Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Während der Pilleneinnahme plötzliche Blutung!!
no avatar
   schaumgirl
Status:
schrieb am 28.12.2006 18:35
Hallo zusammen!!

Habe nun ein großes Problem: Ich sollte einen Zyklus lang die Valette nehmen, um anschließend mit Puregon zu stimulieren, nun kam jedoch meine Blutung, keine ahnung ob es sich um schmierblutungen handelt oder nicht, dauert schon 3 Tage an! Ich sollte erwähnen, dass ich am Freitag beim FA war und er mir einen Krebsabstrich gemacht hat und auch einen Abstrich wegen Clamydien, seit dem hatte ich eine leichte Blutung( kam schon mal vor)!!

So etwas ist mir während einer Pilleneinnahme noch nie passiert!! Die Kiwu konnte mir nicht weiterhelfen, da alle docs im urlaub sind. Kann ich die stimu mit geplantem GV nun komplett vergessen??

Soll ich die Pille bis zum Schluß weiternehmen oder absetzen??

Bin sehr verwirrt, spinnen etwa meine hormone jetzt komplett??

Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt!!!

Danke

Schaumgirl


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.12.06 18:39 von schaumgirl.


  Re: Während der Pilleneinnahme plötzliche Blutung!!
no avatar
   Ella Propella
schrieb am 28.12.2006 19:43
ich würde die pille wie geplant weiter nehmen und nächste woche nochmal die kiwu kontaktieren. ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass irgendetwas verloren ist, sondern vielmehr, dass die blutung vom abstrich kommt oder eben von der pille (das hatte ich im übrigen auch).

das wird schon streichel


  Re: Während der Pilleneinnahme plötzliche Blutung!!
avatar    gumpy
schrieb am 28.12.2006 19:49
Die SB können sowohl von den Abstrichen kommen ,als auch von der Pilleneinnahme.
Bei beidem völlig normalJa
Einfach weiter nehmen.

  Signatur   Es gibt in der Welt einen einzigen Weg,
auf welchem niemand gehen kann außer dir:
wohin er führt? Frage nicht, gehe ihn!
Friedrich Nietzsche



  Re: Während der Pilleneinnahme plötzliche Blutung!!
avatar    Dr. Jantke
schrieb am 28.12.2006 23:41
Hallo Schaumgirl,

ich würde an Ihrer Stelle die Pille zunächst weiternehmen und dann so bald wie möglich Ihren Kinderwunscharzt darüber informieren.

  Signatur   Viele Grüsse aus Berlin
Andreas Jantke
Gemeinschaftspraxis FERA
[www.fera-berlin.de]



  Werbung
  Re: Während der Pilleneinnahme plötzliche Blutung!!
avatar    Kira4711
schrieb am 29.12.2006 08:43
Hallo,
also ich hab das auch, seit nun einem Monat. Ich habe mir aber weiter nichts dabei gedacht, weil ich das früher schon mal hatte, als meine Pille zu schwach war. Mmm, weiter kann ich Dir eigentlich gar nichts dazu sagen!
Liebe Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021