Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hallo war beim FA, nicht gut
avatar    magicworm
schrieb am 12.01.2007 21:01
Hallo Mädels,

ich war heute war heute beim FA (leider nur die Vertretung) wegen meiner UL Schmerzen, und die hat für die Schmerzen keinen Grund gefunden aber sie hat ein Myom und Gardnarella begrenzt auf den Vaginalbereich fesgestellt (ekelhaft) ich weiß nicht wie ich das bekommen habe, ich achte sehr auf die Hygiene und war auch nicht auf fremden Toiletten. Jetzt meine Frage. Kann sich innerhalb von zwei Monaten ein Myom bilden? Ich habe auch Antibiotika bekommen gegen diese komischen Gardnarellen (würg schon der Name ist ekelig) abe die FÄ hat gesagt ich darf es erst nehmen wenn ich sicher bin nicht Schwanger zu sein. Aber sie hat ja US gemacht hätte sie da vier Tage vor NMT nicht schon was sehen müssen wenn ich schwanger wäre, oder muß ich wirklich bis zum NMT warten? Tut mir leid das es so lang wurde aber ich bin unsicher, auch dieses Myom macht mir Sorgen da sie ja die Einnistung eines Ei´s verhindern oder es zur FG kommen kann dachte ich. Dankeschön für die Antworten.

Eure besorgte

Vanessa


  Re: Hallo war beim FA, nicht gut
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 12.01.2007 21:19
Liebe Vanesse,

4 tage vor dem Zeitpunkt der möglichen Regelblutung ist es zu früh, um eine Schwangerschaft sicher ausschließen zu können. Mit dem Myom, das ist so eine Sache. Man kann eine Myom manchmal gut vom Rest der Gebärmutter abgrenzen und manchmal auch nicht, das hängt nicht zuletzt auch vom Zykluszeitpunkt ab. Es kann daher also durchaus sein, dass Sie das Myom bereits länger haben und es nun erst erkannt wurde

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner



  Re: Hallo war beim FA, nicht gut
avatar    magicworm
schrieb am 12.01.2007 21:23
Vielen Dank für die schnelle Antwort liebes Team, dann warte ich doch noch bis zum NMT.

Liebe Grüße

Vanessa


  Re: Hallo war beim FA, nicht gut
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 12.01.2007 21:48
Hab keine Ahnung davon aber ich die daumen das das bald weggeht!

Lg Nina


  Werbung
  Re: Hallo war beim FA, nicht gut
avatar    magicworm
schrieb am 12.01.2007 21:56
Hallo Nina,

dankeschön für deine Daumen, die helfen immer. Bussi

Liebe Grüße

Vanessa




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021