Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Nur wen´s interessiert: Mailwechsel mit Gyn wegen PU 27 Eizellen.
no avatar
   Sabine M.
schrieb am 05.01.2007 15:48
...Frage 1) Leidet die Qualität ob der Quantität? (Diese sagenhafte Ausbeute von 27 Eizellen) Wow, freue mich aber sehr, trotz der Frage....hoffe, dass sie alle reif genug sind....

Frage 2) Im Dormicum-und Tramalrausch habe ich das mit der ICSI nicht verstanden. Wenn das Spermiogramm doch gut war, wieso dann ICSI und herkömmliche IVF? Die Entstehung einer Blastozyste hängt doch von der Teilungsfreudigkeit des Embryonen ab? Und wir hatten doch beim letzten Mal von 14 Eizellen 10 befruchtet? Dann ja recht langsame Teilung (4 und 7
Zeller), also könnte die Idee für ICSI nun sein, dass sie weniger "Kraft" verbrauchen, wenn man sie direkt in die Eizelle bringt und sich dann eifriger teilen?
Oder geht´s ums ausprobieren, um den direkten Vergleich? Frage nur, weil ich dachte, dass bei ICSI das Risiko auf Fehlbildung auf 2-3% steigt. Allerdings gilt das ja für schlechte Spermiogramme...

"...Hallo Frau M. .....

1. Das kann man so nicht sagen.
Die Schwangerschaftsraten ändern sich meistens aber nicht mehr, wenn man
mehr als 20 Eizellen gewonnen hat. Die aktuelle Eizellqualität war aber gut. "
smilesmilesmile(Ja!!!!)
"2. Es sollen alle mit IVF befruchtet werden. Am Montag morgen muss dann
entschieden werden, ob man den Transfer am Montag macht oder die Blastozyste
versucht..herzliche Grüße..."
smile SChön. Nun lege ich mich hin, mir ist doch etwas übel. Aber so frohsmile.
Sabine


  Re: Nur wen´s interessiert: Mailwechsel mit Gyn wegen PU 27 Eizellen.
no avatar
   manunanu
schrieb am 05.01.2007 16:03
Hallo Sabine,

ist doch super!tanzen! Megaausbeute!Liebe

Ganz viele Daumen für Montag!

lieben Gruß
manu


  Re: Nur wen´s interessiert: Mailwechsel mit Gyn wegen PU 27 Eizellen.
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 05.01.2007 16:05
Na siehste, da wollen wir doch mal hoffen, dass bei der IVF ganz viele anbeißen !!!

  Signatur   Lieben Gruß,

Claudia

____________________________________________________________________________________________________
1. Runde: 4 ICSIs und 2 Kryos 2004-2006: 1 Schwangerschaft (leider FG in 10. SSW wg. Chromosomenfehler beim Kind)
2. Runde: 1. ICSI neg. (Juni 2007), 1. Kryo neg. (Oktober 2007), 2. ICSI positiv (Projekt Schmunzelhase - Kathi kommt am 06.12.08 gesund zur Welt)
3. Runde: Es läuft... smile Kryotransfer 18.11., Piptitest positiv am 30.11., Bluttest am 3.12. mit 1101 etwas schockierend..., aber es ist nur "eines" und kommt als Michael am 29.07.2014 gesund zur Welt




  Re: Nur wen´s interessiert: Mailwechsel mit Gyn wegen PU 27 Eizellen.
no avatar
   Sabine M.
schrieb am 05.01.2007 16:13
  Werbung
  Re: Nur wen´s interessiert: Mailwechsel mit Gyn wegen PU 27 Eizellen.
no avatar
   Brummbärchen
schrieb am 05.01.2007 18:08
Wow, was eine Ausbeute..............ruh dich am WE schön aus und lass dich verwöhnen. Meine sind gedrückt.

LG
Ute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021