Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Lina78
Status:
schrieb am 02.01.2007 23:09
Nabend Mieken, winken

ich weiss nicht wie es euch damit geht... Die meisten Männer sind ja hier wohl diagnostiziert bzw. abgeklärt.

Ich hab da echt Megaschiss vor, wenn mein Männe zum Spermadingens geht. Nicht nur das es wesentlich mehr in Sachen Therapie bedeuten würde, wenn es nicht gut ausfällt, sondern ich da echt bedenken vor habe, wie er es verkraftet.
Er is doch so n richtiger Kerl und wenn er nicht könnte, bekommt er garantiert Versagerstimmung.
Ich scheu mich da so vor, ihm den Startschuss zum "Porno anschauen fahren" zu geben...
Ich hoffe von Spritzerei zu Spritzerei, das es nun geklappt hat und es tatsächlich an mir lag nicht natürlich schwanger werden zu können.
Ich weiss ja das wir so nicht weiter kommen und wenn er es nicht machen lässt, wir im Unwissenden wie gehabt verfahren, aaaaaber iche dolle Angst Hilfe

Wie sind eure Männer mit der ganzen Prozedur umgegangen?
Ich kann da mit meinem nicht so wirklich drüber reden. Was meinen Teil angeht, da ist er hinterher, aber ich habe manchmal das Gefühl, das er sich da völlig ausschlieesst von der Ursache.

Ach menno... ihr lieben...ick schalfen einfach nochmal drüber und muss mir wohl all meinen Mut zusammen nehmen und mit ihm Klartext reden. Dit hülft ja allet nüscht.

Juts nächtle winken


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 03.01.2007 00:04
Nicht so viel grübeln - hinjagen!!! Da kommen sie schon drüber weg zwinker

Gruß vom Steinchen


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 03.01.2007 00:08
Ja... Lina, schließe mich Steinchen an. Hast ja evt in dem anderen SG Posting gelesen, wie ich darüber denke... hehehe...
Soll ich dir mein Nudelholz leihen, damit du ihn dahin jagen kannst???grins grins grins
Über dich mach dir nicht so viel Sorgen... Wenn du ihn jetzt liebst, liebst du ihn mit einem evt. "schlechtem" SG auch noch...
Alles Liebe und auf ein tolles SG Das ist super
LG,Alex


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
avatar    Kunstkoma
schrieb am 03.01.2007 02:29
Huhu Lina,

sehe das wie die anderen: Da muss er durch. Sicher schreit da keiner jubelnd und tanzend "hier", aber es muss nunmal einfach sein. Den Weg gehen schließlich zwei und deshalb gehören auch zwei zur Diagnostik. Ich find's ehrlich gesagt ein Ding, dass Du schon stimulierst und er hat noch nicht mal ein SG gemacht. Vielleicht gibst Du Dir die ganzen Hormone umsonst...

Das wird schon. knuddel


  Werbung
  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 03.01.2007 07:55
Morgen,

also meine SchwieMu würde bei solchen Sachen sagen: Das musst du diplomatisch lösen... Bei uns hat er auch mir erst ein Vögelchen gezeigt, aber beim Erstgespräch in der KiWU-Klinik hat der Doc direkt gesagt das ohne SG keine weitere Behandlung bei mir möglich wäre (klingt doch auch logisch). Somit hatte der Doc meinem GöGa direkt einen Termin aufgeschwatzt und er konnte gar nicht mehr anders...Ich wars nicht

Aber die Angst war bei uns beiden da, als wir das Ergebnis bekommen haben. Er ist eben auch ein totaler Macho und hätte es nicht verkraftet wenn es negativ ausgefallen wäre...Wir hatten gottseidank glück und es ist positiv ausgefallen.

Aber ich verstehe nicht warum bei dir stimmuliert wird ohne SG?

LG Die Honigmaus


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Bimpfi
schrieb am 03.01.2007 08:47
Ich habe mit meinem Mann nicht wirklich viel darüber gesprochen, wir wussten beide, was zu tun ist und er ist da hin und gut. Ich bin nicht mitgefahren. Mein Mann braucht das nicht zu diskutieren, ich glaube das wäre für ihn das Unangenehmste der Sache.

Ein bisschen Vertrauen in deinen Männe, der kann das schon. Unsere Kerle brauchen keine Hilfe, aber auch nicht zu viel Mitleid.

Also mein Mann hat das gut weggesteckt, obwohl es sicher spassigeres gibt...

Liebe Grüsse

Bimpfi


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
avatar    Nina2282
Status:
schrieb am 03.01.2007 09:12
Hi

Da muss er durch wenn er ein Kind will.

Ich verstehe allerdings nicht warum du stimulierst wenn nicht mal das Sg abgeklärt worden ist wo bist du denn in behandlung??

Er wird es verkraften schliesslich müssen wir das auch verkraften wenn es an uns liegt oder?

Lg und Viel Glück
Nina


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Katalin
schrieb am 03.01.2007 09:14
Frag doch mal nach, ob man die Sperma-Probe nicht zu Hause machen kann. Bei uns ging das. Wir haben vom Arzt dafür so ein Becherchen mitbekommen. Den Rest konnte mein Mann zu Hause machen. Danach musste das "Ergebnis" nur schnell zum Doc und dabei möglichst warm gehalten werden (In meinem Hosenbund LOL). Wenn es von Euch bis zum Doc/zum Labor nicht so weit ist, geht das vielleicht auch. Ist vielleicht etwas entspannter!


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Dodoo
schrieb am 03.01.2007 10:18
... bei uns war's wie bei Kathrin. Zuhaus mit Becherchen, dann ganz schnell in die Praxis.
Ihr habt bis zu ner Std. Zeit. Bei uns war dann blöderweise an dem Tag noch ein Unfall, sodass der Rückstau schon bis mitten in den Ort ging. Das hat Nerven gekostet! Aber inzwischen lachen wir drüber.

Und ich find's ganz wichtig, dass du den Mann nicht mit dem Nudelholz hinprügelst sondern dass er das selber möchte. Ihr seid bei der ganzen Aktion zwei gleichberechtigte Menschen. Das nie aus den Augen verlieren!

Versagerstimmung kommt ganz sicher auf. Aber die geht auch wieder.
Haltet zusammen!!!

Mich wundert's aber auch, dass das bei ihm noch bevorsteht und nicht schon lange Thema war. Was ist denn das für ein Doc? Ist doch auch Belastung für dich, die ganze Spritzerei!!!

Und jetzt mal halb aus dem Off: Ich finde, Männer müssten ALLE mit 18/20 mal getestet werden. Was das den Frauen an Hormonen ersparen könnte!!!

LG, D.


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   daline
schrieb am 03.01.2007 10:19
das hört sich gut an!
@ Katalin
wie lange sollte man es unterwegs, vom zuhause bis zum arzt tragen? 30 min? eine stunde?


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Dodoo
schrieb am 03.01.2007 10:42
@ Daline: Ich hab mir sagen lassen, dass alles unter einer Std. okay ist. Ich selbst war aber froh, dass es bei uns nur eine halbe Stunde Weg war.

Und immer schön am Körper tragen, damit nix abkühlt Ja


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Sternchen's Tiger
schrieb am 03.01.2007 10:47
Hi Lina,

wenn ER nicht kann - na und?

Irgendwie verstehe ich nicht, wo Dein Problem liegt - beschützt Du da eine riesen großen Macho, der immer Recht hat, sich nie irren kann, der weiß wo der Hammer hängt und sagt wo es lang geht?

Früher oder später müßt ihr nunmal den "Verursacher" identifizieren, aber es steht anschließend doch nicht in der Zeitung!
Und wieso sollte die Therapie bei ihm aufwendiger sein als bei Dir?
Solange es um IUI, IVF oder ICSI geht muss "mann" doch nur in Becherchen Samenspende und gut ist.
DU mußt durch die ganze Prozedur,
DU mußt alles über Dich ergehen lassen,
DU müßtest Dich ggf. täglich spritzen,
DU mußt die Hormone futtern,
DU wirst punktiert...!!!

Liebe Grüße,

Sebastian


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Steinchen*
Status:
schrieb am 03.01.2007 10:54
  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   Phantoma
Status:
schrieb am 03.01.2007 10:56
Hey,

Mal kurz zum Grundsätzlichen:

a) ich glaube nicht, daß ein nicht Macho dsa beser verkraftet
b) ihr habt doch einen gemeinsamen Kinderwunsch, oder? Dann sollte das ganze auch gemeinsam angegangen werden.


Mein Mann hatte mit der Diagnose an sich nicht son riesen Problem. Er war irgendwie erleichtert daß es wenigstens eine Erklärung gab. Was ihm Probleme macht ist zu sehen, daß ich den Großteil der (körperlichen) Konsequenzen trage.....


Macht auf jeden Fall ein SG! Ansonsten behandelt ihr vielleicht am Problem vorbei?

Courage!

Maria


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.02.07 19:05 von Phantoma.


  Re: Hab so Angst das ER nicht kann
no avatar
   manunanu
schrieb am 03.01.2007 11:26
Hallo,

mal ehrlich, was ist denn ein Spermiogramm gegen das was unser eins alles so auf sich nehmen muss!? Ich glaube kaum das irgendeine Frau gern zur Punktion geht, oder sich gern fette Spritzen in den Bauch jagt usw. Da lachen ja die Hühner wenn die besseren Hälften, sich mal den Schnippi ausschütteln sollen und so tun als wenn die Welt untergeht!
Das mit dem Becherchen zuhause haben wir auch ausprobiert, nie wieder! danach hatte ich nen`Tennisarm und ein Ticket wegem zu schnellem Fahren!
Ausserdem sind die "Räumlichkeiten" für die Spermaprobe mittlerweile auch schon so gut mit "Material" bestückt das es wohl kein Problem sein sollte.
Also ich hab da kein Mitleid, schließlich wollen unsere Männer ja auch Papa werden und da ist es nun mal unabdingbar das beide ihren Part dazubeitragen müssen.
Meiner hat sich auch einwenig schwer getan am Anfang, aber mittlerweile hat er schon Routine! hahahah! Geht alles wenn man will!

lG
Manu




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020