Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft neues Thema
   Eine Weihnachtsgeschichte: Was man jemandem in IVF-Behandlung NICHT sagen sollte
   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?

  Abbau der freien Flüssigkeit
no avatar
   katja5
schrieb am 27.12.2006 15:24
Hallo an alle,
habe eine ziemlich starke Überstimulation.4 l freie Flüssigkeit im Bauchraum.
Hätte gerne gewußt,ab wann sich das Wasser wieder abbaut und wie lange das ungefähr dauert bis alles vollständig weg ist?
Wäre schön wenn ihr mir eure Erfahrungsberichte schreiben würdet.
DankeIch verneig mich


  Re: Abbau der freien Flüssigkeit
no avatar
   tweety_is
Status:
schrieb am 27.12.2006 19:19
Hallo,

hatte nach der PU eine kleinere Wasseransammlung (weiß nicht wieviel, war nicht so extrem), hat aber ca. vier Wochen gedauert bis das alles weg war.
Lass es auf jeden Fall überwachen, das kann man per US sehen.

LG Ines




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2022