einzigste, was ich wirklich bis zum Schwangerschaftsende in der 10. SSW gefühlt hab.

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Werbung
  Re: ab wann erste anzeichen
no avatar
   Aleah
Status:
schrieb am 17.01.2007 14:50
Hallo Tanja

bin auch gerade in der WS und habe eben ne Dose Fisch und einen Schokoriegel gegessen. Muss ja wohl nicht erwähnen das es mir jetzt so richtig zum ist LOL Verbuche das aber ganz stark unter grüne Punkte grins Viel Spass noch beim hibbeln und

Liebe Grüße
Aleah winken


  Re: ab wann erste anzeichen
avatar    TanjaL
schrieb am 18.01.2007 10:42
danke füt eure antworten sehr aufbauend meine embryo warenbeide zu weil sie einen sehr guten zustand hatten also könnte garnicht genau sagen wann sie sich eingenistet haben sollen.. hab heute nacht nur wieder von wasser geträumt und das drückt mich runter weil erst war es klar und dazu noch voller haie und dann war ich au dem wasser dann war es trüb meine omi träumt immer von klarem wasser wenn in der familie jemand schwanger ist.. und das trübe wasser ist kein gutes zeichen??? da bist an einem tag vol glücklich und am nächsten wieder richtig verstört Ich bin sehr sauer

dank euch trotzdem mal hab halt ganz ganz viele ..................................in grün


  Re: ab wann erste anzeichen
avatar    TanjaL
schrieb am 18.01.2007 10:43
danke füt eure antworten sehr aufbauend meine embryo warenbeide zu weil sie einen sehr guten zustand hatten also könnte garnicht genau sagen wann sie sich eingenistet haben sollen.. hab heute nacht nur wieder von wasser geträumt und das drückt mich runter weil erst war es klar und dazu noch voller haie und dann war ich au dem wasser dann war es trüb meine omi träumt immer von klarem wasser wenn in der familie jemand schwanger ist.. und das trübe wasser ist kein gutes zeichen??? da bist an einem tag vol glücklich und am nächsten wieder richtig verstört Ich bin sehr sauer

dank euch trotzdem mal hab halt ganz ganz viele ..................................in grün lg tanja


  Re: ab wann erste anzeichen
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 18.01.2007 20:31
Liebe Tanja,

diese frühen Schwangerschaftszeichen gibt es nicht. Auch wenn man sich das wünschen würde. Mehr dazu hier

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021