Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
avatar    Nad77
schrieb am 03.01.2007 23:40
Hallo Ina,
hab dir ne PN geschrieben...leicht verwirrt lol
LG Nadja


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   Lina78
Status:
schrieb am 04.01.2007 00:02
Na Klene, klar sind dir jetzt 4 Wochen ewig! Aber das wär ja jetzt super spontan gewesen und zu schnell, um den ganzen Ablauf korrekt hin zu bekommen. Manno is das aufregend. Hoffentlich spielt dein Körper jetzt nicht wieder Schaschlik mit dir.


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   Mohrle und die (B)Engel :-)
schrieb am 04.01.2007 06:13
Na denn schleunigst loslegen, Ina! Ich freue mich, dass sich Deine Eltern so für Dich einsetzen und auch so tolerant sind! Meine wären bei einer solchen Methode (sie wissen nicht mal von den ICSIs, weil mein Vater so auf alles "Unnatürliche" schimpft) Ich glaube Dir, dass Du alles vorher genau überlegt hattest, wollte Dir mit meinen Fragen nur noch einmal alle möglichen Probleme, die ich gesehen hätte, zeigen. Bin eben mehr ein Kopfmensch, der alles 10x abwägen muss.
Jetzt drücke ich Dir die Daumen, dass es schleunigst klappt und ich Dich bald im Elternforum "begrüßen" kann. Ich habe übrigens auch nichts gegen Homosexuelle - im Gegenteil. In unserer unmittelbaren nachbarschaft lebt ein schwules Pärchen, die sind die besten Kumpels!!!
Viel Glück! Sylke


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   KT
schrieb am 04.01.2007 06:59
Hallo Ina,

also ich finde Deine Entscheidung mutig und hoffe sehr für Dich, dass alles klappt und Du hier bald stolz Deine Schwangerschaft verkünden darfst!

Ich freue mich auf alle Fälle sehr, dass Du einen Weg gefunden hast, der Dich Deinem WuKi näher bringt.

Viel Erfolg,
KT


  Werbung
  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   lilleanni79
Status:
schrieb am 04.01.2007 08:10
Liebe Ina,

Ohnmacht

Ich war doch sehr überrascht, aber ich Ich freu mich sehr freu mich fü dich.
Ich weiss nicht ob ich den Mut dazu hätte, aber ich finde es ganz toll und würde auch mit diesen Gedanken spielen, wennich keinen Mann hätte.

Ich für euch und hoffe, dass die nächsten 4 Wochen schnell vergehen.
(Auch wenn das bedeutet, das meine 2 Wochen Urlaub dann natürlich auch schnell vergehen traurig aber für dich mach ich das gern zwinker!

Liebe Grüße Anni


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   Maba
schrieb am 04.01.2007 08:21
Guten morgen!!!!

Ich würde Dich dafür auch nicht verurteilen und wer dies tut, hat Deine "Geschichte" bis jetzt nicht verfolgt.
Ich kann nur sagen - dann mal ran an die kleinen Schwimmer!!!!!!!!Spermien

Alles Gute für diesen Weg und das es ganz schnell klappt!!!!!!

Liebe Grüsse
Maba


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   fru
schrieb am 04.01.2007 08:46
Hallo Ina,

also, ich kenne zwar Deine Geschichte nicht wirklich, aber ich wünsche Dir/Euch ganz viel Glück bei Eurem Vorhaben, wie ist doch egal, oder???? Hauptsache IHR habt es Euch überlegt.
Eine Freundin meiner Schwiegermutter hat das ganze auch so ähnlich gemacht. DIe hat sich einen Mann gesucht, hat .... gemacht und ist wohl auch recht schnell ss geworden.
Hat dem Mann von Anfang an gesagt, das sie ihn nur für diesen Zweck will. Hat geklappt und hat auch im nachhinein nie Probleme gegeben!


Nochmal ganz viel Glück!

Katja


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   Phantoma
Status:
schrieb am 04.01.2007 09:15
Hey,

das ist ja witzig, ich hab gerade gestern Abend mit einem schwulen Freund darüber gesprochen, daß er Kinder haben möchte.....

Leider ist er blond und eher klein und möchte engen Kontakt mit dem Kind. Was ich mir eher komppliziert vorstelle. Mein Mann ist dunkelhaarig und ja auch vorhanden zwinker. Zwei Väter sind vielleicht ein bißchen viel des guten...

Was ich mir denke: Willste das nicht von der Klinik machen lassen? Selbst einspritzen hört sich ein bißchen dilletantisch an crazy...Oder ist das in D wieder verboten???? Hach, ich hab mal wieder keine Ahnung.


Was mich sonst noch interessieren würde: ich hab den Anfang Deines Postings nicht kapiert:
Wieso Lesbenforum? Hab ich was überlesen, Deine Geschichten inkludieren doch normalerweise einen Mann??????????? Verwirrt???? Und was kann ein Singleforum zu KIWU sagen???? Doppelt verwirrt?????


Ich drück auf jeden Fall schon mal die Daumen und freue mich auf einen Bericht des Diaphragma Handlings. zwinker

MAria


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.02.07 19:10 von Phantoma.


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
avatar    Caphir
Status:
schrieb am 04.01.2007 09:17
Mensch Ina, das find ich total klasse und ich drück feste die Daumen, daß es ganz schnell klappt Bussi

ps: als ich singel war und sehr darunter litt, wg dem kiwu eben, hat mir ein freund das auch angeboten und wir hatten den deal, wenn sich bis zu meinem 30 nix gefunden hat.... ich verstehe das total gut Ich freu mich sehr


lg melli


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.01.07 09:21 von Caphir.


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   Aurifex
schrieb am 04.01.2007 09:39
Boah nee, Ina!!!
Das wird ja eine fürchterlich hibbelige Wartezeit.
So, wie ich Dich aus dem Forum kenne denke ich, dass dieser Schritt jetzt gut für Dich ist.
Ich wünsche Dir dabei unendlich viel Glück und (menno, wo krieg ich jetzt bloß genügend Daumen her???) (das ist schon mal der erste Schwung).

Viele liebe Grüße, Annette


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   Brummbärchen
schrieb am 04.01.2007 09:48
Boah Ina, wie geil..........bin grad völlig konfus im Kopp..........freu mich einfach für dich und bewunder dich für deinen Mut! Auf deine Ellies kannste echt stolz sein Das ist super

LG
Ute

die schon ganz gespannt auf weitere Postings wartet *hibbel*


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
avatar    sitara
schrieb am 04.01.2007 09:56
Hallo!
Ich lese schon ne ganze Weile deine Beiträge und habe deine Geschichte mit verfolgt. Also ich finde deinen Entschluß super! So ist beiden geholfen, jeder ist glücklich. Nur weil Mr. Right nicht in der Nähe ist sollte man nicht auf ein Kind verzichten, man kann es auch sehr gut alleine erziehen.
Ich wünsche euch beiden, daß es schnell klappt und drücke euch ganz fest die Daumen!
lg
sitara


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   melone
schrieb am 04.01.2007 10:05
WOW, mensch ina!!"!!!!!

das ist ja der geilste "PLAN B", den ich seit langer zeit gehört habe!!! Cool eine bessere lösung gibbet ja fast gar nicht! so werden direkt 2 leute glücklich!!! und hut ab vor deiner gewissenhaften auseinandersetzung! hörst sich alles sehr nach "hand und fuß" an...

freu mich sehr für dich, daß du jetzt deinen weg gefunden hast! wünsche dir unglaublich viel erfolg und drücke dir fett all meine daumen!!!!!

und ich muß zugeben, freu mich wie bolle auf weitere postings von dir! das wird ein spaß, dich bei dem ganzen zu begleiten, da du ja glücklicherweise nie mit details sparst!!!!!
obwohl ich dich nicht kenne, finde ich dich alleine durchs lesen deiner ganzen postings hier einfach nur weltklasse! das wird das beste baby schlechtihin, leicht durchgeknallte gene der weltoffenen und supertoleranten mutter, und nochmehr "andere" gene vone einem mit sicherheit auch weltoffenen und toleranten vater!!!! ich finde eh, daß viele schwule männer ganz besondere menschen sind und bin der meinung, jedes mädels MUSS einen schwulen freund haben!!!! super-deal!!!!

also, viel viel glück und nochmehr erfolg wünscht
mel


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
no avatar
   Sternchen's Tiger
schrieb am 04.01.2007 10:24
Ina - irre!!! Das ist super

Aber Du weißt, was ein Treffer für Altweiber und die folgenden Tage bedeuten würde...!
Ohne saufen kann man sich sowas wirklich nicht geben LOL

Viel Glück,

Sebastian


  Re: Achtung: Nur für tolerante Mitmenschen!
avatar    Wildfang
schrieb am 04.01.2007 10:28
Oh Ina, Du bist so geil!! Das ist ja total klasse!!!!!!!!!!!!!!!!

Hey, wenn Du einen Kerl gefunden hast, der dazu bereit ist - hammerstark! Spricht sehr für ihn, auch wenn er nicht Mr. Right ist smile

Irgendwie seh ich gerade so nen richtig schönen Hollywoodschinken vor mir: Nach langer Traumprinz-Suche meldet sich per Email ein Samenspender bei ihr... und dann, kurz nach der Geburt der Zwillinge, funkt es auf einmal gewaltig und sie werden eine glückliche Familie...

Sorry ich wollte Dich damit nicht ärgern - ich finde das einfach totaaaaaaaal super und freu mich, dass Du mitkollern willst!!!!!!!!

PS: Manche Diskussionen sind doch einfach so typisch deutsch... hast du letztens die Doku über Single-Väter mit Kinderwunsch gesehen? Da ging es um einen US-Typen, der mit Hilfe einer EZS und einer Leihmutter zu 3 Kindern gekommen ist. Und alle haben sich mit ihm gefreut!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023