Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Warum Follikelbildung im Kryozyklus???
no avatar
   schlumpf0417
schrieb am 12.01.2007 17:22
Hallo,

wir haben uns doch entschieden noch den einen Kryozyklus zu machen und dann erst die Gebärmutterspiegelung.

Und so war ich heute beim US (ich nehme im Moment 2x1 Estrifam) und habe zum Erstaunen meines Arztes einen Follikel von ~22mm.
Deshalb wird nun auch schon der Transfer am Mittwoch (ich hatte gehofft das arbeitgeberfreundlich am Samstag zu machen) durchgeführt, da der Follikel ja wohl auch irgendwann springen wird und so werde ich schon ab morgen Utrogest nehmen.
Die GSH ist schön aufgebaut bei 10mm.

1) Wieso bildet sich unter der Einnahme von Estrifam noch ein Follikel?

2) Könnte auch in diesem Follikel eine EZ gereift sein?

3) Ist mein Kryozyklus gefärdet?

Vielen Dank und viele Grüße
schlumpf


  Re: Warum Follikelbildung im Kryozyklus???
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 12.01.2007 20:05
Liebe Schlumpf,

Estrifam unterdrückt den Eisprung zwar meistens abetr nicht immer. Das ist halt keine Pille. Schlimm ist es nicht, wenn sich ein Follikel bildet, dadurch ist nur das Timing des Transfers ein anderes als vielleicht vorher geplant

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite

  Signatur   Dr. Breitbach - Reproduktionsmediziner





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021