Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Mittwoch PU und nun doch nervös
no avatar
   Biene66
schrieb am 15.01.2007 16:10
Hallo,

ich habe hier noch nicht so wahnsinnig viel gepostet, aber allerdings schon sehr viel gelesen.
Nach 3 negativen IUIs stecke ich nun mitten in meiner 1. IVF, die ich in Belgien machen lasse.
Ich war heute zum letzten US und zur Blutabnahme. Juhu, es sind nun doch 7 Follis!
Am Mittwoch müssen wir um 10.30 Uhr in Belgien sein, dann ist PU.
Ich bin schon arg nervös, da ich gar nicht weiß, was so genau auf mich zu kommt. Eine Vollnarkose werde ich nicht bekommen. Wie sind Eure Erfahrungen mit der PU?

Liebe Grüße!

Biene


  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
avatar    Vmelly
schrieb am 15.01.2007 16:12
Hallo Biene!

Erfahrung habe ich leider nicht mit einer PU,
wünsche Euch aber ganz viel Glück und das du bald schwanger bist.

Noch ein Belgier grins

Fühl dich knuddel

LG


  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
avatar    Kunstkoma
schrieb am 15.01.2007 16:19
Liebe Biene,

die Erfahrungen bei PU ohne Vollnarkose sind vollkommen unterschiedlich. Die eine sagt es zwickt nur ganz kurz, eine andere sagt von der Einstufung der Schmerzen her ist es in etwa wie die Mens und die dritte sagt, es war eher unschön.

Wichtig ist, das Du Dich nicht verkrampfst. Also einfach ganz locker bleiben. Ich würde wahrscheinlich eher an die Decke gucken, als auf den Monitor und an etwas Schönes denken.

Viel Glück!


  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
no avatar
   Mini36
schrieb am 15.01.2007 16:21
Liebe Bienewinkewinke
Kann ich Dir genau erzählen, was Dich in Leuven bei einer PU erwartet:
Erst kommst Du und dein Mann (wenn er seineSpermien abgegeben hat) in eine kleine Wartezelle, in der Du so nen blauen Kittel, Kopfbedeckung etc. anziehen musst. Kannst Dich dann schonmal auf die Liege legen. Dann holen die Dich mit der Liege ab, Dein Mann kommt mit in den OP zum Händchen halten. Dein kriegst Du diese Beruhigungsspritze, die natürlich keine Vollnarkose ist, aber nah dran. Du kriegst noch einiges mit, aber nicht alles. Beim dritten mal habe ich sogar etwas geschlafen. Du merkst schon, dass was gemacht wird, manchmal tut es etwas weh, aber auszuhalten. dann schieben die Dich wieder in den kleinen Warteraum, in dem Du ne Stunde liegen bleibst. Das war's.
Werd am Mittwoch an dich denken und dir ganz doll Daumen drücken. Liebe Grüße
Mini


  Werbung
  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
no avatar
   Manulein
schrieb am 15.01.2007 16:28
Hallo Süüüüüüße Bussi


habe gerade an dich gedacht und wollte dir schreiben knuddel

Bin gerade erst wach geworden nach Nachtdienst schalfen

Coooooooool 7 Stück Ich freu mich sehr

Das freut mich ,juhuuuuuuu,bin direkt zum Computer um zu schauen was du machst Ich freu mich

Ach ist das schön,es geht los mit PU

Bin schon gespannt was die Mädels über PU ohne Narkose erzählen ( steht mir wohl auch bevor irre )


Ganz liebe Grüße knuddel
Manu


  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
no avatar
   storitz
schrieb am 15.01.2007 16:30
liebe biene,

na mit sieben follis liegst du aber gut im rennen! dann mal keine angst! punktionen hab ich immer nur unter vollnarkose erlebt, kann deshalb nichts zu punktionen ohne narkose sagen, da die erfahrungen derer, die ich kenne, sehr unterschiedlich waren. es kommt sicher auch immer darauf an, wie der doc an die follis rankommt.

aber auf jeden fall: keine angst, ist alles halb so wild!



liebe grüße,

steffi


  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
no avatar
   Biene66
schrieb am 15.01.2007 16:49
Hallo Mädels,

vielen, vielen Dank schon mal für die guten Tipps und die beruhigenden Antworten. Ich denke, ich werd's schon irgendwie überstehen und werde Euch dann haarklein erzählen, wie's war!

Alles Gute und viel Glück für euch alle, ich drücke natürlich allen gaaanz feste die Daumen!

Eure Biene


  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
no avatar
   Floh06
Status:
schrieb am 15.01.2007 16:57
Hallo Biene,

drücke Dir die Daumen!!!

Alles alles Gute, ich wünsche Dir eine erfolgreiche Ernte,

Floh


  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
no avatar
   Nellie74
Status:
schrieb am 15.01.2007 17:34
Hallo Biene!
7 Follis ist super! Bei der PU sind es eh meist mehr Eizellen, als man vorher beim US gesehen hat.
Von daher eine TOP-AUSBEUTE!
Werde am Mittwoch ganz fest an dich denken! Ich hab ja noch ca. 8 Wochen "Galgenfrist".
Liebe Grüße, Nellie74


  Re: Mittwoch PU und nun doch nervös
avatar    Schweden
schrieb am 15.01.2007 18:16
huhu,

das ist super, super schön, das es bei Euch jetzt so weit ist und sieben Follis, wow, das finde ich sehr gut!!

Werde an Euch denken und erwarte gespannt Deinen Bericht!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020