Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mein SST ist erst PU+21 ???
no avatar
   blume73
schrieb am 05.01.2007 12:46
Hallo,

bin hier eine von wenigen die sich gerade in der Warteschleife befinden.

Mein Test ist erst am 11.01. obwohl die PU am 21.12. war.
Was meint ihr kann man vielleicht auch schon eher einen Test machen?
Die Praxis rechnet immer 15 Tage nach Transfer. Bin noch am durchdrehen.
Hatte auch die letzten Tage immer so starke Schmerzen an den Eierstöcken und dann solche Rückenschmerzen, als wenn die Mens kommt.
Gestern nach Sex hat es leicht geblutet, ist aber wieder weg.
Ich war so optimistisch was den Versuch angeht, alles war perfekt und jetzt bin ich wieder total traurig, daß es wohl wieder nicht geklappt hat. Es war ja schon unsere 3. ICSI und 2 Kryos und alle Versuche waren negativ.
Habe auch schon alle Untersuchungen machen lassen, nichts, bis auf das schlechte Spermiogramm vom Männe.



Blume 73sehr treurig


  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
no avatar
   wickie
schrieb am 05.01.2007 13:13
hallo,

bei mir wird bluttest 14 tage nach transfer gemacht. letztes mal war ich einfach zwei tage frühre bei meiner frauenärztin zum test weil ich es nicht ausgehalten habe. diesmal werde ich versuchen durchzuhalten, denn so kann man vielleicht eh schon besser was zum ansteigen der hcg werte sagen!?
frag doch einfach ob du früher kommen kannst wenn du es nicht aushälst,oder?

viel glück, drücke dir meine däumchen
wickie


  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
avatar    Teddymausi
schrieb am 05.01.2007 13:56
Hallo Blume,
ich bin genauso weit wie Du, ich hatte am 20.01. meinen 1. Zyklustag, das warten ist nervig und ich habe seit 3 Tagen Brustschmerzen, ich habe gestern, weil ich dachte, vielleicht bin ich doch noch im letzen Zyklus, 17.11. schwanger geworden, trotz neuer Blutung, man weiß ja nie, der Test war gestern negativ, ich denke bei mir war es einfach zu früh…jetzt heißt es weiter abwarten, auch wenn es mir sehr sehr schwer fällt, kann dich aber super verstehen, Warteschleife ist nervig…

Liebe Grüße Teddy

ups. ich glaube ich habe da was falsch verstanden...was ist PU ?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.01.07 13:58 von Teddymausi.


  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
no avatar
   Goegschi
schrieb am 05.01.2007 13:57
Hallo wickie und blume,
seid Ihr in Wiesbaden? Ich habe nämlich auch erst bei PU+21 (am 8.1.) den BT. Wollte ihn auch vorverlegen (s. Posting weiter unten). Ist ne lange Wartezeit. Mensähnliche Beschwerden habe ich bereits seit nunmehr elf Tagen.
LG Goegschi


  Werbung
  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
no avatar
   blume73
schrieb am 05.01.2007 14:11
Hallo,

ja ich bin in Wiesbaden und die gehen wahrscheinlich auf Nummer sicher.
Ich denke einen Tag kann ich schon eher gehen, ist aber immer noch lange hin.
goegschi: hast du nicht schon leicht positiv getestet? Oder habe ich da was verwechselt?
Wann war denn das bei dir? Ich hab ne Frage
Normalerweise hätte ich meine Blutungen ja schon am 03.01.bekommen müssen, aber durch die Stimu verzögert sich ja auch alles um ein paar Tage. Deshalb denke ich jeden Moment es kann vorbei sein.

Blume73
Ansonsten Das ist super!!!


  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 05.01.2007 14:13
Ach Blume..

lass den Kopf net hänge... hier mal ein paar Däumchen von der DAUMENDRÜCKWELTALLMEISTERIN grins
PUH.... weiter...
Alles gute und LG,Alex


  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
no avatar
   Aurifex
schrieb am 05.01.2007 14:29
Hallo Ihr Lieben,

ich bin auch in Wiesbaden - die sind dort eifrige Verfechter des "Spät-Testens". Ich drücke Dir einfach die Daumen, dass Du nächsten Donnerstag ein Superergebnis bekommst .

Viele liebe Grüße, Annette


  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
no avatar
   *Jane*
schrieb am 05.01.2007 15:50
Ab ES/ PU+17 soll ein Test mit Morgenurin ja sicher sein...
Die Beschwerden, die du beschreibst, können für eine Schwangerschaft sprechen (müssen aber leider nicht). Ich drück dir jedenfalls die Daumen, dass es diesmal klappt.

LG Jane


  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
no avatar
   Goegschi
schrieb am 05.01.2007 18:19
Hallo Blume,
ne haste nicht verwechselt. Das war gestern und da war ich bei PU +17. Jetzt mach mir keine Angst, dass sich die Mens durch die Stimu so nach hinten verschieben kann. (Ich weiß, dass sie das kann), aabeer bei der letzten ICSI hatte ich bei PU+15 Schmierblutungen und bei 16 meine Mens richtig, so ist es bei mir immer auch im normalen Zyklus.
Wie lange hast du schon Mensanzeichen. Bei mir zieht es in der Gebärmutter unregelmäßig mehrmals täglich seit 11 Tagen. ebenso Rückenschmerzen, Brust au und schon zweimal Brechanfall. Seid etwa zwei Tagen ziehts auch ab und zu mal in den Seiten. Ich habe auch Angst, dass sie noch kommt. MOntag ist BT.
LG Goegschi


  Re: Mein SST ist erst PU+21 ???
no avatar
   Brummbärchen
schrieb am 05.01.2007 18:19
Oh je, da haste aber ne lange WS................meine bleiben gedrückt!

LG
Ute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021