Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Schreckliche Unsicherheit!!!!
no avatar
   Maya39
schrieb am 29.12.2006 20:30
Erst einmal ganz ganz lieben Dank für all Eure guten Wünsche auf mein Posting hin, dass mein Test positiv ist!!! Das ist total klasse von Euch - und dann noch so viele, wo ich doch noch gar nicht so lange hier bin!!! *freu

Aber ich hab leider ein Problem. Wie gesagt hatte ich einen HCG Wert von 65 mit der Empfehlung meines Hausarztes, das ich das heute noch mal checken lassen soll. Nun bin ich aber in Österreich und hier war das nicht ganz so einfach, wie zuhause. Fazit, die haben zwar heute Blut abgenommen, aber Ergebnis kommt erst am Dienstag...Gute Nacht

Ich habe mal zuhause in der Gynäkologie angerufen und hatte da so eine Ärztin dran, die meinte, dass der Wert eigentlich zu niedrig sei, man könnte nur abwarten, ob er steigt.

Der Arzt hier im Krankenhaus wollte sich gar nicht äußern.

Menno, ich hab doch gedacht positiv ist positiv. Einer erzählt, daß es sich noch um Restwerte durch die Hormone handeln kann (obwohl ich die letzte Ovitrelle doch schon am 6.12. gespritzt habe), der andere sagt, dass sei viel zu lange her.

Dann heißt es wieder der Wert kann durch die Überstimu kommen, wäre nie so ganz klar.

Darf ich mich nun schon freuen oder nicht? Ich bin ganz fertig, weil das so ein auf und ab ist. Bis Dienstag bin ich ein Wrack.Treffer

Bitte antwortet mir, wenn möglich auch das Team.

Liebe Grüße
Maya


  Re: Schreckliche Unsicherheit!!!!
no avatar
   fru
schrieb am 29.12.2006 20:49
Hallo,

ich würde sagen freu Dich!

Meine Hausgyn hat mir damals auch gesagt, das mein HCG zu niedrig ist und der KIWU Doc sagte, alles was über 50 ist ist schwanger!
Und er hatte recht!
Siehe Signatur!

LG
Katja


  Re: Schreckliche Unsicherheit!!!!
avatar    Katrini
schrieb am 29.12.2006 20:52
Bei meinem ersten Bluttest war der HCG bei 63 und es werden Zwillinge. Lass dich nicht verrückt machen. Bis Dienstag bekommst du die Zeit um und ich drück dir die


  Re: Schreckliche Unsicherheit!!!!
no avatar
   Floh06
Status:
schrieb am 29.12.2006 20:53
hallo liebe maya,

oh ich kann nachvollziehen, wie du dich fühlst....es ist eine wahnsinnige warterei!!!
ABER: du hast doch einen positiven test, laß' dich noch so verunsichern und notfalls gehst du morgen nochmals in eine andere klinik und lässt einen bluttest durchführen... ich habe in der notaufnahme am 26.12. eine stunde auf das ergebnis gewartet. versuche es einfach, sonst machst du dich verrückt... sowas bezahlt man zwar privat, aber das finde ich ok!

ansonsten kannst du dir zur beruhigung vielleicht einen weiteren pipitest holen?

ich drücke dir soooooooooo sehr die daumen liebe maya!

viele grüße,
floh


  Werbung
  Re: Schreckliche Unsicherheit!!!!
no avatar
   Maya39
schrieb am 29.12.2006 21:05
@ Floh: Hier gibt es weit und breit nur ein Krankenhaus mit Gyn. Abt. und da war ich ja heute. Leider war angeblich vor Dienstag keiner mehr imLabor. Menno....

Der Pipi-Test ist ja nicht so aussagekräftig. Ach man, ich dachte doch das die "alten"Hormone längst weg sein müßten und dann kann das HCG doch nur vom Baby kommen, oder?

@Katrini: oh, das hört sich guuuut an, bitte bitte so soll es bei mir auch sein!!!!


  Re: Schreckliche Unsicherheit!!!!
no avatar
   Floh06
Status:
schrieb am 29.12.2006 21:15
liebe maya,
habe mir nun ältere postings angesehen und hier sagten die docs, daß es in dem zeitrahmen nicht mehr von den medis kommen kann-dein hcg wert muß von dem krümelchen sein!

blöd mit der klinik...aber meine pipitests waren ja zum einen negativ wie bei dir und der 2. war sehr sehr schwach positiv...heute machte ich noch einen und bei dem war so eine deutliche dunkle 2. linie zu sehen.... mich hatte er beruhigt, weil die linie deutlicher war,heißt, es ist auch mehr hcg im blut/urin.

maya, es wird bestimmt alles gut sein. ich denke an euch und schicke euch ganz positive gedanken!!!!

viele grüße,
floh


  Re: Schreckliche Unsicherheit!!!!
avatar    Dr. Jantke
schrieb am 30.12.2006 19:35
Hallo Maya,

19 Tage nach Ovitrelle ist ein ßHCG von 65 nur mit einer Schwangerschaft zu erklären. Ob die Schwangerschaft aber intakt ist, das kann nur der weitere Verlauf zeigen. Bisher würde ich die Sache im wahrsten Sinne des Wortes aber positiv sehen.

  Signatur   Viele Grüsse aus Berlin
Andreas Jantke
Gemeinschaftspraxis FERA
[www.fera-berlin.de]





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020