Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  schmerzen ...
no avatar
   ichliebemicha2
schrieb am 30.12.2006 20:39
Hallo Mädels,

ich hatte heute früh meine 2. IUI - und seither habe ich, wie auch schon beim ersten Mal, ziemliche Unterbauchschmerzen (fast wie Blähungen). Kann mich ohne Kissen oder abstützende Hände kaum hinsetzen. Woher kommt das? Vom Schlauch einführen?

Hatte eben mit meinem Mann noch einmal Sex, um die Chancen vielleicht zu erhöhen, und das war echt die Hölle - solche Schmerzen ...

Kennt Ihr das auch? Hat das irgendwas zu bedeuten?

Liebe Grüße,

Katrin


  Re: schmerzen ...
no avatar
   Püta
schrieb am 30.12.2006 22:40
Hallo du,
das kann vom Schlauch kommen oder aber (eher) es ist der Eisprung. Je nach dem wie groß der Follikel war , ist eine entsprechende Menge frreie Flüssigkeit im Bauch, die das Bauchfell reizt. Das kann auch ein paar Tage dauern bis du dich wieder normal bewegen kannst. Nimm dir ne Wärmflasche und ruh dich viel aus.
Gute Besserung und viel Glück!
Juli


  Re: schmerzen ...
no avatar
   Nic-Maus
schrieb am 31.12.2006 17:25
Hatte heute Morgen meine 1. IUI. Bis jetzt habe ich auch Unterleibsschmerzen. Ich hoffe, die legen sich. Auf jeden Fall bist Du nicht allein. Hast Du auch am 19.01. BT? Dann könnten wir ja zusammen hibbeln.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020